City of Angles

Seite 18 von 20 Zurück  1 ... 10 ... 17, 18, 19, 20  Weiter

Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Do März 22, 2018 9:50 pm

"jetzt überspannst du aber den Bogen gewaltig. ich muss dich loslassen UND aufstehen? Ich finde du verlangst einfach zu viel." lachte ich leicht und streckte mich dann aber doch ausgibig bevor ich mich aufsetzte.

"ich liebe dich auch Raphael." lächelte ich ihn an als es leise klopfte. Ich legte die Ohren an und häffe fast geknurrt, doch das Klopften folgte einem Rytmus. Dem von Niklas. Vermutlich wollte er und nur etwas mitteilen.

"Es ist Raphaels Sohn und dieser wird alles tun um ihn zu verteidigen. Das wird er vielleicht nicht heute Abend sehen aber... ich wette sie hat den kleinen darauf abgerichtet alles in Raphael zu triggern. Er heißt übriegens Christopher." sagte Alex in angepisster tonlage. "Raphaels Zweitname?! Alter die Frau ist einfach nur dreckig,"
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 29500
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Do März 22, 2018 9:58 pm

"Ich dachte eigentlich du lässt mich nicht los und wir stehen auf", grinste ich stand aber auf als er mich los ließ und holte den Champagner und unsere Gläser.

Ich gab Pegasus einen Kuss auf die Stirn. "Ich sehe nach", sagte ich sanft und stand auf und ging rüber zur Türe und sah nach was niklas wollte

"Das ist schäbig…", meinte ich ehrlich zu Ihnen und seufzte. "Dann haben wir wohl wirklich ein Problem ", seufzte ich.
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 29492
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Do März 22, 2018 10:09 pm

"jetzt war ich ja brav." lächelte ich ihn an und nahm das Gläser entgegen um diese zu halten. ich war froh gerade einfach alles um uns umzu vergessen zu können. Das würde uns Morgen alles wieder einholen.

Ich ließ ihn gehen und zog sein Hemd um mich. Ich liebte es mich darin einzukuscheln, es roch so gut nach ihm. "Die letzten Gäste sind gegangen. Bis auf die Dame Sophia, ihr Sohn, so wie Master Jacob und Master Duke. ich wollte ihnen nur bescheid geben." meinte er höflich. Er war toll in seiner Rolle und auch wenn es gewöhnungsbedürftig für mich war, Niklas erleichterte vieles.

"ja, und da sie es vor allen Augen gemacht hat wissen alle von ihr und dem Jungen. Sie hätte den Zeitpunkt nicht besser wählen können."
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 29500
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Fr März 23, 2018 8:40 am

Ich schüttete uns von dem Champagner ein und stellte die Flasche auf den Nachttisch neben uns bevor ich mich wieder zu Thunder ins Bett kuschelte. Der Abend war jetzt doch noch einfach nur schön und ließ einen für den Moment vergessen.

Ich strich mir durch die Haare. Sohn… das klang echt überhaupt nicht gut. Dennoch nickte ich. „Danke niklas, dann mach jetzt auch Feierabend. Du hast heute genug getan“, sagte ich zu ihm.

„Aber auch gerade dadurch dass sie ihn allen gezeigt hat hat sie ihm einem ziemlichen Risiko ausgesetzt… ich meine raphaels Titel ist nicht erblich. Dennoch hat es schon bei ihm genug gegeben die sich beschwert haben dass macar eben das getan hätte. Und ich könnte mir vorstellen dass sie vermeiden wollen dass das wieder passiert“, gab ich zu bedenken
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 29492
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Fr März 23, 2018 9:19 pm

ich stieß mit Duke an und zog ihn dann doch wieder ein stück an mich. so ganz ohne körperkontakt konnte ich dann wohl doch nicht heute. Er tat mir einfach gut und ich hatte so die ahnung das dass die letzte ruhe vor dem großen sturm war.

(lol ich dachte halt "ihr sohn" wegen der alten XD Sorry )
"Wir sehen uns Morgen Früh... kann ich noch irgendwas tin?" fragte er dann aber doch nach einem kurzen zögern. Vermutlich hatte er Raphaels übersprungshandlung ebensobemerkt wie ich vom bett aus.

"Raphael ist König weil er die meiste Macht hat. Selbst wenn er nicht Macárs zöglich gewesen wäre, so wäre er es geworden. Die Broterhood hätte sich den Titel geholt und alle sind sich darüber im klaren denke ich"
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 29500
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Fr März 23, 2018 9:38 pm

Lächelnd schmiegte ich mich an den Erpel neben mir und trank von meinem Champagner. "Das tut wirklich gut", sagte ich und genoss die Ruhe des Abends.

(Ich weiß XD)
Leicht schüttelte ich den Kopf. "Danke niklas, es ist alles in Ordnung", versicherte ich ihm. "Gute Nacht", wünschte ich ihm und schloss dann wieder die Türe

"DAS denke ich nicht", meinte ich ehrlich. Als raphael damals ernannt wurde hatte es ausreichend stimmen gegeben die das Gegenteil gesagt hatten… (hatten wir hier glaube ich geschrieben)
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 29492
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Fr März 23, 2018 10:02 pm

Am nächsten Morgen hielt ich Duke im Arm. ich hatte schlecht geschlafen musste ich zugeben, das lag aber weniger an Duke. Andere umgebungen machten mich eh immer nervös und jetzt kam noch dazu dan mein Kopf irgendwie versuchte eine Lösung zu finden wie man Sophia abschaffen könnte.

Die Nacht über hatte ich, dank des Weins am Abend, ziemlich gut geschlafen. Ich war nach dem langen Tag und dem Sex, so wie dem Alkohol der mich auch meist schläfrig machte einfach zu erschöpft gewesen. Als ich am Morgen langsam aufwachte, trug ich noch immer Raphaels Hemd.

(Stormy... nehe mich jetzt mal) Ich war früh am Morgen in die Wohnung gefahren. Ich wollte ein paar Sachen raus holen. Es war wirklich besser distanz zwischen mich und Wesley zu bringen. Vermutlich war das auch für ihn besser. (es kann sie auch Snider begleitet haben, musst nicht Wesley einringen wollte ich damit sagen XD)
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 29500
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Fr März 23, 2018 10:15 pm

Als ich langsam wach wurde kuschelte ich mich an den warmen Körper neben mir und atmete tief seinen Geruch ein. "Guten morgen", murmelte ich und strich mit meinem Schnabel durch sein brustgefieder. Die Augen öffnen wollte ich noch nicht

Sanft kraulte ich Pegasus die in meinen Armen lag. Ich hatte kaum Schlaf finden können. Vielleicht verständlich… ich hatte sorge von dem was da auf mich zukommen würde. Auf uns.

(XD okay dann nehme ich mal Snider) ich folgte Stormy in die Wohnung und sah mich um. wesley schien nicht hier zu sein. Kaum dass wir die Wohnung betraten kam eine hübsche Katze auf uns zu und strich um Stormys Beine.
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 29492
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Fr März 23, 2018 10:26 pm

sanft lächelte ich, auch wenn er es nicht sehen konnte. ich begann sanft seinen Rücken zu streicheln. "guten Morgen mein Hübscher. hast du gut geschlafen?" fragte ich sanft nach.

"hast du überhaupt geschlafen?" murrmelte ich leise und noch etwas verschlafen. Ich hatte ebenso Angst diesen Tag zu beginnen. "ich möchte den Tag nicht beginnen.... " musste ich gestehen.

(wollte ich nur sagen XD) Ich beugte mich runteer und streichelte die kleine "hey süße." (dessen namen ich nicht mehr weiß XD) lächelte ich etwas wehmütig. "ich mach dir fix eine Dose auf klleines." meinte ich "kleinen Moment Snider." lächelte ich den Kater entschuldigend an.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 29500
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Fr März 23, 2018 10:49 pm

"In deinen Armen doch immer", lächelte ich leicht und öffnete eher vorsichtig ein Auge. Zum Glück war es in dem Zimmer noch nicht so hell. "Du nicht hm?" Ich kannte ihn außerdem wirkte er verspannt

"Nicht viel…", sagte ich und kraulte sie einfach weiter. "Ich auch nicht… können wir nicht einfach im Bett bleiben?", fragte ich und gab ihr einen Kuss auf ihr Haar

(Ja den Namen habe ich auch vergessen. Dabei war er so schön XD) lächelnd nickte ich. "Ja kein Problem. Ich kann doch nicht zulassen dass eine Gleichgesinnte verhungert", meinte ich und kraulte die kleine bevor sie Stormy in die Küche folgte.
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 29492
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Fr März 23, 2018 10:59 pm

"Fremde umgebung. Du kennst mich doch." versuchte ich zu lächeln und gab ihm einen Kuss auf die Stirn. Ich wollte ihn nicht direkt min belasten.

"glaub mir, nichts würde ich lieber tun." murrmelte ich leise und legte meinen Ohren an als ich mich wieder an ihn kuschelte. "ich hab angst das es gestern kein Alptraum war... bzw wenn wir aufstehen wird er real." murrte ich leise und seufzte.

(pussi XD) "seit ihr gleich gleichgesinnte? möchtest du dann auch eine Dose?" grinste ich frech und machte ihr das futter fertig bevor ich der kleinen den Napf auf den Boden stellte und nochmals über den Rücken strich.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 29500
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Sa März 24, 2018 6:40 am

Ich nickte leicht. „Richtig. Ich kenne dich Thunder. Deswegen weiß ich auch dass das nicht alles ist“, sagte ich und richtete mich leicht auf um ihn zu küssen. „Es ist wegen Sophia richtig?“, fragte ich nach und strich über seinen Brustkorb

Betreten sah ich zu ihr und nickte. „Ja… ich weiß… es tut mir wirklich leid dass ich dir das antue“, meinte ich ehrlich und streichelte sie sanft. Ich hatte wirklich ein schlechtes Gewissen deswegen

„So schlimm ist es noch nicht Danke“, lachte ich während die kleine sich über das Essen hermachte. In der Zwischenzeit sah ich mich ein wenig um. „Gar nicht mal hässlich hier…“, gab ich zu
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 29492
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Sa März 24, 2018 4:46 pm

Langsam nickte ich "ja... es geht um sie und wie ich so dumm sein konnte. Alex hatte recht es auf die sichere Methode zu machen. Nie noch wirklich Nie war ich dafür eine Frau umzubringen nur dieses eine mal und dann sowas." Ich wusste das Duke es nicht gut fand aber ich wollte auch ehrlich sein.

"Sie ist doch hier angekommen.... sie hat offensichtlich 10 Jahre gewartet, also wieso jetzt? Ich meine ich weiß wieso. weil ihr Sohn jetzt auf sie geprägt ist. Das ist einfach nur... falsch..." murrmelte ich und drückte meinen Kopf gegen seinen Brustkorb.

"Was hast du erwartet? Das Wesley in der Hölle wohnt?" lcähelte ich ihn an und band meine Haare zurück als ich wieder raus kam "ich pack nur schnell etwas zusammen."

(Ich mach mal Slayer) Am nächsten Morgen saß ich zusammen mit Hunter und Wesley beim Frühstück. An sich wurden wir inruhe gelassen. Wir waren praktisch zusammen mit Alex die Jungs die man eher nicht ansprach. Doch diesmal kamen einigen breit grinsend rein. was jetzt? "Respekt Wesley, hast es ihr aber richtig gegeben. Hätte man sowas gewusst, hätten wir uns auch schon mal mit ihr Vergnügt." meinte einer locker. Innerlich seufzte ich und sah zu Hunter. Das heiß das die letzte Nacht von Stormy und Wesley irgendwo online war und die Jungs es gesehen hatten. Hunter schüttelte den Kopf. Also würden wir nicht eingreifen sollte Wesley sich entscheiden ihn umzubringen. Er brauchte glaube ich gerade was zum abreagieren.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 29500
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Sa März 24, 2018 9:28 pm

Ich hörte ihm aufmerksam zu und nickte. "Das verstehe ich… aber du kannst da nichts für Thunder", meinte ich zu ihm und streichelte über seinen Brustkorb. Ich bräuchte Thunder nicht zu erklären dass ich grundsätzlich nicht für mord war.

"Ja… es ist wirklich pervers… ich bin gespannt was sie noch so geplant hat dieses durchtrieben Stück…", murrte ich leicht. Es machte mir wirklich Sorgen.

"Gewundert hätte es mich nicht", grinste ich sie an und guckte mich um. "Wo ist dein Zimmer?"

(Wesley) murrend sah ich zu den Erpeln auf. "Traut ihr euch das zu wiederholen?", fragte ich ihn und sah sie drohend an.
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 29492
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Sa März 24, 2018 10:47 pm

zärtlich streichelte ich über seinen Rücken und beugte mich vor um ihn zu Küssen. "bist du mir sehr böse? ich wollte dich nicht mit reinziehen." meinte ich ehrlich und strich durch seine Haare.

Ich würde nicht weiter Fragen wie es dazu kam. Wie er sie kennen gelernt hatte... schon vor einer weile hatte ich mir vorgenommen mir nicht mehr vorzustellen was er zuvor mit wlechen frauen gemacht hatte. Das war einfach vergangenheit und ich wollte es ihm nicht vorwerfen.

"hier hinten." meinte ich und führt ihm den Flur entlang zu meinem Zimmer. Es fand es nach wie vor sehr schön, es war Hell, geräumig und hatte ein eigenes Bad. Dennoch war es jetzt doch besser es zu räumen. Ich würde mir etwas eigenes suchen.

"Was denn? war doch ´ne super Nummer wie du die kleine gevögelt hast." "Wenn die nur halb so gut blasen kann wie man es auf dem Video sieht, freu ich mich schon auf die nächste Party!" lachte ein weiterer und stupste seinen Freund dabei an.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 29500
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am So März 25, 2018 10:49 am

Zärtlich erwiderte ich seinen Kuss und schüttelte leicht den Kopf. „Nein… wir machen alle fehler. Ich habe auch genug gemacht. Ich hätte kein Recht sauer zu sein. Und ich weiß du hast es gut gemeint“, sagte ich zu ihm

Nachdenklich streichelte ich pegasus. Es tat mir wirklich leid dass sie das alles mitmachen musste. Ich hatte eigentlich schon längst mit Sophia abgeschlossen gehabt… dass sie jetzt auftauchte machte mich fertig. „Ich gehe duschen“, sagte ich und gab ihr einen Kuss auf ihr Haar. „Kommst du mit?“

„Wirklich hübsch“, sagte ich zu ihr. Es war schade dass sie hier weg musste aber es war einfach wichtig dass sie von ihm weg kam. Sonst würde sie mit ihren Gefühlen nicht ins reine kommen.

„Die wirst du nicht erleben“, grollte ich und stürzte mich auf ihn. Mit präzisen Schlägen in den Magen brachte ich den Erpel zu Boden wo ich erbarmungslos auf ihn einschlug. So hatte er nicht über Stormy zu sprechen. Er sollte ihren Namen gar nicht erst in den Mund nehmen. Nicht mal an ihr denken und dafür würde ich sorgen.
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 29492
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am So März 25, 2018 12:14 pm

"ja... eigentlich hatte ich versuchte die Bande und Raphael zu schützen und jetzt sowas... ich bin ein Idiot." murrmelte ich und schloss ihn in meine Arme. Bei so etwas fühlte ich mich machtlos, man konnte nunmal keine Gefühle kontrolieren.

Ich genoss seine Zärtlichkeit und nickte leicht "dann muss ich ejtzt aber dein Hemd und die strapsen endgültig ausziehen." lächelte ich leicht und streckte mich erstmal genüsslich.

"ja, eigentlich schon... ich werde mich in den nächsten tagen um eine eigene Wohnung kümmern. Hoffentlich hilfst du mir dann auch beim Möbel aufbauen... obwohl. das mache ich eigentlich ziemlich gerne." lächelte ich und packte ein paar sachen in einen großen Korb.

Wir ließen ihn während seine Kumpels versuchenten Wesley von ihm zu ziehen. Hunter und ich hingegen genossen unseren Kaffee. Erst als ein schripper pfiff durch die Küche hallte sah ich auf. Es war Alexander und er schien das nur halb so gelassen zu sehen wie wir. "SCHLUSS JETZT!" brüllte Alex. Jetzt sollte man besser hören, auch Wesly. Alexander geduldete keinen Ungehorsam.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 29500
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am So März 25, 2018 1:57 pm

„Ja… manchmal bist du das. Aber nicht deswegen“, sagte ich ruhig zu ihm, löste mich von ihm und setzte mich auf seine Hüften. „Du solltest aufhören über die Vergangenheit zu grübeln Thunder. Wir brauchen deinen brillanten verstand in der Gegenwart“, meinte ich und küsste ihn sanft

Ich sah zu ihr und strich über ihren flachen Bauch und über eine ihrer Brüste die sich unter dem Hemd mir neckisch entgegen wölbte. „Das ist wirklich schade“, flüsterte ich und beugte mich über Sie um sie zu küssen.

„Natürlich helfe ich dir gerne“, lächelte ich sie an. „Kann ich dir beim packen auch helfen?“, fragte ich nach und grinste. „Du brauchst auch keine Angst haben dass ich mich an deiner Unterwäsche aufgeile“, versicherte ich

Murrend ließ ich von dem Erpel unter mir ab. „Dein Glück…“, murrte ich ihn an und stand auf. Alex war sicher nicht glücklich über das was ich getan hätte… ich freute mich nicht unbedingt auf ein Gespräch mit ihm gerade
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 29492
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am So März 25, 2018 4:53 pm

"Brillanten Vertand... " ich grinste leicht und erwiderte seinen Kuss liebevoll. "na dann versuchen wir es mal." meinte ich und strich über seine Hüften. Jetzt machte er mich direkt wieder an.. "ich liebe dich." hauchte ich sanft.

"Ja finde ich auch... " hauchte ich und erwiderte seinen Kuss etwas leidenschaftlicher als gewollt. "du kannst mich doch nicht schon wieder so an machen..." lächelte ich ihn an.

"wieso meine Unterwäsche... ich befürchte das mein Sex Spielzeug gleich weg ist." grsinte ich leicht und öffnete meinen Schrank "dann bitte. das meiste sind eh Shirts und ein paar Jeans." lächelte ich ihn an. Gut es war viel nerd zeug dabei.

Die beiden Kumpels von dem Erpel schleiften ihn weg. Alex sah ihnen nach und schloss die Küchentür bevor er sich dagegen lehnte und Wesley fixierte "ich hoffe er hatte es verdient."
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 29500
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am So März 25, 2018 5:43 pm

Leicht lächelte ich und küsste ihn nochmals. "Ich wusste gar nicht dass dein Verstand so tief sitzt", flüsterte ich als ich spürte dass sein Glied sich aufrichtete und seine Berührungen fordernder wurden

",achte ich doch gar nicht", flüsterte ich und küsste sie nochmals. "Ich dachte wir wollten duschen…", meinteich zu ihr und spielte dennoch mit ihrem nippel. Es war einfach zu verführerisch

"Süße… ich habe genug eigenes glaub mir", grinste ich sie an und guckte mir die Sachen in dem Schrank an. "Okay… hier sind offenbar sie Klamotten von deinem Sohn drin - den du nebenbei gesagt nie erwähnt hat - wo sind deine Sachen?", scherzte ich, begann die Sachen aber auszuräumen und einzupacken

Ich hielt Alex Blick stand und nickte. "Natürlich hatte er das", sagte ich fest. Ich war bereit mich mit Alex auseinander zu setzen. Ich wusste dass es nicht richtig gewesen war
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 29492
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am So März 25, 2018 8:41 pm

"mhhhh.... jaaaa mein Verstand rutscht immer mal wieder runter." grinste ich breit und drückte ihm meine Lenden entgegen. "Und bei dir kann ich einfach nicht anders." lächelte ich ihn an und strich über seinen Schenkel.

Leise seufzte ich und drückte meinen Rücken leicht durch. Er machte mich einfach an. "mhhh.... duschen... vorher oder nachher?" fragte ich leise nach.

"einen Sohn? Oh was?! Auf keinen Fall." lachte ich leicht und packte weiter. "ich habe noch ein paar andere sachen aber die habe ich bereits im quatier.

Er nickte leicht "okay." meinte er schlicht und nickte als er zur Kaffeemaschine ging und sich seinen Kaffee zog. Das wars? na okay, meist hatten wir nichts von ihm zu befürchten.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 29500
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am So März 25, 2018 8:52 pm

Seine pralle Latte die sanft und doch fordernd an meinen hintern stieß machte mich heiß und ließ auch mein Blut die Richtung wechseln. "Hm… das klingt schmeichelhaft", flüsterte ich und küsste ihn inniger als es beabsichtigt war

Ich strich über ihren Bauch und unter das Hemd dass noch versuchte ihren Körper zu verhüllen und schob den Stoff zur Seite. "Hinterher", raunte ich und beugte mich über sie um ihren Bauch zu küssen während meine Hände ihre schönen Brüste bedeckten und sie kneteten

Ich lachte leicht. "Okay ich hoffe da sind nicht noch mehr comicfiguren drauf", meinte ich zu ihr und verpackte alles. Ich wollte schnell machen. Nicht dass Wesley hi r noch auftauchte

Leicht verdutzt sah ich Alex an, beließ es aber dabei und setzte mich wieder. Vorher holte ich mir aber etwas Eis aus dem Kühlschrank. Meine Knöchel schmerzten. Immerhin war das der zweite idiot innerhalb von wenigen Stunden gewesen
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 29492
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am So März 25, 2018 9:06 pm

"Es gibt da ganz viel schmeichelhaftes." hauchte ich und küsste ihn wieder und würde, während ich über seinen Hintern strich. "du machst mich einfach schraf." hauchte ich.

leise stöhnte ich. "du wolltest doch nur noch einmal die sprapse genießen bevor ich sie ausziehe." lächelte ich ihn an und ertitterte kurz als er meine Nippel berüherte.

"Nein, nicht alle, die meisten mit Comicfigurgen sind meine Schlafanzüge." lächelte ich leicht und nickte dann "okay, ich bin soweit." meinte ich zu ihm

"Was ist der grund wieso du das zweite mal in so kurzer zeit zu brei schlägst?" fragte er nach. Ich sah zu Alex "sollen wir gehen?" fragte ich nach "nein... ich denke ihr wisst das schon."
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 29500
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am So März 25, 2018 9:18 pm

"Du mich auch", flüsterte ich und küsste ihn mit jedem Mal fordernder. Es brauchte nur Sekunden bis er mich richtig heiss gemacht hatte und ich vor Sehnsucht und Lust fast umkam.

"Natürlich", meinte ich sarkastisch während ich mit meinen küssen tiefer wanderte und ihre hübschen Schenkel auseinander drückte. Ich liebte sie. Sie war wirklich heiß. Ich streichelte mit Druck über ihre Schenkel und versenkete meinen Schnabel zwischen ihren weichen Lippen

"Okay dann lass uns los", sagte ich zu ihr und kraulte die Katze die zu uns ins Zimmer gekommen war. Sie war wirklich niedlich. Und eigentlich könnte ja jemand mit einer Katze niemand schlechtes sein…

Zerknirscht sah ich auf meine Hand. Mist… war ich wohl doch nicht drum herum gekommen. "Stormy…", gab ich zu und kühlte meine Knöchel. Das zuzugeben war nicht leicht
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 29492
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am So März 25, 2018 9:24 pm

Leicht lächelte ich und umfasste mit meiner freien Hand sein hartes Glied und begann ihn zu massieren. "gefällt dir das?" fragte ich nach. Immerhin hatten wir uns gestern nicht mehr die Mühe gemacht etwas anzuziehen.

Mein Körper der Morgens wirklich schlecht wach wurde reagierte empfindlicher wie sonst und so schien mein Herz zu rasen und das Blut schoss durch meinen Körper. Mein Körper ebnete ihn sofort den Weg und presentierte sich bereitwillig.

"ja... moment." meinte ich und holte noch einen Brief und eine kleine Box aus meiner Tasche die ich im Wohnzimmer auf den Tisch setellte. ich fand es unhöflich ohne ein Wort zu gehen und es waren ja auch noch ein paar sachen von mir hier.

Er zog eine Augenbrauche hoch und sah über den Rand seiner Tasse zu Wesley. "dann sollten wir vielleicht Sie ausschalten bevor wir riskieren das du hier jeden außer gefecht setzt." meinte er schlicht.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 29500
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am So März 25, 2018 9:31 pm

Ein leiser Seufzer entglitt mir statt einer Antwort. Ich liebte seine Berührungen. „Ja das ist geil“, flüsterte ich und küsste ihm demütig seinen Hals

„Du bist so schön „, flüsterte ich zwischen ihren Beinen und begann sie leidenschaftlich zu lecken. Ich mochte es wenn sie so lustvoll reagierte

Verwundert sah ich zu der Box. „Was ist das?“, fragte ich während ich die Sachen zur Türe trug. Nachsehen würde ich ohnehin nicht wenn sie es mir nicht sagen wollte

Mir stockte einen Moment der Atem und die schlimmsten Bilder schossen mir durch den Kopf. Bei Alex war ich mir nie sicher wie ernst er etwas meinte. Daher kam mir eine rettende Idee. „Sie ist pegasus Stellvertreterin. Du kannst sie nicht einfach umlegen.“
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 29492
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am So März 25, 2018 9:44 pm

"das ist gut." hauchte ich. Mein eigenes Gleid drückte sich schon sehnsüchtig an ihn, aber ich wollte es Duke überlassen wann er mich wollte. Mit sanften druck strich ich mit einem Daumen über seine Eichel.

Zwar hätte ich darauf antworten wollen aber es ging einfch nicht. Meine Stimmer versagt und dabei hatte er doch noch gar nichts getan. Ich legte meine Hände über den Kopf zusammen, als ob ich gefesselt sein und drückte meinen Rücken immer wieder leicht hoch.

"ein... kleines Geschenk." lächelte ich ihn an "immerhin sind ja noch sachen hier und ich fände es gemein... er war wirklich immer lieb zu mir."

"Sie kann ja auch verschwinden.... Ist Sophia ja auch darmals. Dieses mal müssen wir nur sicher stellen das sie nicht wieder auftaucht. Das selbe könnte mit Stormy passieren. Sie war hier immer schon unpassend." meinte er weiter. Ich war mir nicht sicher ob er blöffte oder es ernst meinte.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 29500
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Mo März 26, 2018 9:04 am

Ich beugte mich leicht vor um seinen Hals und seine Schultern zu küssen. Durch die Bewegung glitt sein Glied zwischen meine backen. Als ich mich wieder aufrichtete stieß seine Spitze und besonders sein piercing fordernd gegen meine Öffnung während meine backen seine empfindliche Eichel massierten. „Du machst mich so heiss Thunder“, raunte ich heiser

Nur zu gerne sah ich ihr zu wie sie sich unter mir wand und stöhnte. Es spornte mich nur noch mehr an. Ich leckte, saugte und streichelte über ihre Perle und genoss den Geschmack ihrer Lust.

Ich nickte. „Okay verstehe“, lächelte ich leicht und nickte mit dem Kopf in Richtung Türe. „Lass uns gehen“, meinte ich und öffnete die Türe wobei ich guckte dass die Katze nicht reisaus nahm

„Deswegen ist sie ja auch nicht mehr hier sondern bei den Katzen“, murrte ich und musterte den Erpel forschend. Wenn er dachte ich wurde ihm nicht auch eine knallen dann hätte er sich geschnitten.
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 29492
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Mo März 26, 2018 12:02 pm

Es entglitt mir ein seufzten als ich seine hübschen Backen spürte und wie er mich damit zu massieren begann. "verdammt Duke... hör auf so gut zu sein." schmunzelte ich leicht und küsste ihn stürmisch. Es war nicht ernst gemeint aber es war egrade einfach geil mit ihm.

"Oh Raphael... bitte..." bettelte ich leise nach ihm, doch zu spät. Mein Körper entschied in diesen Moment nicht auf ihn zu warten. allein der Gedanken wie er sich in mich schob reichte mir und ich konnte meine Beherschung nicht zurückerlangen sondern kam heiser stöhnend unter seinen Einwirkungen.

"ja," nickte ich. Ich war auch etwas traurig gehen zu müssen, aber es war besser. ich konnte mich nicht amotional an jemanden binden der dies nicht wollte. Das wäre nicht fair Wesley gegenüber.

Lange schwieg Alex und sah Wesley einfach nur an "du hast ein Problem mit dieser Ente. Halt dich von ihr fern, sonst erledige ich das für dich... permanet." Alex war nicht nach Scherzen aufgelegt und meinte es ernst. Er hatte Raphael an eine Frau verloren und konnte nichts dagegen ausrichten. Vielleicht hatte er jetzt Angst das dass selbe mit Wesley passierte. Hier aber konnte er einschreiten.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 29500
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Mo März 26, 2018 4:38 pm

Leicht grinste ich und erwiderte seinen Kuss leidenschaftlich. „Sorry, geht nicht“, entgegnete ich und genoss seine Lust noch etwas bevor ich mich dann aber doch langsam auf seinen harten schwanz gleiten ließ. Ich konnte einfach nicht länger warten. Ich war viel zu geil

Wie gebannt beobachtete ich sie wie sie unter meinem Einfluss kam. Doch allzu lange ließ ich ihr keine Ruhe. Stattdessen schob ich mich in ihren Höhepunkt. Ich liebte es einfach wenn sie um mich pulsierte.

Lächelnd sah ich zu ihr und wartete geduldig. Es tat mir leid dass sie sich in einen solchen idioten verliebt hatte… wieder einmal… sie hatte wirklich etwas besseres verdient. „Komm süße… wollen wir noch einen Kaffee trinken gehen? Oder Eis essen?“

Alex Worte ließen mich innerlich erstarren. Doch nickte ich langsam. Was sollte ich auch sonst tun? Ich traute Alex durchaus zu dass er das tat. Er hatte Stormy nie besonders gemocht. „Okay… verstanden…“, sagte ich und sah wieder auf meine Hand. Das wurde ja immer beschissener…
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 29492
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Mo März 26, 2018 8:51 pm

las ich ihn endlich spürte war das wie die erlösung. Ich stöhnte auf und zog ihn etwas fester auf mich während meine andere Hand ihn wieterhin massierte. Ich hatte das gefühl noch litt er nicht genug.

Erstickt stöhnte ich auf und bäumte mich ihm entgegen. Er fühlte sich unsagbar gut in mir an. seine hitze und auch den druck den erausüber, gerade jetzt wo ich so unglaublich eng war.

"Kaffee hört sich gut an und Eis auch, allerdinge würde da besser Kuchen passen. oder kuchen MIT eis." grinste ich und ging mit ihm runter. Jetzt war das auch vorbei...

Hunter und ich tauschten erneut Blicke. War wohl an uns Alex zu überreden... bzw unsere Geheimwaffe einzusetzen. Wenn Wesley es denn wollte. Aber erstmal bleißen wir es dabei. Nach Alex meinung machten Gefühle eben schwach. "wenn es mit er hand gar nicht geht, geh zu den komischen Katern, aber pass auf dein einen auf, der ist ein Arsch." meinte ich zu Wesley. Alex mussterte uns noch kurz und verließ dann wortlos und mit Kaffee bewaffnet den Raum
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 29500
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Mo März 26, 2018 9:08 pm

Lustvoll stöhnte ich auf und küsste Thunder innig und verlangend. Er fühlte sich toll an und ich genoss es ihn in mir zu spüren. Ich hielt mich leicht an seinen Schultern fest und bewegte mich leicht auf seinen Hüften auf und ab. "Ich liebe dich", raunte ich lustheiser

Auch mir entglitt ein lustvolles stöhnen als sie sich so fest um mich zog. "Oh du bist unglaublich", stöhnte ich und schob mich fest in sie. Sie fühlte sich wirklich gut an und sie massierte meinen schwanz unglaublich geil

"Alles was du willst Prinzessin", lachte ich leicht und packte die Sachen in den Wagen. Gut dass ich nicht so ein kleines Auto hatte. Sonst wäre das eng geworden

"Das größte arschloch hat gerade den Raum verlassen", murrte ich angepisst. Ich war wirklich sauer auf Alex. Was bildete er sich ein sich so in mein Leben einzumischen? "Das mit der Hand geht schon…", versicherte ich
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 29492
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Mo März 26, 2018 9:19 pm

"Ich dich auch.." hauchte ich erstückt und drückte ihm meine lenden entgegen während er sich immer wieder auf mich senkte. Das war einfach nur unglaublich geil. Er war so eng und heiß in dieser position. Ich massierte seinen harten schwanz mit mehr nachdruck.

Eigentlich wollte ich etwas erwidern, aber das war einfach nicht möglich. Doch drückte ich ihn nun doch leicht weg und holte einmal tief luft, wonach ich ihn küsste und ihm ein "fester..." ins Ohr hauchte bevor ich mich auf allen vieren vor ihn kniete und lächelte.

"und... ich muss mir wohl oder übel einen Wagen zulegen." lachte ich "In meinem ganzen Leben habe ich nie viel ausgegeben... naje... irgendwann sollte man anfangen."

Ich sah zu ihm "wird schon. Wenn du es wirklich willst, reden wir mit jemanden der Alex überzeugen kann. Der seine Meinung beeinflusst. Nur.... du musst sagen ob wir das sollen."
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 29500
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Mo März 26, 2018 9:33 pm

Heiser stöhnte ich auf und genoss den ritt auf ihm. Die Massage meines Schwanzes machte mich zunehmend wahnsinnig und es fiel mir schwerer und schwerer mich zu beherrschen

Als sie vor mir auf die Knie ging grinste ich leicht. Oh wie ich sie liebte… "kannst du haben", raunte ich und stieß mich wieder in sie. Sie fühlte sich so noch viel geiler an

"Du willst einen eigenen Wagen? Wow du wirst erwachsen", lachte ich und hielt ihr die Türe auf. "Wenn du möchtest helfe ich dir bei der Auswahl. Allerdings… das kann Duke im Zweifel besser."

"Ich weiß es nicht… vielleicht ist es für Stormy gut wenn ich nicht mehr in ihre Nähe komme… ich bin nicht gut für sie… was dieses Video wohl nur bewiesen hat", sagte ich und strich mir durch die Haare
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 29492
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Mo März 26, 2018 9:48 pm

Immer wieder stöhnte ich auf und so sehr ich mich auch streubte, ich konnte den drück den er auf meinen harten Schwanz ausübte einfach nicht mehr stand halten und musste mich meinem Höhepunkt einfach hingeben.

Erstickt stöhnte ich auf und genoss den leichten Schmerz den er in mir verursachte. "du fühlst dich einfach zu gut an." meinte ich heiser und drückte meinen Brustkorb in die weichen Kissen. Ich wusste das machte mich noch enger, aber ich war so feucht das er sich dennoch gut in mir bewegen konnte.

"ich möchte einen Wagen... kein Schloss auf 4 Rädern. Was kleines... keine Ahnung. Halt... praktisch." lächelte ich. Okay ich konnte es mir leisten aber oft sah ich nicht ein wofür. Ich brauchte keine riesen Wohnung oder großes Auto. Ich fuhr gerne mit dem Rad.... und.. naja... ich gab halt nicht so viel aus.

"Das selbe Problem hatte Duke.. witzig, was das selbe aquarium." meinte Hunter "du musst es selber wissen Wesley, wir helfen dir. Vielleicht überlegst du es dir einfach nochmal. Eine... Beziehung ist nunmal mehr wie nur Sex."
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 29500
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Mo März 26, 2018 10:03 pm

Als er in mir kam stöhnte ich heiser auf und ließ auch meinen Gefühlen freien Lauf. Heiser stöhnend kam ich und genoss mit ihm unser beider Höhepunkte. Es war einfach nur schön mit ihm

Ich beugte mich vor und griff nach ihren Handgelenken die ich über ihrem Kopf zusammenfasste. So snak sie noch tiefer in die Kissen und fühlte sich nur noch besser an. "Oh verdammt du bist so geil…", stöhnte ich lustvoll

"Das kann ja sein dennoch kennt sich niemand so gut mit Autos aus wie Duke", meinte ichehrlicj zu ihr und fuhr mit ihr in das nächste Eiscafé.

Beziehung… das Wort klang unglaublich bedeutsam… "ihr kennt mich doch… ich würde ihr weh tun… das hat sie nicht verdient…", meinte ich zu Ihnen. "Sie ist ohne mich bestimmt besser dran…", murmelte ich betreten. "Das Video von Duke und Thunder habe ich damals gesehen… ich weiß echt nicht was Leute an schwulen pornos finden…"
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 29492
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Di März 27, 2018 8:46 pm

Sein heißer saft schoss auf meinen Brustkorb und auch das machte mich ziemlich an "jetzt müssen wir wohl doch aufstehenn und duschen." lächelte ich ihn leicht an und küsste ihn noch etwas atemlos.

Ich liebte es wenn er mich so nahm und konnte kaum noch. "bitte.. hör nicht auf... du fühlst dich so verdammt gut an..." bettelte ich obwohl ich mir sicher war das er nicht im Sinn hatte aufzuhören. Mein körper pulsierte heiß um sein Glied.

"Dann werde ich ihn fragen ob er mir hilft." lächelte ich ihn an und freute mich wirklich auf ein Eis, bze ein stück Kuchen.

"Da ich auf Männer und Frauen stehe ist mir das egal... ich habe es zwar gesehen, fand es aber nicht schlimm." meinte Hunter. ich zuckte mit den Schultern "hab ich mir nicht gegeben. Sind meine Vorgesetzten, brauche ich nicht." meinte ich ehrlich. Hunter sah Wesley einen Moment an "Versuch Alex zu verstehen... er hat seinen besten freund an einer Frau verloren und konnte nichts dagegen tun. Er... will dich schützen... auf seine verquerre weise-" meinte er schließlich.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 29500
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Di März 27, 2018 9:01 pm

Sanft und atemlos erwiderte ich seinen Kuss und lächelte. "Hm… ja sieht so aus", stimmte ich zu und beugte mich vor um über seine Brust zu lecken. "Du bist ganz eingesaut", meinte ich unschuldig

Als Antwort konnte ich nichts anderes als heiser stöhnen. Es war einfach nur geil. Sie fühlte sich unfassbar gut an und machte mich völlig fertig. Mein Glied pochte wild und ich hatte Schwierigkeiten mich ihr nicht zu ergeben. Aber ich wollte nicht dass es endete

Ich parkte den Wagen vor einem Eiscafé und hielt ihr die Türe auf. "So Bitteschön die Dame", lächelte ich sie an.

Tief atmete ich durch. Ich wusste gerade gar nicht mehr was ich denken sollte… "Ja…kann sein…", gestand ich ein. Alex war eben merkwürdig. Das wusste ich ja
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 29492
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Di März 27, 2018 9:24 pm

Leicht grinste ich während ich ihm zusah. "mhhh... jaaa... finde ich gut." lächelte ich leicht und strich über seine Haare. "du machst mich immernoch ziemlich an weißt du das?" hauchte ich.

Nichts ging mehr. Mein Körper umspannte ihn und ließ nicht mehr locker. Heiser stöhnte ich und drückte mich ihm entgegen als ich kam. Wie hätte ich ihm auch widerstehen können?

"danke. das ist super lieb von dir." meinte ich und stieg aus. Etwas verwundert sah uns eine Bedienung an als wir rein kamen. ich lächelte sie freundlich an und setzte mich zusammen mit dem Kater. "Vorher war man verfolgt und jetzt ist man gefürchtet. ich weiß nicht wie man damit umgehen soll ehrlich gesagt."

"versuch es aus seiner Sicht zu sehen. Er würde uns verlieren und dann auch noch an jemanden den er nicht sonderlich schätzt. Es ist egal wie oft Stormy und Dagger uns die federn retten weil sie Daten hin und her schieben, das gilt für ihn einfach nicht." versuchte er zu erklären.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 29500
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Di März 27, 2018 9:32 pm

"Das hoffe ich doch sehr", lächelte ich und küsste ihn sanft während ich seine Berührungen genoss. Dass er mich begehrte war mir mehr wert als ich zustellen sollte.

"Oh verdammt", stöhnte ich als ich wirklich nicht mehr konnte und kam. Es war einfach nur unglaublich. Und als sie mich mit ihrem Höhepunkt umklammerte konnte ich es einfach nicht mehr aushalten

"Ich finde man gewöhnt sich daran", meinte ich entspannt. Es war ja nicht so dass wir Nachteile dadurch gehabt hätten.

Ich strich mir durch die Haare und versuchte meine Gedanken zu entwirren. "Ja… vielleicht hat er auch recht. Ich sollte mich von ihr fern halten. Das ist für uns alle sicher am besten…", versuchte ich es. Dann würden sich meine Besitzansprüche sicher auch wieder legen
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 29492
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Mi März 28, 2018 11:35 am

"ich meine das NACH meinem höhepunkt. Du machst mich sowieso immer an." klärte ich auf und küsste ihn innig. "du bist einfach ... naja... der..." lächelte ich leicht. Immerhin waren wir schon verheiratete, sonst würde ich ihn wohl einmal die Woche einen Antrag machen.

Als ich seinen heißen Saft spürte schien mein Körper nochmals zuzulegen, als ob er Raphael nie wieder freigeben wollte. Erst langsam konnte ich die beherschung über mich zurück erlangen und mich so entspannen. "oh verdammt war schon ganz richtig." meinte ich etwas heiser.

"naja... langsam. also ich zumindest." lächelte ich ihn an und band meine Haare weg. ich war nie die jenige gewesen die groß geltungsdrang hatte.

"überleg es dir einfach. Wenn was ist versuchen wir dennoch zu helfen." meinte Hunter und auch ich nickte
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 29500
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Mi März 28, 2018 5:39 pm

Lächelnd sah ich ihn an und küsste ihn zärtlich. "Du glaubst gar nicht wie gut du mir tust Thunder…", meinte ich ehrlich zu dem Erpel und schmiegte meine Stirn an seine. Er war Balsam für meine Seele

Noch etwas atemlos löste ich mich von ihr und ließ mich neben ihr ins Bett fallen bevor ich sie an mich zog und streichelte. "Du machst mich echt fertig meine hübsche", lächelte ich sie an und gab ihr einen Kuss auf ihr Haar

"Ach das kommt noch. Es ist doch cool dass die Leute einen gut behandeln", meinte ich ehrlich zu ihr und reichte ihr die Karte zuerst

Ich nickte leicht. "Danke Jungs… ich komme schon klar", versicherte ich Ihnen. Es musste ja gehen ansonsten würde ich Stormy gefährden. Und mich vielleicht auch.
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 29492
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Mi März 28, 2018 8:19 pm

"ich würde dich jede Woche Heiraten wenn das möglich wäre." sprach ich aus was ich eben noch dachte und schlang meine Arme um ihn. "ich weiß das ich dich nie an jemand anderen verliere... du bist einfach besonders." meinte ich sanft

schnurrend und schwer atmemt kuschelte ich mich an ihn und genoss seine wärme. "ich glaube das geht eher von dir aus... ich bin meistens passiv. ich leg mich praktisch nur hin uns spiele tod." grinste ich breit.

"ich weiß aber nicht ob es ernst oder Angst ist." meinte ich und sah kurz über die Karte "sie haben Erdbeerkuchen. Ich weiß alles was ich wissen muss." lächelte ich ihn an.

"okay." nickte ich und sah auf die Uhr. Vermutlich hatte Sotrmy ihre sachen schon raus geholt. "du solltest dich dennoch hinlegen. Du hast ebenso wie ich Nachtschicht." schlug ich vor
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 29500
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Mi März 28, 2018 8:37 pm

Ich schmiegte mich an ihn und lächelte. "Wenn du so weiter machst dann muss ich gleich weinen", meinte ich etwas kleinlaut und küsste ihn sanft

"Unterstellst du mir gerade Nekrophilie?", fragte ich grinsend und streichelte sie sanft. Es war einfach schön mit ihr zu liegen und es zu genießen.

"Dann ist gut", lächelte ich sie an und nahm selber die Karte an mich. "Es ist doch egal warum es so ist oder...?", murmelte ich während ich die Karte studierte

Ich nickte. "Ja, mach ich", sagte ich und stand auf. "Bis später...", sagte ich und machte mich auf den Weg in meine Wohnung.
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 29492
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Mi März 28, 2018 9:10 pm

"wieso das? ist es dir nicht recht? Macht dich etwa traurig was ich sage?" fragte ich etwas verwundert und ja, manchmal stand ich bei sowas wirklich auf dem schlauch. Ich wollte Duke glücklich machen. So Glücklich wie ich eben bei ih war.

"auf jeden Fall." lachte ich und kuschelte mich nur zu gerne mit meiner nase in sein Brustgefieder. "ich habe heute noch drei Kundentermine." murrmelte ich. Ich musste langsam wirklich aufstehen.

"mhhh... findest du? ich nicht. Sie sollten freundlich sein weil man selber freundlich ist." meinte ich und sah etwas verträumt nach draußen

(ich beschreib es dann gleich einfach) Stormy hatte eine kleine hölzerne, schlichte Box auf den Wohnzimmertisch gestellt. Diese konnte man aufschieben, darauf lag ein Briefumschlag.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 29500
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Mi März 28, 2018 9:38 pm

Leicht verdutzt sah ich ihn an musste dann aber doch lachen. "Wow manchmal bist du Alex näher als du denkst", meinte ich und küsste ihn zärtlich. "Nein, es macht mich einfach glücklich zu wissen wie sehr du mich liebst", sagte ich zu ihm.

Leise seufzte ich. Verdammt... das hieß ich war mit Sophia und dem Kind alleine... "Ja, schon gut wir stehen auf", versicherte ich ihr und sah zu ihr. "Dann musst du aber von mir runter", lächelte ich leicht. "Was für Kunden sind das?"

Leicht lächelte ich. "Du hast eine sehr romantische Sicht auf die Dinge", meinte ich zu ihr und entschied mich für einen Eisbecher. Ich mochte Eis. Und ich hatte mich noch gerade rechtzeitig entschieden. Denn die Kellnerin kam zu uns. Sie lächelte höflich und hatte ihren Block gezückt. "Guten Morgen was darf ich Euch bringen?"

(jupp Smile ) Ich betrat meine Wohnung und sah mich um. Es war merkwürdig ruhig. Meine Katze kam zu mir. Sie schnurrte um meine Beine herum und ein Blick in die Küche verriet mir dass sie gefüttert worden war. Also war Stormy hier gewesen. "Stormy?", rief ich vorsichtig erntete aber nichts als Schweigen. Ich ging durch die Wohnung bis ich im Wohnzimmer eine Box und einen Brief fand. Mein Herz zog sich zusammen. Das war nicht gut... vorsichtig öffnete ich den Brief
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 29492
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Mi März 28, 2018 9:57 pm

"das war jetzt aber eine beleidigung..." schmollte ich leicht. Alex war ein Idiot... okay ich manchmal vielleicht auch. Liebevoll erwiderte ich seinen Kuss "ich kann es eben nicht gut ausdrücken."

"wenn ich nicht von dir runter gehe, musst du wohl mitkommen." lächelte ich leicht und küsste ihn sanft. "zwei davon sind... Sammler. Nichts großartiges. Eine Vase und ein Bild. Der dritte ist... mhhh... sagen wir, ich treffe ihn nur mit Aufsicht meiner Jungs. Ich weiß noch nicht was genau er will." meinte ich ehrlich.

"Einen Kaffee bitte... " ich überlegte kurz "einen Milchkaffee, der passt besser zu Erdbeerkuchen. Und ja unbedingt Erdbeerkuchen." lächelte ich sie an. ja damit konnte man mich ziemlich Glücklich machen.

Der Brief war nicht in Schönschrift oder sonderlich elegant geschrieben. Man sah das Stormy sich mühe gegeben hatte leserlich zu schreiben. Doch waren Wörter manchmal durchgestrichen und ersetzt.
Hallo Hey Du ... ich weiß nicht wie ich das hier beginnen soll. Ich kann es ja auch kaum zuende bringen... Danke. Danke das du mich einfach aufgenommen hast und mir so viel gezeigt hast. Ich möchte dir nochmals sagen das es mir schwer fällt zu gehen, aber ich glaube weiß das es besser für uns beide ist. Niemals würde ich dich einengen wollen, aber ich weiß auch das ich dass werde wenn ich weiter bleibe, dann kommen diese gefühle einfach. Dann... möchte ich dich nur noch für mich.... Ehrlich gesagt bereue ich das ich so fühle... so schwach bin. Gerne wäre ich gebleiben. Also möchte ich Danke sagen und das es mir leid tut... ich hoffe du kannst das überhaupt lesen. Ich stelle mich an wie ein kleines Mädchen. Also... ich... hab dir was da gelassen. Man muss es nicht füttern und es ist kein Schmetterling. Ich hoffe du magst es und es erinnert dich ein wenig an mich.
Chion
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 29500
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Mi März 28, 2018 10:20 pm

"Doch das kannst du Thunder", sagte ich ruhig und strich durch sein Haar. "Mach dich nicht schlechter als du bist. Ich liebe dich und ich möchte dich nie wieder an meiner Seite missen", versicherte ich ihm und küsste ihn

Leicht skeptisch sah ich sie an. "Kenne ich ihn?" Okay ein Nein war mehr als unwahrscheinlich wenn ich ehrlich war. Aber im Bezug auf unangenehme Kunden gab es nun einmal reichlich.

"Natürlich", sagte sie und notierte sich das bevor sie sich an mich wand. "Ich nehme einen Pina colada cup und einen weißen Tee", sagte ich bevor sie verschwand. Leicht grinsend sah ich zu Stormy. "Wieso gehst du davon aus dass sie dir keinen erdbeerkuchen bringen wollen könnte?"

Zerknirscht las ich den Brief. Verdammt… ich konnte mir genau vorstellen wie sie mühsam darüber gesessen und geschrieben hatte. Ich fühlte mich wie ein Schwein… und wusste eigentlich nicht einmal wieso. Vorsichtig legte ich ihn beiseite bevor ich die Box nahm
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 29492
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Mi März 28, 2018 10:37 pm

"ich versuche es zumindest." lächelte ich ihn an und erwiderte seinen Kuss nur zu gerne. "ich liebe dich einfach." lächelte ich leicht. "ich mag unser kleines spißiges Leben außerhalb der Bande.

"vermutlich. Er nennt sich Dantes Sohn. Ziemlich überheblich, aber gut das sind ja die meisten Kunden." meinte ich schlicht und küsste ihn nochmals bevor ich mich nun doch aufsetzte.

"weiß nicht.... man könnte doch dazu keine lust haben." lächelte ich etwas verlegen und rieb mir den Nacken. "ja... ich bin kindisch..."

(ja Stormy schreibt halt nicht besonnen XD)
Als er den Decken der Box aufschob hörte man leise ein elektronisches geräusch. ein Mechanismuss wurde in Gang gesetzt. Die Box öffnte sich nun ganz und er konnte einen kurzen augenblich sehen das sie rand voll war. Doch da leerte diese sich schon. kleine Seepferdchen und verschiedene Fische ströhmten heraus. Sie verteielten sich im Wohnzimmer und "schwammen" frei herrum. Ein kleiner Schwam schwamm glitzernd an ihm vorbei, während ein paar seepferdchen sich eine andere Ecke aussuchten um durt zu verweilen. Wieder andere Fische schwammen alleine. Das WOhnzimmer war plötzlich ein großes Aquarium geworden.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 29500
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Do März 29, 2018 8:40 am

„Ich liebe es auch“, lächelte ich ihn an und küsste ihn sanft. „Springen wir unter die Dusche? Oder lieber getrennt damit du bösartiges Monster nicht wieder über mich herfällst?“, grinste ich ihn frech an

„Wen nimmst du mit?“, fragte ich nach. Ich kannte den Kerl. Der war gemein gefährlich und eigentlich sah ich es nur ungern wenn sie sich mit solchen Leuten abgeben musste. Aber as Anführerin einer Bande war es eben so und ich war mir auch sicher dass sie das hin bekam. Ich hatte einfach nur Angst um sie

Leicht lächelte ich. „Ja ein bisschen schon“, bestätigte ich ihr als die Kellnerin auch schon mit unserer Bestellung kam. Grinsend sah ich zu Stormy. „Siehst du? Erdbeerkuchen. Sie hat ihn dir brav gebracht.“

Völlig perplex sah ich mich um. Das war einfach nur umwerfend! Jemand wie Stormy war bei uns völlig verschwendetes Talent… leise seufzte ich. Wie gerne hätte ich mich jetzt mit ihr aufs Sofa gesetzt und einfach nur die Fische beobachtet, die inzwischen die Aufmerksamkeit meiner Katze auf sich gezogen hatten
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 29492
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 18 von 20 Zurück  1 ... 10 ... 17, 18, 19, 20  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten