City of Angles

Seite 2 von 20 Zurück  1, 2, 3 ... 11 ... 20  Weiter

Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Fr Sep 08, 2017 10:56 pm

Tief atmete ich durch. "Pegasus… ich sage es jetzt mal ganz deutlich so wie es ist. Raphael ist selber ein Opfer sexueller Gewalt. Es gibt nichts was er mehr verabscheut. Er selbst ist damals davor geflohen und auch jetzt tut er es. Seit Jahren toleriert er es was alex mit Frauen macht. Einfach weil er ohne ihn verloren wäre", sagte ich ganz deutlich zu ihr. "Ich denke aber du solltest mit ihm sprechen. Du solltest ihm genau sagen was Los ist. Deine Angst ist nicht unberechtigt und ich bin mir sicher dass er das versteht und ganz sicher wird er nicht denken dass du ihm in den Rücken fällst", versicherte ich ihr

"Offensichtlich", lächelte ich. "Entschuldige ich wollte dich wirklich nicht in Verlegenheit bringen", sagte ich zu ihr und ließ sie weiter packen.

Ruhig erwiderte ich seinen Blick. "Weißt du… genau das ist der Grund warum sie nie deine Frau sein wird. Sie wird es erfahren und sie wird dich dafür hassen. Wenn sie es nicht schon tut", meinte ich zu ihm und stand auf. In meiner sitzenden Position war ich ihm zu sehr ausgeliefert

(Ja ich auch. Gute Nacht Smile )
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 31519
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Sa Sep 09, 2017 8:37 pm

noch etas unsicher sah ich zu Duke auf. Er hatte recht. ich musste mit ihm reden aber... wie wenn er das Thema so mied wie jetzt? Würde er auch abhaun wenn ich ihn darauf ansprach? Ehrlich gesagt fühlte ich mich gerade von ihm im Stich gelassen. "ich versuche mit ihm zu reden..." meinte ich nun aber doch. Ich wollte nicht noch näher mit Alex arbeiten er... verhielt sich merkwürdig...

"schon okay. ich glaube ich bin heute einfach ein wenig durch den Wind." lächelte ich ihn an und packte dann meine sachen fertig zusammen. Auch meine Bad sachen wanderten in meine Tasche "okay, von mir aus können wir."

"sie hat gesehen wie ich ihren ersten Mann umbrachte, entführte sie und sie vergab mir und machte mich zum teil ihres Teams. Glaub mir... wenn ich dich töte wird sie dich zu diesem Zeitpunkt schon hassen... oder du sie. mal sehen." grinste ich.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 31520
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 32

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Sa Sep 09, 2017 9:57 pm

"Wenn du möchtest helfe ich dir. Aber eigentlich denke ich, dass du das hin bekommst. Raphael wird dir zuhören", meinte ich aufmunternd zu ihr. Ich wusste ja nicht wie das gerade abgelaufen war, aber wenn Dagger Raphael gegenüber genauso aufbrausend gewesen war wie er sich gerade gegeben hatte, dann konnte ich mir vorstellen, dass er sich bedrängt gefühlt hatte. Normalerweise hatte Raphael damit keine Probleme, aber in einer so aussichtslosen Lage wie er sie sicher sah, war er verzweifelt. "Raphael liebt dich und nichts ist ihm wichtiger als dass es dir gut geht."

"Okay, dann bringen wir deine Sachen mal in meine Wohnung", lächelte ich sie an und half ihr tragen. "Irgendwelche Haustiere an die wir denken müssen?", fragte ich vorsichtshalber mal nach. Irgendwie erwartete ich bei einem solchen Nerd wie sie es war einen kleinen Hamster...

"Du wirst es niemals schaffen uns auseinander zu bringen und selbst wenn... du solltest ihre Gutmütigkeit nicht ausnutzen. Auch diese wird irgendwann ein Ende haben", meinte ich ehrlich. "Wenn du jetzt nichts dagegen hättest... verschwinde. Ich möchte meine Ruhe."
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 31519
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Sa Sep 09, 2017 10:10 pm

"mhhh... du hast recht ich rede mit ihm." nickte ich. Ich hoffte wirklich das Raphael mir das nicht krum nahm oder er dachte ich würde ihm wirklich in den Rücken fallen. Ich wollte ihn entlassten nicht noch belasten. "aber ja... Dagger kann dann schlecht an sich halten wie du siesht." lächelte ich leicht. Langasam schaffte Thunder es aber ihn zu beruhigen.

"ömm... nein. Bei mir gehen schon Pflanzen ein. Ich meine ich würde gerne aber ich habe wirklich angst um irgendwas flauschiges. Und fische oder Echsen oder so sind ... bähhh... pfff... langweilig." lachte ich

"was ich an ihr... nutze und was nicht lass mal meine Sorge sein." murrte ich und sah den Erpel verachtend an. "das kannst du haben... aber glaube nicht das ich dich nicht beobachte. daran können deine Leute nichts ändern."
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 31520
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 32

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Sa Sep 09, 2017 10:18 pm

Ich nickte leicht. "Ja, ganz offensichtlich...", lächelte ich. "Na ja... Raphael wird sich schon wieder bruhigen", meinte ich zu ihr und strich über ihren Rücken. "Und du wirst sehen es wird dir auch besser gehen wenn du mit Raphael gesprochen hast", versicherte ich ihr. Immerhin belastete diese Situation sicher sie und auch Raphael.

"Ach so eine kleine Schildkröte ist doch was schönes", lächelte ich sie an. Ich musste ja sagen ich liebte Schildkröten. "Ich wollte vier. Raphael, Donatello, Michelangelo und Leonardo", erklärte ich ihr. Aber dafür fehlte mir wohl die Zeit...

Tief atmete ich durch. "Ganz ehrlich Shadow... gerade ist es mir furchtbar egal was du tust oder lässt", meinte ich zu ihm. "Und Pegasus kannst du dir abschminken. Sie wird niemals dir gehören. Sie ist keine Sache die du dir einfach aneignen kannst. Und solange du das nicht verstanden hast..."

avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 31519
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Sa Sep 09, 2017 10:32 pm

"Das hoffe ich..." meinte ich und sah zu Duke auf. "Alexander wollte noch etwas von mir. Würdest du mich in sein Büro begleiten? Wie gesagt, ich fühle mich nicht sehr wohl dabei mit ihm alleine zu sein." musste ich eingestehen. Eigentlich hätte ich Raphael gefragte aber... naja... Momentan ging das wohl nicht.

"dann nehm ich aber die Ratte." grinste ich ihn an. (bitte sollten die beiden irgendwann mal zusammen kommen und heiraten müssen diese vier Schuldkröten dabei sein mit "will you marry und me" auf den panzern XD) öffnete meinen Schrank nochmals und holte meinen Turtel Penty raus "ich bin ein ziemlicher Fan." grinse ich.

"wenn sie nicht mehr gehören kann... vielleicht sollte sie dann keinem gehören." murrte ich und sah ihn fest an. Ich war durchaus in der Lage Pegasus zu töten wenn ich es wollte und keinen anderen Ausweg sah.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 31520
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 32

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Sa Sep 09, 2017 10:36 pm

"Ja natürlich", versicherte ich ihr. Ich hatte keine Probleme, geschweige denn Angst vor Alex. Im Zweifel würde ich auch die Konfrontation mit ihm suchen. Ich sah zu Thunder und Dagger. Das würde wohl noch dauern... "Lass uns gehen", lächelte ich sie an und stand auf

(oooh ja super idee!) Jetzt musste ich wirklich lachen. "Tu mir einen gefallen und komm damit zumFrühstück", meinte ich zu ihr und grinste. "Wie wäre es mit einem Serienmarathon? Ich habe alle Folgen und Staffeln", grinste ich sie an

"Pack sie an und du bist tot", erwiderte ich kalt. Ich wusste um die Stärke des Wolfes. Aber sollte er Pegasus zu nahe kommen, würde er mich kennen lernen. Sollte es auch mein eigenes leben kosten
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 31519
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Sa Sep 09, 2017 10:53 pm

"ja, vielleicht besser, vielleicht ist es auch gar nichts großes." meinte ich halb lächelnd und stand auf wobei ich mich zwang eine gerade haltung einzunehmen. Gerade war mir nach verkriechen zumute, aber schwäche war hier fehl am platz. Also ging ich zusammen mit Duke zu Alex büro und klopfte. Ich wartete immer hin immer bis mich jemand herein bat. "bitte?!" kam patzig von innen. Ich ging rein und sah wie Alex gerade seinen Sandsack quälte. Verschwitzt sah er zu uns und etwas fragend zu Duke, beließ es aber dabei. "du wolltest noch was von mir?" fragte ich nach.

"klar gerne." grinste ich ihn an "aber nur wenn ich meine Donatello Plüschfigur dabei habe." grinste ich und bekam leuchtende Augen "ehrlich... alle Zeichentrick staffeln? Geil Das sind 8 Stück, aber die mit dem Drachen war lame." lachte ich leicht "ja ich bin ein Nerd." gab ich zu. Es war erfrischend mich mit ihm über sowas zu unterhalten.

Leicht grinste ich "als ob du es mit mir aufnehmen könntest." meinte ich schlicht und wand mich um und ging. Er sollte ruhig fürchten... das war mein Plan. Langsam wollte ich seinen Untergang
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 31520
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 32

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Sa Sep 09, 2017 11:00 pm

Ich folgte Pegasus in Alex Zimmer hielt mich aber zurück. Ich war mir sicher dass Alex es mir im Zweifel noch übel nahm dass ich ihm auf den Hintern gehauen hatte. Außerdem war ich immerhin nur als Pegasus Rückendeckung hier. Also lehnte ich mich an die Wand und wartete ab

"Ja, da gebe ich dir recht. Die ersten waren die besten", stimmte ich ihr zu und lächelte. "Wir bestellen Pizza, trinken Alkopops. Das wird ein Spaß", freute ich mich.

Ich schwieg und beließ es dabei. Sollte er nur machen... jetzt hatte ich zumindest eine Idee davon was er wollte und würde es Pegasus sagen. Sie machte sich immerhin auch Sorgen...
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 31519
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Sa Sep 09, 2017 11:07 pm

"ich hab was für dich... es ist.. war ... ja immerhin Weihnachten." meinte er und deutet mit einer Kopfbewegung auf seinen Schreibtisch wo ein kleines Päckchen stand. Verpackt in hübschen papier und einer kunstvollen Schleife. "mach es auf wenn du willst." meinte er beiläufig und boxte weiter. Völlig verwirrt sah ich ihn an. Das wollte er... emm.. "okay.. danke Alex aber... ich habe gar nichts für dich." entgegnete ich noch etwas neben der spur "schon okay." gab er zwischen zwei schlägen zurück.

"oh eine großartige idee." freute ich mich. Ja für sowas war ich zu begeistern. "ich kann es kaum erwarten. Aber dann müssen wir auch Nachos mit Käse haben." (lol ich denke gerade an Nosedive Laughing Shocked )

(fällt weg ^^)
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 31520
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 32

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Sa Sep 09, 2017 11:11 pm

Ziemlich verwundert sah ich von dem Päckchen zu Alex. Ich hatte es letztens schon vermutet gehabt aber... langsam verdichtete sich mein Verdacht... das konnte doch nicht sein oder? Ich musterte den Erpel. Das war wirklich unmöglich... hatte sie etwa wirklich seine harte Schale geknackt.

(XD ja der liebe Dive)
"Das sollte kein Problem sein", grinste ich sie an. "Eine Straße von meiner Wohnung ist ein Kino. Da können wir frische Nachos und Popcorn besorgen", schlug ich vor. Das machte ich gerne mal. Man selbst kriegte das einfach nicht so geil hin

(jupp ^^ sein Vater kümmert sich ja eh nicht um ihn Razz XD)
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 31519
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Sa Sep 09, 2017 11:21 pm

Als ich einen moment nur verwundert zu dem Erpel sah wie er oben ohne seinen Sandsack bearbeitet trafen sich unsere Blicke. Mir lief ein kalter schauer über den Rücken, besonders asl er charmant lächelte "ich weiß katze, ich bin unwiderstehlich, aber jetzt raus!" murrte er. Es war halb sakstisch halb ernst. Einfach aus refleks nahm ich das Päckchen und nickte "danke..." meinte ich noch etwas neben mir und verließ sein Büro. Das war seltsam...

"eine geniale idee." lächelte ich ihn an. "ich glaube ich muss echt wieder vom land weg und in die stadt, ich habe das wirklich vermisst." (kann ich nachempfinden XD)

(okay okay XD) (Drake) nachdem man mir sahte das Raphael so vorschnell abgehauen war machte ich mich auf die suche. ich hatte ein wenig Sorge um ihn. schließlich kam ich auch zu dieser speziellen kirche... immer wieder zauberte sie mir ein lächeln aufs Gesicht.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 31520
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 32

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am So Sep 10, 2017 8:54 am

Skeptisch sah ich zu Alex. Er war manchmal wirklich ein Arsch... Ich folgte Pegasus hinaus und wartete bis die Tür hinter mir geschlossen war bevor ich meine Hand sanft auf ihre Schulter legte. "Alles okay?", fragte ich sie. Sie wirkte gerade schrecklich verletzlich... wieso war uns vorher nciht aufgefallen wie sehr sie das mit Alex noch belastete... es schien als käme sie wunderbar damit klar.

Ich grinste. "Ja das glaube ich auch. Noch ein bisschen länger und du wärst eine Landpommeranze geworden", lachte ich und zog sie in meine Arme. "Wir lassen es uns jetzt erst einmal richtig gut gehen Kleines. Du wirst sehen dann geht es dir besser." (ja das glaube ich dir aufs wort)

Als ich mich versichert hatte dass Shadow endlich weg war hatte ich mich auf die erste Bank vor der Statue gelegt und einen Moment die Augen geschlossen. Die Ruhe tat gut und ich konnte meine Gedanken halbwegs sortieren. Als ich Schritte auf dem Kies hörte ging ich sofort hinter der Bank in Deckung und sah nach wer da kam. Erleichtert atmete ich auf und kam aus meiner Deckung. "Dad... du bist es", stellte ich fest und setzte mich wieder auf die Bank
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 31519
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am So Sep 10, 2017 2:25 pm

Leicht lächelte ich ihn an und strich meine Haare zurück die sich aus meinem Pferdeschwanz gelöst hatten. "ja danke." lächelte ich ihn an. "gewöhnlich gelingt es mir besser abzuschalten und das zu trennen aber... naja es gibt eben Tage wie diese." musste ich eingestehen. Dann war es mir kaum möglich ihn auch nur zu sehen.

"WAS? Niemals!" protestierte ich lachend und nickte "eine sehr gute idee." meinte ich und gab ihm einen Kuss auf die Wange "ich freu mich auf den Abend." meinte ich dann aber und schnappte meine Tasche.

"ich machte mir Sorgen als man mir sagte das du aus dem Quatier abgehaun bist und die spuren deines Wagens vor der Kirche sind recht eindeutig das du gerade mal so zum stehen gekommen bist. Das heißt du warst schnell unterwegs und dass heißt das was vorgefallen sein muss." meinte ich besorgt zu meinem Sohn.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 31520
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 32

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am So Sep 10, 2017 3:01 pm

Ich nickte. "Keine sorge ich verstehe das", sagte ich zu ihr und sah auf das Paket. "Machst du es auf?", fragte ich nach. Ich musste gestehen ich war Schrwcklich neugierig. Gerade jetzt wo sich mein Verdacht langsam erhärtete. Außerdem… vielleicht lenkte es sie ab. Oder eben genau das Gegenteil. Bei Alex wusste man ja nie.

Verdutzt sah ich sie an lächelte dann aber. "Ja ich freue mich auch", stimmte ich ihr zu und folgte ihr runter zum Wagen. Das würde sicher cool werden

Leicht gequält lächelte ich. "Vielleicht kann man es als Streit unter Geschwistern abtun aber… ich fürchte es war nur die Spitze vom Eisberg…", sagte ich leise und strich mir durch die Haare. "Gerade würde ich am liebsten alles hinschmeißen… egal was ich anpacke es geht schief und die die mir am meisten bedeuten leiden darunter…"
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 31519
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am So Sep 10, 2017 8:21 pm

Langsam nickte ich "aber vielleicht besser nich hier auf dem Flur. "kommst du mit in mein Büro?" fragte ich nach. ich wollte es nicht direkt hier auspacken. andererseits war ich froh das Duke dabei war. ich wusste nicht genau was da rin sein konnte. In meinem Büro atmete ich nochmals tief durch als ich mich setzte und schließlich das Päckchen öffnete. Etwas verwundert sah ich auf den Inhalt. Es war ein Parfum wie es schien in einem sehr edeln Flacon. Es war ein Diament in dem sich auch das Parfum befand und darüber eine goldene Krone gelegt, wie mein Bandenzeichen in etwa. Aber es schien noch mehr in dem fläschchen zu sein. Ich laß den Brief dabei laut vor: "Das eigens für sie hergestellte Parfum wurde speziell für sie entworfen und soll ihren Charakter und ihre Schönheit unterstreichen. Einzigartig und patentiert ist der Diamantenstaub in dem Fläschchen. Vor dem Auftragen kurz etwas schütteln. so riechen und sehen sie ihr eigens angefertigten Duft. Der Duft das Mondes. Es wurde nach ihnen benannt. Luna." vollkommen perplex sah ich auf das Fläschchen und dann zu Duke.

Ich schmiss emien Tasche hinten rein und freute mich jetzt wirklich. "wir brauchen so fette flausch socken und müssen eigentlich die heizung volle pulle stellen das es auch nach Nerd richt." lachte ich.

Langsam kam ich zu ihm und setzte mich neben Raphael. "diese Phasen kanne ich leider zu gut." gab ich zu und legte meine Hand auf seine Schulter. "es geht nicht alles schief was du anpackst, das kommt dir gerade nur so vor, ist aber nicht wahr." lächelte ich.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 31520
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 32

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am So Sep 10, 2017 8:58 pm

Ich hatte ihr aufmerksam zugehört während ich den flacon betrachtete. "Hm…", machte ich nachdenklich. "Das bestätigt meine Vermutung nur…", wiederholte ich eher zu mir selbst und sah zu ihr als ich merkte dass sie mich ansah. "Ist das jetzt besser oder schlimmer als das was du erwartet hast?", fragte ich leicht lächelnd nach. Es war ein unglaublich schönes Geschenk nur… von der falschen Person

Verdutzt sah ich sie an als ich in den Wagen stieg. "Anscheinend bin ich nicht Nerd genug. So etwas kenne ich nicht", lachte ich leicht und fuhr uns zu meiner Wohnung

"Ach nein? Was gelingt denn…?", murmelten ich und sah zu der Statue auf. Den rosenkranz hatte ich noch immer in der Hand. "Ich weiß einfach nicht was ich tun soll…"
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 31519
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am So Sep 10, 2017 9:15 pm

"das schlimme ist das ich mich fast geschmeichelt fühle. Er hat sich wirklich Gedanken gemacht und ein ziemlich tolles Geschenk gemacht nur... Es ist Alex und nicht Raphael und ich weiß nicht so recht was ich davon halten soll." gab ich zu und sah ihn fragend an "welchen verdacht?" fragte ich nach.

"das ist ja auch das Ultra Level." lachte ich leicht und freute mich aber mich mit ihm vor die glotze zu lümmeln und mir Comics rein zu zeihen. "du siesht gar nicht so aus als ob du sowas in deiner Freizeit machen würdest."

"Raphael du hast eine große bürde zu tragen und nicht immer siehst du auch die erfolge. Manchmal ist es auch ein erfolg wenn sie nichts ändert. Du stehst schon so lange an der spitze das du nicht mehr siehst das es etwas besonderes ist. Viele hätten nicht mal ein Jahr durchgehelten..."
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 31520
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 32

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am So Sep 10, 2017 9:23 pm

"Ich weiß das klingt total unglaubwürdig und... vielleicht sogar abscheulich aber..." Ich zögerte. Sollte ich das wirklich sagen. Tief atmete ich durch und sah sie an. "Pegasus... so ein Geschenk macht man nicht seiner Chefin...", gab ich zu bedenken und sah sie an. "Ich... vielleicht hat Alex sich verliebt."

"Wie sehe ich denn aus?", fragte ich grinsend nach und trug ihre Taschen nach oben. Jetzt war ich aber mal gespannt

Sarkastisch lachte ich. "Ja... super wie ich das schaffe... meine Verlobte wurde von meinem besten Freund vergewaltigt, ich habe meinen Arm verloren, die anderen Banden tanzen mir auf der Nase herum... ja... vielleicht sehe ich es wirklich nur nicht...", meinte ich zynisch
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 31519
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am So Sep 10, 2017 9:34 pm

Ich hatte das Gefühl das mir sämtlich Farbe aus dem Gesicht wich. "ich hoffe nicht." entglitt es mir direkt und ich schüttelte einfach aus refleks den Kopf um den Gedanken los zu werden. Es machte sogar Sinn was Duke da sagte aber... "das will ich nicht..." meinte ich kleinlaut.

"weiß nicht... frauenheld? Pornostar? Der Coole unnahrbare eben." grinste ich ihn an. Okay ein wenig zog ich ihn schon auf.

"dein Arm war ein herber verlust, aber noch schlimmer wäre es gewesen dich zu verlieren." meinte ich und legte meine Hand auf seine in der er den Rosenkranz hielt. "Es ist schwer, ich weiß Raphael aber du bist stark. und wenn mal nicht, dann bin ich bei dir... sie sicherlich auch." lächelte ich
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 31520
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 32

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am So Sep 10, 2017 9:39 pm

Sanft legte ich meine Hand auf ihre und lächelte beruhigend. "Glaube mir... das ist für euch beide beängstigend. Alex ist der letzte der so etwas möchte fürchte ich. Gefühle an sich machen ihm schon alleine unheimliche Angst und ich meine... du bist die Freundin seines besten Freundes... und das macht ihn wahrscheinlich am meisten fertig. Wenn Alex etwas ist dann loyal", sagte ich zu ihr.

"Wenn du möchtest können wir auch einen der Pornos gucken die ich gedreht habe", erwiderte ich trocken und brachte ihre Sachen in das Gästezimmer. Das Spiel kann man auch zu zweit spielen

Ich spürte wie mein Körper erzitterte. Die ganzen Emotionen die aufkamen konnte mein Körper kaum ertragen Geschweige denn verarbeiten. "Icch weiß einfach nicht was ich tun soll Dad...", sagte ich leise zu ihm. "Ich möchte Pegasus schützen... ich möchte ich eine Perspektive bieten... deshalb habe ich sie doch in die Bande geholt und jetzt... ich habe ihr damit anscheinend nur geschadet", seufzte ich leicht.
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 31519
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am So Sep 10, 2017 9:51 pm

"mal davon abgesehen das er sich meiner bemächtigt hat als ich ilflos war und um Raphael angst hatte das er die Nacht nicht übersteht. Was ist das bitte für ein freund..." regte ich mich auf, ließ mich dann aber in meinen Stuhl sinken und rieb mir den Nasenrücken. Ich hatte Kopfschmerzen und eigentlich war mir irgendwas zwischen heulen und schreiben zumute. Außerdem hätte ich jetzt wirklich Raphaels unterstüzung gebraucht und auch darauf war ich sauer. Schön das er einfach abgehaun war. Doch klopfte es dann " Pegasus.. unten haben sich einige Diebe und ein paar von unseren Schlägern in der Wolle." meinte einer von meinen Leuten. das jetzt auch noch! ich stand auf und nahm haltung an "komme." meinte ich und sah zu Duke wobei ich lächelte "Pflicht ruft wohl oder übel."

"okay." meinte ich trocken und grinste leicht. Dero war da nicht so für aber ich fand es nicht schlim Pornos zu gucken. Wieso auch nicht.

"Das hast du nicht Raphael. Du konntest sie nicht beschützen dieses eine mal aber keiner von uns konnte dich vor Picard schützen. Manchmal sind wir einfach nicht reichtzeitig, ob wir das wollen oder nicht. Dann können wir nur noch für den anderen da sein und ihm helfen."
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 31520
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 32

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am So Sep 10, 2017 9:56 pm

Ich stand auf und hielt sie am Arm fest. "Ich kann mich auch darum kümmern", versicherte ich ihr. So wie sie gerade drauf war war das vielleicht nicht unbedingt eine gute Idee... sie war wirklich fertig. Und wenn sie nicht mit Raphael sprechen würde würde ich es tun. Sie ging hier kaputt...

Ich grinste. "wenn du nicht aufpasst hole ich nachher wirklich videos aus meiner privaten kollektion", grinste ich sie an. ihre lockere art gefiel mir

"Aber genau das ist mein Problem. Ich weiß nicht wie. ich habe nicht einmal mirbekommen wie sehr es sie belastet...", gab ich leise zu. "erst dagger hat mir die azgen geöffnet... ich muss sie irgendwie da raus holen...", grübelte ich
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 31519
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am So Sep 10, 2017 10:06 pm

"Nein, schon okay. es gehört zu meinen Pflichten." lächelte ich ihn an und legte meine Hand auf seine "ich weiß du willst mir helfen und ich begrüße das aber ich kann mir hier nicht leisten schwäche zu zeigen oder euch vorzu schicken. Komm aber gerne mit, es betrifft wohl ach deine Leute." meinte ich diplomatisch. Ich wollte immerhin meine Aufgabe ernst nehmen.

"LOL" entfuhr es mir und ich musste über mich selbst lachen das ich so reagierte "du hast dich echt dabei gefilmt... ach komm, das ist ein witz oder?" grinste ich.

"wie willst du sie denn da raus holen? und... Pegasus ist nicht wie Amar, sie will an deiner Seite sein, kämpfen notfalls. Sie könnte nicht einfach im Herrenhaus sitzen." das war gar nicht böse gemeint an Amar, sie war eine wundervolle Frau aber eben ganz anders
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 31520
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 32

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am So Sep 10, 2017 10:11 pm

Leicht nickte ich und folgte ihr hinunter. (wie ist der typ eigentlich da rein gekommen? die bereiche sind doch abgesichert ^^) Pegasus hatte recht dennoch... sie sollte sich nicht übernehmen. Allerdings war das ihre Sache. Ich hatte auch meinen Weg gehen müssen. Ich war jetzt mal gespannt was passiert war. Eigentlich waren meine Jungs nicht rauflustig...

Ich lachte über ihre Reaktion, grinste dann aber. "Doch natürlich... macht das nicht jeder mal?", fragte ich unschuldig nach. Peinlich war es mir nicht aber... ich wunderte mich jetzt schon

"Ich weiß Dad... aber die Sache mit Alex belastet sie anscheinend sehr", sagte ich zu ihm. "Und ich habe das Gefühl sie fühlt sich in der Brotherhood nicht wohl. Weißt du so... als ob sie fremdelt weil es nicht ihre ist... wir haben unterschiedliche Ansichten weswegen wir öfters streiten...", sagte ich und sah ihn an. "Ich möchte nur dass sie glücklich ist. Als sie noch bei der Polizei war... sie wirkte irgendwie freier. Und das möchte ich ihr zurück geben verstehst du?" Tief atmete ich durch und strich mir über den verspannten Nacken. "Vielleicht... sollte sie nicht mit Alex und den Kämpfern rüber gehen sondern.. mit einer eigenen Bande."
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 31519
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am So Sep 10, 2017 10:30 pm

(der war halt ultra XD) Wir gingen runter und tatsächlich war das schon ein wild pöbelnder haufen. Man was war dann hier los? "HEY!" bölkte ich los. "was ist hier los!?" rief ich. Die jungs sahen zum glück auf, aber keiner antwortete. "nochmal... was ist hier los!?" "Die Diebe halten sich wieder für was besseres!" gab schließlich einer zurück.

"emm.... nein. Wieso sollte ich sowas von mir selbst filmen? Ich glaube ich würde mich tod schämen das zu sehen. Beim Sex bin ich sicher alles andere als sehnswert." lachte ich.

"iene eigene Bande?" fragte ich verwundert nach. "ist eine... abspaltung nicht... ich meine setzt das nicht die falschen signale?" fragte ich vorsichtig. Klar verstand ich auch was er meinte, dennoch.. es war riskant
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 31520
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 32

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Mo Sep 11, 2017 7:40 am

Ich musste mich wirklich beherrschen um nicht breit zu grinsen und zu sagen "und? Stimmt doch". Aber das hätte alles nur schlimmer enacht und ich konnte mich ja benehmen. Ich sah zu meinen Jungs die auch wenig schuldbewusst drein sahen. "Stimmt das?", fragte ich und sah zu Dave der mal wieder ganz vorne mit dabei war. Er war ein grossmaul aber auch ein verdammt guter Dieb. Der Erpel nickte. "Mehr oder weniger", sagte er und sah zu den Kämpfern rüber. "Es ist nun einmal Tatsache dass die Bande ohne uns nichts wäre." "Und die Hälfte von euch würde nicht mehr leben wenn es die Kämpfer nicht gäbe", entgegnete ich. "Ich erwarte dass ihr Ihnen den gleichen Respekt gegenüber erbringt wie ihr ihn für euch einfordert", sagte ich. Was pegasus Jungs anging hielt ich mich raus. Das ging mich nichts an

"Ach was. Es kommt auf die Schokoladenseite an. Die gibt es sogar beim sex", sagte ich während ich meine Jacke auszog. Nachdenklich musterte ich sie. "Ja… ich kann mir da schon die ein oder andere bei dir vorstellen", meinte ich ehrlich.

Nachdenklich rieb ich mir den nasenrücken. "Es ist riskant ja… aber im Grunde ist es nichts anderes als ein farmteam beim Eishockey. Das Gebiet liegt ziemlich weit von unserem entfernt sodass wir uns so oder so aufteilen müssen um es abzudecken…", überlegte ich. "Und es macht wenig Sinn eigentlich nur die Kämpfer rüber zu schicken. Dadurch wäre das Hauptquartier unbewacht und angreifbar. Gleichzeitig müssten die Diebe zwei Gebiete abdecken…" ich sah auf. Die Idee war nur halb so dumm wie ich zunächst befürchtet hatte. "Wenn pegasus als Anführerin einen Teil der Leute mit rüber nimmt ist das nur logisch… es festigt unsere Machtposition und wir haben keine organisatorischen Probleme mehr…" ich sah zu meinem Vater. "Oder?"
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 31519
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Mo Sep 11, 2017 4:01 pm

"Seht ihr, ihr bonierten Affen! ihr braucht uns eben... aua au aua aiuu..." ich hatte Marc an den Eiern Gepackt und drückte diese zusammen und hoch was ihm offensichtlich alles andere als spaß machte. "schluss jetzt!" forderte ich und ließ ihn los bevor ich mich zwischen die Fronten stellte. Marc rieb sich fast etwas schmollend das gemecht. "Duke hat recht, die Broterhood kann nicht nur aus Dieben bestehen und nicht nur aus Kämpfern. Wenn das verhältniss kippt gibt es entweder keine Kohle für euch oder die Bande wird im schlimmsten Fall überrand. Kämpfer wie Diebe sind wichtig und jeder hier hat seinen Teil zu erfüllen und nur darum geht es. Versteht das jeder?" fragte ich die Kämpfer. Murrmeln. "Verstanden!" forderte ich ernuet ein. "JA!" na ging doch.

"ich?" ich musste lachen. "ich glaube nicht das du mich dabei sehen möchtest besonders nicht in TMNT outfit." grinste ich ihn an. Das war wirklich alles andere als Sexy.

"Du hast recht. Das hört sich nach einem ziemlichen Plan an." lächelte ich ihn an und nickte "das würde sicherlich auch Machtpolitisch Sinn machen. Aber wirst du sie nicht vermissen? an deiner Seite meine ich."
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 31520
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 32

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Mo Sep 11, 2017 4:24 pm

Ich sah zu meinen Jungs die ebenso bedröppelt nach Pegasus Ansprache drein schauten wie ihre eigenen. "Und ihr... anscheinend seid ihr im Moment nicht ausgelastet... Erst der Mist gestern auf der Feier und jetzt das. Es reicht mir.", sagte ich woraufhin die ersten schon in schlimmster Erwartung sich weg duckten. "Morgen machen wir ein Zusatztraining. Wir treffen uns um 12 Uhr in der Trainingshalle", sagte ich woraufhin ein raunen durch die Menge ging aber kein Protest kam. Ich wand mich an Pegasus und ging mit ihr wieder in Richtung unserer Räume. Ich wollte sehen wie es bei Thunder und Dagger aussah

"Woher willst DU wissen was ICH will?", grinste ich sie an. Dass Frauen immer so ein schlechtes Bild von sich hatten außerdem... klar war reizwäsche schön aber letztlich riss man es ihnen doch eh am liebsten vom körper... also von daher...

"Räumlich getrennt wären wir eh gewesen...", gab ich zu bedenken. "Und für unsere Beziehung ist es sicherlich das beste wenn wir unsere Machtpositionen einzeln ausüben. Wir haben nun einmal beide einen ziemlichen Dickschädel...", gab ich zu. Ich lehnte mich zurück und war ehrlich gesagt ganz zufrieden mit der Lösung. Doch lag mir etwas noch schwer im Magen. "Was... denkst du sollte ich wegen Alex tun...? Ich hatte damals gedacht dass es für ihn Bestrafung genug ist unter Pegasus zu arbeiten aber... das war ja wohl ein Reinfall auf ganzer Linie... Aber... die Konsequenz daraus wäre sein Tod..." Schon alleine es auszusprechen verursachte bei mir Unbehagen.
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 31519
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Mo Sep 11, 2017 5:14 pm

Ein lächeln schlich sich auf mein Gesicht und wir gingen zurück in richtung Thunder und Dagger. "ich glaube das hat sich für sie nicht gelohnt so einen Aufstand zu machen. Ist das mit dem Zusatztraining überhaupt okay für dich? Immerhin habt ihr doch urlaub und wolltet in die Flitterwochen." So war doch der Plan gewesen.

Ich musste lachen "okay okay, hast ja recht. Jeder hat so seine Vorlieben." nickte ich "okay, was machen wir jetzt? ich hole alles vom Kino nebenan und du suchst die Serie raus?" fragte ich nach. Ich wollte immerhin helfen.

"Du hast recht. Dichschädel seit ihr beide und bei dir weiß ich leider das du den von mir abbekommen hast. Ich weiß also wie stur du sein kannst." grinste ich leicht und wurde dann ernst. "mhhh... schwer zu sagen. Alex verhält sich seltsam in ihrer Gegenwart, ads ist mir schon aufgefallen aber.. tja... ihn töten. ich glaube nicht das dass eine bessere lösung ist." murrmelte ich. War es jetzt nicht schon zu spät für eine Bestrafung?
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 31520
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 32

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Mo Sep 11, 2017 5:35 pm

Lächelnd winkte ich ab. "Auf die paar Stunden kommt es nicht an. und danach sollten sie erst einmal wieder friedlich sein. Damit ist uns allen geholfen", versicherte ich ihr. Aber Thunder und ich waren ja eh noch nicht so weit mit der Planung. Zumindest nicht soweit ich wusste… bei Thunder konnte man ja nie sicher sein

"Okay wenn du Lust hast", lächelte ich sie an. "Soll ich noch diese kleinen Mini Pizzen in den Ofen schieben?", fragte ich nach. Manche wurden ja von Futterkram nicht satt

"Ja es widerstrebt mir auch…", sagte ich und seufzte. "Ich werde auf jeden Fall mit ihm reden müssen. Wenn Pegasus ihre eigene Bande bekommt wird er bei mir bleiben. Ich werde ihm aber noch einmal deutlich ins Gewissen reden müssen… das ist wohl das mindeste was ich tun kann… ihm seinen Titel aberkennen würde ihn zum Freiwild für die anderen machen…", überlegte ich
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 31519
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Mo Sep 11, 2017 6:38 pm

"Ich gönn euch ein paar Tage Urlaub und eben euch." lächelte ich ihn an. Allerdings mussten wir aufpassen das nicht zu viele auf der oberen Ebende ausfielen. Wir gingen in Thunders Büro und Er und Dagger saßen dort mittlerweile und tranken Kaffee oder eben Tee. "möchtet ihr auch?" bot Thunder uns an.

"ich bin ein Nerd, das ist dir hoffentlich bewusst, neben Zocken ist essen mein Hobby." lächelte ich ihn an und nickte "ja mir gefällt die idee sehr."

"erstmal solltest du mit ihr reden. Ihr muss die Idee doch auch zusagen oder meinst du nicht?" fragte ich nach. ich wusste er tat das in ihrem interesse, aber ich kannte Katzen. Hatte selber eine dieser wunderbaren frauen und wusste das sie es hassten übergangen zu werden. "übrigens... ich... naja, es war doch weihnachten und so und... ich wollte dir auch etwas geben. Immerhin war es ebenso lange verschollen wie ich." lächelte ich und holte aus meinem Mantel ein Schmuckkästchen. "es war bislang mein größter Erfolg, bis ich euch kennen lernte. Ihr kommt für mich an erster stelle, vor allem materiellen aber ich weiß das Dagger das nichts sagen würde, dir hingegen schon." meinte ich lächelnd und reichte ihm das Kästchen. Es war das Herz des Anubis.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 31520
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 32

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Mo Sep 11, 2017 6:47 pm

"Gern", lächelte ich ihn an und ging an ihm vorbei wobei ich über seine Schulter strich. "Aber bleib ruhig sitzen. Ich kriege das auch hin", lächelte ic ihn an. Ich kannte ihn ja… "ales wieder gut?", fragte ich in daggers Richtung während ich mir Kaffee machte und Wasser für pegasus aufsetzte.

"Okay dann machen wir das so", grinste ich und sah zu ihr. "Meins auch. Das sieht man doch", grinste ich und streckte gespielt den Bauch heraus. Also so gut es halt ging…

"Natürlich werde ich mit ihr reden", versicherte ich ihm. Ich würde es auch nicht wollen und daher räumte ich ihr auch das Recht ein. Dann aber sah ich verwundert zu meinem Vater. Er hatte mir doch schon längst etwas geschenkt… als er mir das Kästchen reichte und ich es öffnete staunte ich nicht schlecht. "Oh bei ducaine", entglitt es mir und ich sah ihn zögerlich an. "Willst du es nicht behalten?", fragte ich nach. Es war furchtbar wertvoll… aber ich wusste da jemandem dem es unglaublich gut stehen würde.
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 31519
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Mo Sep 11, 2017 9:11 pm

"Ja.. naja... ich bin vielleicht etwas aus der Haut gefahren." lenkte der Junge Erpel ein. ich wollte ihn nicht so anmachen, aber das geht doch nicht. ich meine... Alex hat keine wirklichen konsequenzen erfahren oder was meint ihr?" fragte er eher die Jungs als mich und sah dann aber zu mir "sorry, ich wollte das nicht so rausschreien, aber du versteckst das viel zu gut."

"oh ja... ich weiß gar nicht wie du so noch laufen kannst." grinste ich und schnappte mir meine Jacke "ich bin mal eben fix zeug kaufen." lächelte ich ihn an "also wenn es klingelt bin wirklich ich das."

"ja, das bin ich." grinste ich ihn an. Das sich das als Sprichwort eingebürgert hatte war seltsam. "nein... es erinnert mich an die Frau die ich einst liebte und verlor... ich meine..." ich rieb mir den Nacken "verloren habe ich jede von ihnen, erst deine Mutter, dann Keja und dann Emily... Ich war offensichtlich kein guter fang." seufzte ich.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 31520
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 32

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Mo Sep 11, 2017 9:17 pm

"Konsequenzen hatte er. Raphael hat ihm die Führung seiner eigenen Gruppe weg genommen und ihn unter den Befehl einer Frau gestellt. Rein denkbar war es mir das schlimmste war man ihn hätte antun können", sagte ich zu ihm während ich Pegasus ihren Tee fertig gestellt machte. "Dass er das so gut weg steckt hätte wohl Neumann vermutet", meinte ich ehrlich. "Letztlich ist es aber Pegasus Aufgabe das an Raphael zu kommunizieren. Nicht deine."

"Warte", sagte ich und ging im Flur an eine Schublade aus der ich einen Schlüsselbund holte. "Wenn du erst einmal hier wohnst dann brauchst du auch einen Schlüssel", sagte ich und reichte ihr den Schlüssel

"Entschuldige…", lächelte ich leicht und sah zu ihm. Hoffentlich war das ein schlechtes omen… "es tut mir wirklich leid dad …", sagte ich und lächelte ihn halbwegs an. Was sollte man da sagen? Der Verlust von drei geliebten Frauen war wohl nur schwer zu ertragen
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 31519
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Mo Sep 11, 2017 9:24 pm

"Die konsequenzen scheint er zu genießen." murrte Dagger und kreuzte die Arme vor der Brust bevor er zu Duke sah "als ob sie das getan hätte..." meinte er fast trotzig. "ihr beide habt recht. es wäre meine Aufgabe gewesen Raphael zu sagen wie sehr mich das belastet aber... ich hätte es nicht getan um ihn nicht weiter zu belasten."

Schmunzelnd sah ich auf den Schlüssel "danke Wesley." lächelte ich ihn an "ich beeile mich, versprochen." meinte ich und gab ihm einen Kuss auf die Wagen bevor ich ging.

"nein. alles okay... es ist nur... ich hoffe das du mehr glück hast Raphael. Das es dir einfach besser geht wie mir was das angeht und das du nicht zögerst." lächelte ich ihn an.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 31520
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 32

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Mo Sep 11, 2017 9:29 pm

Ich lehnte mich mit meiner Tasse an den Schreibtisch und trank einen Schluck. Ich überlegte ob ich jetzt lieber meinen Schnabel hielt. Entschied mich aber doch dagegen. Manchmal musste man eben direkt sein. "Sei mir nicht böse. Aber das ist keine Basis für eine Beziehung. Entweder ihr vertraut euch und könnt euch sagen wenn etwas ist oder es wird scheitern. Gerade in unserem Job", meinte ich ehrlich.

Lächelnd sah ich ihr nach und ging dann in die Küche um den Ofen anzumachen. Dann zog ich mich schnell um. Jogginghose mit chibi turtles und tshirt auf dem zwei Hände abgebildet waren die da Shirt Aufrissen und darunter kam der Panzer von Leonardo zum Vorschein. Die Staffeln hatte ich auch schon einmal raus gesucht

"Danke", lächelte ich ihn an und sah auf die Kette. "Also… wärst du einverstanden wenn ich sie Pegasus gebe?", fragte ich nach
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 31519
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Mo Sep 11, 2017 9:42 pm

"ich vertrau ihm aber momentan hatte er wirklich mehr als genug Steine im Weg oder meint ihr nicht. Er hat das Gefühl zu scheitern und das ihm alles entgleitet. Ich möchte ihm den Rücken stärken und dann kann ich eben auch werten." versuchte ich zu erklären. "ich verstehe was du meinst Pegasus und du hast es sicherlich auch nur mit den besten Absichten getan, aber Duke hat recht. Du musst über sowas mit ihm reden." meinte nun auch Thunder.

Als ich wider kam konnte ich kaum die Tür aufschließen. Ich hatte zwei große Tüten mitbekommen und noch zwei XXL Popkorneimer dazu. Ja war verfressen aber das was sowas von egal und morgen ging man damit eben Tauben füttern und sah zu wie die an dem drögen Popkorn halb erstickten. (deswegen hat sie keine Haustiere XD)

"natürlich ist das okay." lächelte ich ihn an und legte meine Hand auf seine Schulter "geht es dir besser?" fragte ich nach.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 31520
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 32

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Mo Sep 11, 2017 9:50 pm

Ich nickte. "Wenn einer von euch nicht glücklich ist wirkt sich das auch auf den anderen aus. Ob bewusst oder unbewusst", sagte ich zu ihr und ging rüber zu die Tisch und thunder. "Raphael hat manchmal den Schnabel sicher auch voll. Dann nimmt er sich seine Minuten frei und dann geht es wieder. Er lässt sich nicht unterkriegen. Und dein wohl ist ihm sicherlich genauso wichtig wie dir das seine."

(Ja aber hallo! Wie gemein!) verdutzt sah ich die Ente an als sie rein kam. "Hast du noch welche eingeladen?", fragte ich nach und musste doch lachen

Tief atmete ich durch und nickte leicht. "Ja… ich glaube schon", sagte ich. "Dieser Ort hier tut mir einfach immer wieder gut… und das Gespräch mit dir auch", lächelte ich leicht
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 31519
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Mo Sep 11, 2017 9:58 pm

Langsam nickte ich. Thunder lächelte mich leicht an "Pegasus, wir meinen es nicht böse. Wir wissen was ihr euch gegenseitig bedeutet und es ist okay mal einzustecken, aber nicht bei sowas." ich nickte "Ja... vermutlich hätte ich es einfach früher ansprechen müssen nur... ich muss zugeben das ich mich damit selber nicht befassen will. Mit dieser schwäche..."

(quatsch XD) "ja alles die ich draußen gefunden habe." grinste ich leicht "dachte das gibt es auch zum frühstück und außerdem findest du davon noch reste wieder wenn du mal irgendwann umziehen solltest." grinste ich ihn an und lachte dann aber als ich sein Qutfit sah "voll geil."

"ich bin wirklich nicht gut in sowas aber... naja... ich geb mein bestes." lächelte ich ihn an und stand auf um ihn meine Hand zu reichen.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 31520
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 32

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Mo Sep 11, 2017 10:05 pm

"Las dir etwas gesagt sein der sich mit Schwäche auskennt", lächelte ich sie an. "Eine Schwäche ist nur eine wenn du sie als solche auslebst. Wenn du ihr nicht die Chance gibst dich schwach zu machen kann sie es auch nicht. Weißt du… es ist keine Schande zu fallen. Erst wenn man liegen bleibt ist es eine Schande", sagte ich ehrlich zu ihr und trank einen Schluck von meinem Kaffee. "Und wenn du Hilfe brauchst und denkst du kannst nicht mit Raphael direkt reden dann… komm zu uns. Wir habe immer ein offenes Ohr."

Ich stellte mich vor sie und drehte mich. "Heiß oder?", grinste ich sie an nahm ihr die Tüten und das alles ab. "Jetzt musst du dich noch in Schale schmeißen und dann geht es los."

Ich nahm seine Hand und stand auf. "Danke du hast mir sehr geholfen", sagte ich ehrlich zu ihm und ging mit ihm hinaus aus der Kirche. Dann würde ich jetzt mal zurück fahren und mir von Pegasus die verdiente Schelte abholen
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 31519
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Mo Sep 11, 2017 10:12 pm

"Du kannst missbrauch wohl nicht wirklich mit Schwäche und liegenbleiben vergleichen oder?" fragte Dagger nach "vorsicht, der sit streitlustig heute." grinste Thunder leicht. "schon gut. ich versuch mich." meinte ich nun aber und stand auf. Ich selbst brauchte jetzt auch einen Moment frische luft. Das riss auch bei mir wunden auf. Am liebsten wäre ich zu meinem Pferd gefahren.

"okay okay, ich bin schon weg." lächelte ich, hing aber noch meine Jacke weg und zog meine schuhe aus bevor ich mich umziehen ging. Wie es sich für technik nerds gehörte war ich donatello Fan. Ich hatte daher ein Shirt mit lila augenbinde, meine Panty mit comic szenen aber darüber erstmal eine leggins die zu dem Shrt passte, dazu flasch socken die als muster kleine Panzer hatten "tadaaa."

"Gut zu hören. Dann lass uns zurück." meinte ich freundlich. Es war gut das es ihm wieder besser ging. Man brauchte eben mal seine minuten alleine.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 31520
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 32

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Mo Sep 11, 2017 10:18 pm

Ich grinste Dagger leicht an. "Ich denke du hast mich missverstanden", meinte ich zu ihm nickte Pegasus dann aber zu. Vielleicht machte es ja auch Sinn mit Dagger über Leo zu reden. Immerhin war er Arzt. Das war ja auch nicht außer acht zu lassen. "Pass auf dich auf", sagte ich zu Pegasus

Als Stormy zurück kam hatte ich schon die Leinwand herunter gelassen und den Beamer angeschaltet. "Sehr gut du siehst großartig aus. Dann können wir ja los legen."
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 31519
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Di Sep 12, 2017 9:44 am

(Dagger) Pegasus sah auf ihre Uhr und lächelte leicht "ich bin in Halle 3 Wenn mich jemand sucht." meinte sie zu uns. Das war die Pacure halle und zu dieser zeit war sie an sich immer frei. Sie wollte sich wohl abreagieren. Verstand ich schon irgendwie. Als die Katze gegangen war sah ich zu Thunder und Duke die mich erwartungsvoll ansehen. "was?" fragte ich verwundert nach.

"Großartig ist hier wohl auslegungssache." grinste ich ihn leicht an "danke. Mein innerer Nerd würd heute aber wirklich gefüttert." grinste ich leicht. Ich freute mich wirklich super und das obwohl es eigentlich mitten am Tag war. Naja ich arbeitet ja eh meist nachts.

(sorry hatte ich vergessen)
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 31520
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 32

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Di Sep 12, 2017 10:07 am

"Wir benötigen deinen fachlichen Rat", meinte ich und lehnte mich auf meinem Stuhl zurück. "Leo... ich befürchte, nein ich weiß, dass er Drogen nimmt", sagte ich zu Dagger. Es fiel mir nicht unbedingt leicht dass einfach so zu sagen. Es fühlte sich fast wie Verrat an. Leo war mein Freund und ich wusste nicht wie Dagger reagieren würde. Auch wenn ich dem jungen Erpel weitestgehend traute.

"Also genau das richtige damit es dir besser geht", lächelte ich und machte die elektrischen Jalousien herunter damit es um uns rum dunkel wurde. "Dann wollen wir mal", grinste ich und zog das Sofa aus damit man bequem liegen und gucken konnte.

(nicht schlimm war eh davon ausgegangen dass die jetzt brav zurück fahren XD)
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 31519
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Di Sep 12, 2017 10:18 am

Etwas verwundert sah ich Duke an und nickte dann aber langsam. "mhhh... ja... macht vielleicht sinn mit seinem Verhalten in letzter Zeit." ich hatte eher wenig mit Leo zu tun, deswegen hatte ich das nicht so im Auge. "und wie kann ich euch jetzt helfen?" fragte ich nach. Immerhin wollten sie doch irgendwas von mir.

"ja, da hast du wohl recht." lächelte ich leicht und setzte mich mit aufs Sofa "du verwöhnst mich schon ein wenig." lächelte ich ihn an

(wollen wir die dann noch einbringen oder nicht?)
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 31520
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 32

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Di Sep 12, 2017 10:26 am

(ne brauchen wir nicht. Raphael sucht gleich nach Pegasus. Aber da er dabei bei Dagger, Thunder und Duke rein platzt wollte ich damit noch kurz warten. oder ein anderer sagt es ihm (also wo sie ist). Wie du willst halt)

"Wir-" Ich sah zu Thunder und lächelte leicht. Ich wusste ja dass er das gerade nur besdingt wollte. "Wollen ihm helfen. Ich kann aus eigener Erfahrung sagen wie hart so etwas ist. Sowohl körperlich als auch psychisch und da wollte ich nachhören, ob du bereit wärst uns zumindest bzgl der körperlichen Sympthome zu helfen", fragte ich nach. "Sofern Raphael uns entbehren kann heißt es..."

"Findest du?", fragte ich nach und packte mich ebenfalls aufs Sofa nachdem ich die Mini Pizzen aus dem Ofen geholt hatte.
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 31519
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Di Sep 12, 2017 10:50 am

(ne alles gut, dann kann auch Dagger noch mit ihm reden)
"natürlich helfe ich euch. es gibt gute medikamente die die Körperlichen nebenfolgen lindern, bzw sie praktisch nicht vorhanden sind." nickte ich "im notfall sollten wir darauf zurückgreifen." meinte Thunder wohl mehr an Duke als an mich "wieso? so könnte man den entzug doch schmerzlos gestalten." meinte ich verwundert "Darum geht es ja Dagger. Wenn es keine konsequenzen hat macht man es wieder. Hast du das nicht selber gerade bei Alex bemängelt?"

"ja schon." lächelte ich leicht und reichte ihm Popcorn und Nachos.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 31520
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 32

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Di Sep 12, 2017 11:42 am

Leicht nickte ich. "Ja, Thunder hat Recht. Wenn man die Erfahrung nicht gemacht hat, wie schlimm so ein Entzug ist, ist die Rückfallgefahr viel zu hoch. Ich meine... ich habe es einmal durch gemacht und bin trotzdem dumm genug gewesen es noch ein zweites Mal zu riskieren. Wenn es jedes Mal schmerzlos von statten gegangen wäre hätte ich wohl nie aufgehört", meinte ich ehrlich. Auch wenn diese Erkenntnis hart war.

"Hm... ich profitiere doch selber davon", lächelte ich sie an und schnappte mir was von dem Popcorn. Ich war süchtig nach dem Zeug. "Außerdem... ich habe schon ein schlechtes Gewissen wegen Dero und dir... ich mein er passt nicht zu dir aber dennoch habe ich das gefühl durch mich wurde es schneller ans nötig beendet."
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 31519
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Di Sep 12, 2017 2:14 pm

"mhh... okay, wie ihr meint. Ich unterstütze euch so gut es eben geht von meiner Seite aus." meinte ich dann aber. "Gut zu wissen Dagger, danke." meinte Thunder.

"ach quatsch..." meinte ich und stochterte etwas im Popcorn herrum. "alle haben immer gesagt wir passen nicht und... zugegeben ich hatte immer zweifel das... naja... das ich eben nicht Rachel war. Das tat eigentlich immer weh und ich bemühte mich ihren Platz einzunehmen.. aber... ich bin nicht sie."
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 31520
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 32

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 20 Zurück  1, 2, 3 ... 11 ... 20  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten