City of Angles

Seite 1 von 20 1, 2, 3 ... 10 ... 20  Weiter

Nach unten

City of Angles

Beitrag  Duki am Fr Aug 25, 2017 12:14 am

Breit grinste ich Thunder an. Ich wusste ja dass er es nicht böse meinte. Er kannte es ja auch quasi nicht anders. Ich nickte dem Verkäufer zu woraufhin er zu dem Wagen herüber ging. Eine theatralische Sekunde wartete er noch bis er das Tuch von dem Wagen zog und ihn preis gab. Mein Herz machte einen Satz. Er war einfach wunderschön. Die schlanke sportliche Silhouette war durch verstärkte Fronten aggressiver geworden. Der frische Lack strahlte in einem wunderschönen schwarz. Sanft strich ich über den Lack des Wagens und sah zu dem Verkäufer. Er war sichtlich nervös bezüglich meiner Reaktion. Ich behielt mein Pokerface und musterte ihn. "Der Einbau der wechselbaren Kennzeichen hat funktioniert?", fragte ich nach woraufhin der Verkäufer nickte. "Ja das hat geklappt. Über einen Knopf im inneren lässt sich das Kennzeichen mit einem anderen tauschen." Ich nickte. "Wie sieht es mit der anderen Sache aus?", fragte ich woraufhin der Verkäufer beinahe triumphierend lächelte. "Sehen sie selbst", sagte er und öffnete die Fahrerseite. Er lehnte sich hinein und betätigte einen Knopf im inneren. Den Bruchteil einer Sekunde später war der Lack des Wagens nicht mehr schwarz sondern dunkelblau

Stormys Reaktion zu sehen brach mir das Herz. Ich könnte es ihr allerdings auch nicht verubeln. Ich hatte ihr Vertrauen missbraucht und wäre Wesley nicht da gewesen… "bitte Stormy… es tut mir leid wirklich. Was ich getan habe lässt sich nicht mehr ändern aber weder entschuldigen noch beschönigen. Ich habe Mist gebaut und… ich werde erst einmal gehen…"

Ich blieb vor Stormy stehen und behielt den Erpel im Auge. Stormy würde mir sagen wenn sie meinen Schutz nicht mehr wollte. Und auch wenn dero gerade nicht wo wirkte als wollte er was tun ging ich lieber auf Nummer sicher

Ich warf einen kurzen Blick zu pegasus. "Der Schutz der Stellvertreter ist in unseren Regeln nicht enthalten. Lediglich die Folgsamkeit gegenüber ihrer Weisungen. Und das zählt wohl nicht zu dem was da zwischen den beiden passiert ist", meinte ich zu ihr. Dann aber wand ich mich an Alex. Auf Streit hatte ich jetzt eh keine Lust. Manchmal kam bei pegasus eben ein anders gerechtigkeitsverständnis durch als bei uns. "Wenn wir jetzt nicht reagieren wird das wohl eskalieren. Ich meine die beiden hatten immer Spannungen aber zunehmend wird das schlimmer. Sie geraten immer öfter aneinander."
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 29588
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Mi Aug 30, 2017 10:45 am

Ich pfiff leise durch die Zähne "sieh einer an." Meinte ich anerkennend musste dann aber doch leicht grinsen. "Sag mal ist die Technik mit DD zertifiziert?" Dagger hatte manchmal seinen ganz eigenen Humor und das passte dazu. Aber eigentlich war es auch egal "ein sehr schicker und nützlicher wagen würde ich meinen." Meinte ich anerkennend und trat neben Duke "der wievielte?" Fragte ich nach. Ich musste gestehen das ich es nicht mehr genau wusste.

Das Wesley stehen blieb, verriet mir das er dich gefallen an ihr gefunden haben musste und es beruhigte mich ungemein das jemand auf sie aufpassen würde wenn sie es bräuchte.

"Gehen? Wohin?" Fragte ich verwundert nach. Auch wenn ich nicht genau wusste was ich empfinden sollte, so hatte ich ihn nicht vertreiben wollen. Sanft legte ich meine Hand auf wesleys Schulter "Danke." Meinte ich zu ihm. Vielleicht war es besser mit Dero zu sprechen.

"Und was schlägst du vor?" Fragte Alex nach. Ich hingegen stand auf und nickte den beiden zu "wenn ihr mich braucht, so findet ihr mich in meinem Büro." Manchmal hasste ich es einfach nur. Entweder führte ich mit ihm zusammen die Bande oder nicht aber dieses ständige ausgrenzen und du hast ja eh keine Ahnung - Gefühl gingen mir gegen den Strich.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 29596
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Mi Aug 30, 2017 3:16 pm

"Natürlich", lächelte ich. "Es war meine Idee aber für die Umsetzung fehlte mir offen gestanden der Sachverstand", räumte ich ein um dann beinahe kleinlaut hinzuzufügen. "Es ist der siebte…", sagte ich. Ich hatte eben einen furchtbaren Faible für Autos. "Okay den Rest des Berges überweise ich ihnen dann", meinte ich an den Verkäufer gerichtet woraufhin er nickte. "Selbstverständlich. Kann ich ihnen noch ein Glas Champagner anbieten?" Ich schüttelte den Kopf und winkte ab. "Vielen dank aber wir haben noch etwas vor", sagte ich woraufhin er mir den Schlüssel reichte. "Dann wünsche ich ihnen viel Spaß. Wenn etwas sein sollte wissen sie ja wo wir sind."

Als Stormy seinen Arm berührte machte Wesley mehr oder weniger bereitwillig Platz und sah zu dagger. "Komm… ich glaub da stören wir nur", meinte er zu ihm. Ich war ehrlich gesagt ziemlich dankbar dass sie wenigstens n oh mit mir sprach. Mit einer Geste ließ ich sie vor in das Labor und schloss die Türe hinter uns. "Stormy… es tut mir unendlich leid was da gestern passiert ist und… beinahe wäre…", sagte ich leise

Mit dagger zusammen ging ich Richtung Küche. Die war ja quasi direkt hier. "Was sagst du zu dem ganzen?", fragte ich ihn. Er schien ja bei dero gewesen zu sein

Innerlich seufzte ich. Wieso hatte sie das jetzt wieder als Angriff aufgefasst…? Wir hatten nun einmal regeln und an die müsste man sich eben halten… "pegasus dein Rat ist in dieser Angelegenheit ausdrücklich erwünscht", versuchte ich es. Manchmal war sie schwerer zu handeln als die ganzen morder und Diebe die wir hier hatten. Aber vielleicht lag das auch an mir
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 29588
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Sa Sep 02, 2017 3:26 pm

"Na okay, jeder hat einen Sammler Tick. Meine Badekugeln sind einfach nur platzsparender." Grinste ich leicht und strich sanft über seinen Rücken "ich schätze du willst dein neues Schätzchen gleich mal zurück fahren. Bedenke aber das ich mit Sicherheit ein paar Minuten länger brauche wie du." Vielleicht wollte er auch noch auf unsere Teststrecke. Immerhin hatten wir eine eigene.

(Stormy mal hier hin)
Ich ging mit Herzklopfen ins Labor und wand mich aber direkt um und brachte etwas zwischen uns. Das gestern hatte mich zutiefst zweifeln lassen. "Ich will nur wissen wieso." Schoss es aus mir heraus. "Was hab ich dir getan Dero? War es das wirklich wert..? War ich für dich so wertlos?" Wieder schossen mir Tränen in die Augen.

"Ich sage dazu das Dero ein Traumatischeses Ereignes nie verarbeitet hat. Er hat das ganze immer nur vor sich hin geschoben und sich damit vergiftet. Und ich fürchte das dass noch die milde Reaktion war. Ich finde es mit Chion auch... ich kann es nicht in Worte fassen wie beschissen, aber jemand musste gestern auf ihn aufpassen. Alex hätte ihn fast erschossen und Dero hätte vermutlich selbstmord begangen."

"Beurlaubt Dero. Welch andere Wahl habt ihr schon außer ihn zu töten? Wir können mit ihm reden aber das wird nicht sofort etwas bewirken denke ich. Wir sollte auch mit ihm reden um eine Lösung zu finden." Erklärte ich. Bleib aber stehen dabei. Alex sah zu mir und dann zu Raphael "wir haben kaum eine Wahl momentan... ich wüsste wirklich nicht was wir tun sollten. Es ist schwierig mit Dero. Er er ist immer schön schwierig gewesen."
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 29596
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Sa Sep 02, 2017 4:02 pm

Ich lächelte. "Du darfst gerne mit mir mit kommen. Meinen Wagen wissen die Herrschaften hier abzustellen", versicherte ich ihm. Es war ja nicht der erste wagen den ich kaufte und bisher hatte ich das ja auch immer alleine gemacht. "Es wird wohl nur eine kurze Spritztour. Wir sollten erst zur Arbeit oder was denkst du?", fragte ich nach. Natürlich kribbelte es mir in den Fingern

Als sie anfing zu weinen versetzte es mir einen Schlag in die magengrube. Wenn auch nicht so sehr wie es vielleicht hätte sein sollen. "Stormy… es tut mir leid…", gab ich kleinlaut zu. "Es hat nichts mit dir zu tun. Wirklich… ich… ich weiß nicht was ich dir sagen soll…"

Ich hörte Dagger zu während ich mir einen Kaffee machte. "Du auch?", fragte ich nach und lehnte mich dann an die Arbeitsfläche. "Das mit Alex habe ich gar nicht mitbekommen…", gestand ich ein. "Denkst du wirklich er hätte sich selbst etwas angetan? Ich meine das hätte er doch schon längst machen können."

"Ich denke du meinst wir", meinte ich zu Pegasus. Ich wollte nicht dass sie sich ausgeschlossen fühlte oder selber ausschloss. "Vielleicht hast du recht. Er braucht vielleicht erst einmal etwas Abstand…", gestand ich ein. "Danach können wir uns ansehen wie es ihm geht… ist Duke zufällig schon da…?"
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 29588
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am So Sep 03, 2017 10:37 am

"Wenn das so ist, dann fahre ich gerne mit." Lächelte ich ihn an "aber fahr vorsichtig, ich bin sensibel." Grinste ich ihn breit an. Auch ich mochte schnelle wagen und Tempo, aber noch lang nicht so wie Duke. "Dann lass uns mal fahren, wir haben noch einen vollen Terminplan heute." Außerdem würde ich vi leicht mal bei Dagger und Dero vorbeisehen. Einmal weil ich wissen wollte was passiert war. Aber vielleicht auch wegen meiner Erkältung.

Das er so gefasst blieb erschütterte mich "ich hab dir also nie wirklich was bedeutet? Ich hatte also recht das ich nur der Lückenbüßer war.... vielleicht solltest du mal dein Bild über deine heilige Frau überdenken und korrigieren denn KEINE kommt daran was du dir zusammengesponnen hast!" Ich war sauer, enttäuscht... keine Ahnung was noch alles. Ich kämpfte die ganze Beziehung hindurch immer gegen diesen Geist und hatte immer das Gefühl gehabt das er mich ansah und hoffte das sie es wäre und nicht ich und jetzt bestätigte sich das in meinem Kopf.

"Nein. Zuvor hat er es verdrängt. Weggeschlossen. Ein Trauma kann nach Jahren erst zuschlagen. Praktisch wenn es wieder frisch hoch kommt. Dann sind die Personen angreifbar. Das Gehirn kann sowas über Jahrzehnte hinweg abspalten bis es endlich die Verarbeitung zulässt." Erklärte ich "und dann war er die ganzen Jahre auch recht... allein hier. Die Brotherhood ist nicht dafür bekannt feinfühlig zu sein."

"Duke habe ich noch nicht gesehen, aber Dagger und Dero sind da." Meinte Alex. "Hat Dero die Nacht bei Dagger verbracht?" Wollte ich wissen. Der Erpel nickte "Dagger hat ihn gestern mitgenommen." War vermutlich auch besser so. "Pegasus... ich habe noch etwas für dich. Wenn du magst kannst du nach dem Gespräch in mein Büro kommen." Verwundert das ich Alex an und nickte. "Okay."
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 29596
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am So Sep 03, 2017 12:37 pm

Ich nickte lächelnd. "Kein Problem ich fahre ganz brav mit 30 km/h", scherzte ich und ließ ihn einsteigen. Dann stieg ich auch ein und startete den Motor. Das aufheulen des Motors und das kraftvolle vibrieren unter mir bereitete in mir immer wieder glücksgefühle. Und ich musste gestehen dass das Gefühl des Motors unter mir auch mich in Erregung versetzte.

"Stormy bitte…", bat ich sie und trat auf sie zu. Ich wollte sie so gerne in den Arm nehmen aber ich war mir nicht sicher ob sie das wollte. "Es tut mir wirklich leid. Du bedeutest mir wirklich viel", versicherte ich ihr sah sie dann aber doch reichlich zerknirscht an. "Es liegt an mir… ich habe versäumt das alles zu verarbeiten… anscheinend…"

Leicht lächelte ich. "Ja da hast du wohl recht… es tut mir trotzdem leid dass Stormy da mit rein gerät. Sie hat es nicht verdient… Stormy ist ein absolutes Goldstück", meinte ich ehrlich zu ihm. Die kleine war mir wirklich schnell ans Herz gewachsen

Etwas überrascht sah auch ich alex an beließ es aber dabei. Es würde sicher um die Arbeit gehen. Was sollte er sonst von ihr wollen… "alex wärst du so gut und schickst die beiden zu mir?", fragte ich. Alex wusste eigentlich dass ich keinen Widerspruch in so etwas duldete aber bei ihm wusste man ja nie
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 29588
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Mo Sep 04, 2017 9:45 am

Ein breites grinsen legte sich auf mein Gesicht und ich beugte mich zu Duke rüber "wenn du so auf das vibrieren stehst, dann sollte ich denn schönen Vibrator wieder raus holen. Die Fernbedienung soll eine ziemliche Reichweite haben." Hauchte ich leise und verführerisch.

"Ja das hast du offensichtlich." Ich versuchte mir die Tränen weg zu wischen aber die kamen immer und immer wieder. Ich war so aufgewühlt. "Ich hole meine Sachen aus dem Haus..." meinte ich fest. Offensichtlich gab es nichts mehr zu besprechen und so sehr ich wohl auch Mitleid mit ihm gehabt hätte als Außenstehender, jetzt aber Betraf es mich selbst und jetzt musste ich auch an mich denken.

"Ja, Chion ist ... besonder." Lächelte ich leicht und machte mir einen Tee. "Sie ist stark und taff nach außen hin, aber ich denke sie braucht dennoch jemanden der auf sie aufpasst. Sie will eigentlich auch ein wenig beschützt werden... " lächelte ich leicht. Ich könnte mir das von Wesley gut vorstellen. Raphael würde das wohl auch machen, aber Pegasus war eher weniger die Frau dafür.

Alex nickte und stand auf "okay." Meinte er und verließ den Raum. Ich sah ihm nach und sah zu Raphael. Ich wusste nicht so recht was ich zu der Situation sagen sollte. Ich kannte die Jungs nicht lange genug vermutlich. Das war genau das was ich immer meinte...
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 29596
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Mo Sep 04, 2017 11:14 am

Was er sagte, jagte mir einen angenehmen Schauer durch den Körper. "Sieht man es mir so sehr an?", fragte ich lächelnd und so gefasst wie möglich nach. Im Moment war ich wohl für so etwas eh besonders empfänglich. Ich war halt echt nicht gut darin abstinent zu leben.

Ich senkte den Blick und schob mit dem Fuß imaginäre Staubkörner weg. "Du brauchst dich damit nicht beeilen... ich werde jetzt erst einmal weg gehen", sagte ich zu ihr und sah wieder zu ihr auf. "Du kannst auch gerne in dem Haus bleiben... du magst es doch so sehr", meinte ich ziemlich zerknirscht. Es war nie meine Absicht gewesen ihr weh zu tun

"Ja vielleicht", stimmte ich zu und sah zu Dagger. "okay... warum guckst du mich so komisch an?", fragte ich und musterte ihn über den Rand meiner Kaffeetasse hinweg.

Ich sah Alex nach und zu Pegasus, die noch ziemlich unschlüssig dort stand. "Alles okay?", fragte ich nach und stand auf um zu ihr zu gehen. Sie wirkte gerade irgendwie seltsam verloren...
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 29588
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Mo Sep 04, 2017 10:05 pm

"Als außenstehender nicht, aber ich als dein Mann erkenne es wenn dir die geilheit in den Augen blitzt." Grinste ich ihn leicht an. "Ich glaube wir müssen nachher mal eine spielstunde einlwten. So kannst du dich kaum konzentrieren." Schmunzelte ich ihn vielsagend an.

"Ja ich mag es sehr, aber es war immer auch unser Haus. Es sollte unsere Zukunft werden..." meinte ich geknickt. "Unsere Zukunft werden... ich kann da nicht bleiben..." versuchte ich zu erklären. Es war eben UNSER Zuhause gewesen und jetzt... nein ich konnte nicht einfach zurück und so tun als ob.

"ICH... grinsen?" Lächelte ich ihn unschuldig an "ich finde einfach ihr würdet gut passen. Ich meine das kann auch nur Wunschvorstellung sein aber... ich denke du würdest sie schützen. Und vielleicht wäre sie auch für dich gut."

Ich rieb mir den Nasenrücken als ich die aufkommenden Kopfschmerzen bemerkte. "Manchmal weiß ich nicht ob du mich dabei haben willst oder nicht.... ich habe neunmal andere Ansichten... vielleicht wird es auf der Distanz besser." Immerhin zog ich mit einigen Jungs um.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 29596
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Di Sep 05, 2017 7:46 am

Ich spürte wie sich eine verlegene Röte auf meine Wangen schlich und lenkte den Wagen auf die Straße. "Es ist ja nicht so dass ich immer geil bin, sondern vielmehr dass du immer heiß bist", erwiderte ich und legte meine Hand auf seinen Oberschenkel. Die Wahrheit lag vielleicht irgendwo in der Mitte... "Dann wollen wir mal sehen, was im Hauptquartier so los ist", lächelte ich in dem Versuch ihn von dem Thema abzulenken.

Leicht nickte ich. "Okay... verstehe", sagte ich und rieb mir den Nacken. "Es tut mir wirklich leid Stormy... ich habe dir das nie antun wollen. Wirklich", versicherte ich ihr abermals. Aber ich war mir sicher, dass meine Versprechen und Beschwörungen eh nichts mehr wert waren. Und ich konnte es ihr nicht einmal verdenken.

Völlig irritiert sah ich ihn an. "Das fällt wohl wirklich in die Kategorie 'Wunschvorstellung'...", meinte ich zu ihm. "Ich mag Stormy aber... sie ist wie eine kleine Schwester für mich", sagte ich beinahe angewidert. Stormy und ich... das war ja wohl nicht sein ernst.

Nachdenklich sah ich sie an. "Süße... natürlich möchte ich dich dabei haben", versicherte ich ihr. "Aber du musst bitte auch bedenken womit du es hier zu tun hast. Du bist nicht mehr beim Militär und auch nicht bei der Polizei. Das hier um dich herum sind Mörder, Diebe, Betrüger. Das ganze hier funktioniert nur weil wir Regeln haben. Und an die muss sich jeder halten. Auch wir", versuchte ich ihr klar zu machen. Wenn sie versuchte mit den Jungs auf Schmusekurs zu gehen befürchtete ich offen gestanden schlimmes wenn sie mit ihnen alleine war.
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 29588
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Di Sep 05, 2017 11:09 am

"ich bin erkältet, sehr erkältet wie du weißt, da ist wohl nichts mehr mit heiß gerade." grinste ich ihn an und nickte leicht. "Ja mal sehen welche Katastrophen sich jetzt wieder abgespielt haben wo wir ein paar stunden nicht da waren." Immerhin passierte das in letzter Zeit gefühlt immer öfter. Aber okay. wir musste auch noch mit Raphael sprechen bezüglich Leo und das würde... naja... drei seiner Stellvertreter würden auf schlaf ausfallen. So halb zumindest. Begeisterung erwartet ich nicht.

Gerade als ich Antworten wollte kam Alexander herein und sah erst zu Dero, dann zu mir und zuckte dann mit den Schultern. "Raphael und Pegasus wollen dich sehen. Sofort!" murrte er ihn an. Das hörte sich dringlich an und es schien ernst zu sein. Jetzt hatte ich doch ein wenig angst um ihn.

"mit der Zeit... " meinte ich nur und lehnte mich zurück als ich sah wie Alex bei Dero und Stormy reinschneite. "mhh... scheint so als ob mein Typ gefragt ist. ich begleite Dero zu meinem Bruder und Pegasus. Das ist vielleicht gerade wirklich besser."

"Ich blende gar nicht mehr aus mit wem ich es zu tun habe und ich habe die Jungs unter Kontrolle, ob du mir das glaubst oder nicht. Ich will auch nicht zu nett sein aber.. meinst du nicht das für unsere Stellvertreter ähnliche regeln wie für uns gelten sollten? Sie zu schützen. Ja, sie sollen ihren Anweisungen folgen aber ohne sie wird ja auch unsere Einwirkung geringer. Sie ebenso unter "Schutz" zu stellen erscheint mir einfach nur sinnvoll."
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 29596
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Di Sep 05, 2017 12:42 pm

"Du solltest wissen dass mich eine triefende Nase nicht davon abhält dich scharf zu finden", meinte ich nickte dann aber ernst. "Ja… genug passiert ist ja schon alleine letzte Nacht", gab ich zu bedenken. Die Geschichte mit dero würde Raphael nicht unbedingt Freudensprünge abringen.

Ich sah zu Alex und nickte leicht. "Ja… ich komme", sagte ich und sah noch einmal kurz zu Stormy wobei ich versuchte zu lächeln. Was sollte ich ihr noch sagen? Alles was jetzt kommen würde hätte ich wohl verdient.

Leicht verwundert sah ich zu dagger beließ es aber dabei. Wenn er ihn schützen wollte sollte er das tun. Mich ging das ja nichts an. Ich würde dann zu Stormy zurück gehen

Ich nickte. "Ja da hast du recht", stimmte ich ihr zu. "Wir sollten das auch machen aber dann muss es auch offiziell gemacht werden. Wir können das nicht einfach für uns entscheiden. Verstehst du?", fragte ich und gab ihr einen Kuss auf die Stirn. "Aber wir können das Thema gerne aufnehmen. Es ist wirklich eine gute Idee."
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 29588
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Di Sep 05, 2017 12:51 pm

"wir werden sehen." meinte ich und lehnte mich zurück "wo lassen wir Leo in der Zeit? muss ich den Keller ausräumen?" fragte ich nach. Immerhin brauchte er ebenso einen Zufluchtsort wie Duke. Außerdem wusste ich nicht wie lage er schon abhänig war. um so länger, um so schlimmer die Entzugsentscheinungen.

"pass auf dich auf..." meinte ich leise zu ihm. Ich wollte wirklich nicht das ihm etwas passierte. Ich hatte ihn... und ein teil tat es sicherlich noch.. geleibt.

ich stieß mich mit Küchentresen ab und nickte Wesley zu "bleibt sie bei dir?" fragte ich nach als Alex schon an uns vorbei ging. Dero würde sicherlich gleich folgen.

"ich habe ja nicht gesagt das wir es nur für uns enteschieden sollen. es war ein Vorschlag, das ist alles" meinte ich und schloss die Augen als ich mich leicht an ihn lehnte. Es war schwer die balance in dieser Welt zu finden.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 29596
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Di Sep 05, 2017 1:08 pm

Tief atmete ich durch und rieb mir den Nacken. "Am besten wir ketten ihn im Keller an...", murmelte ich, was allerdings nur halb so ernst gemeint war wie es klang. "Vielleicht sollten wir ihm lieber ein Zimmer in der Nähe von unserem geben... ich glaube ich hätte ihn lieber im Blick", gab ich ehrlich zu.

Leicht nickte ich. "Das mache ich... versprochen", sagte ich zu ihr. Am liebsten hätte ich sie in den Arm genommen und sie geküsst aber... das wäre falsch gewesen fürchte ich. also folgte ich Alex.

"Ja klar, ich gehe zu ihr", sagte ich und nahm gleich noch einen Kaffee mit für sie bevor ich in den Nebenraum ging

"Sobald wir das hier durch haben kümmern wir uns darum ja?", schlug ich ihr vor. "Du bist ebenso Anführerin wie ich es bin und ich möchte deine Vorschläge hören", versicherte ich ihr. Ich wusste dass ich das schon ziemlich lange machte und wusste ebenfalls dass man durch so etwas gerne mal betriebsblind wurde
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 29588
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Di Sep 05, 2017 1:37 pm

"das soll er auch, aber ich weiß nicht welches, ich meine du konntest mir schlecht abhaun im Industriegebiet, aber er könnte das und wir haben Nachbarn... ich weiß nicht wo es sicher für ihn ist Duke. Für ihn und uns eben."

Ich sah auf als Wesly rein kam und wischte mir die Tränen weg. "ich versuchte nicht zu heulen... aber irgendwie..." meinte ich leise und seufzte.

Auch ich folge Alex und Dero was Alex mit einem skeptischen Blick bedachte, aber nichts weiter sagte. Schließlich klofpte er bei Raphael und Pegasus. Er wartete auch brav.

Als es klopfte nichte ich leicht und küsste ihn nochmals bevor ich zurück trat und nochmals mein Oberteil zurecht zog. eine alte Angewohnehit aus mititärzeiten.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 29596
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Di Sep 05, 2017 1:46 pm

"Ja... da hast du recht... aber ich habe ein schlechtes Gefühl dabei ihn im Keller einzusperren. Ich meine... es geht einem da schon beschissen genug", sagte ich und es war wirklich selten dass ich mich solcher Worte bediente. Allerdings reichte schon alleine die Erinnerung an diese Zeit aus um mich Alpträume erleben zu lassen... "Wenn du dann noch nicht einmal das Tageslicht siehst... dann wirst du wahnsinnig."

Leicht lächelte ich und kam zu ihr. Ich gab ihr einen Kuss auf die Stirn und reichte ihr den Kaffee. "Das ist einfach nur zum Heulen also... warum nicht", meinte ich zu ihr. "Wie war es denn?", fragte ich nach

(ich lasse Dero mal weg fallen)
Leicht lächelte ich Pegasus an als sie ihr Oberteil richtete. "Sitzt noch alles?", grinste ich sie frech an und setzte mich wieder an meinen Schreibtisch. "Ja, kommt rein", rief ich dann aber richtung türe. Ich rechnete mit Alex und Dero. Auch wenn es mich wunderte dass er nicht einfach rein kam. Machte er sonst immer

avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 29588
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Mi Sep 06, 2017 9:00 am

"keine Sorge, das habe ich eigentlich auch nicht vor. Aber ich will ihn auch schützen. Eben auch vor sich selbst wie du weißt. Vielleicht überlasse ich das besser dir und helfe nur. Der einfühlsamste bin ich bei dem Thema nun mal nicht." gab ich zu.

"okay... soweit das eben geht. Dero will gehen... ich weiß nicht wohin aber... er verlässt wohl erstmal die Bande... ich hoffe nicht für immer." immerhin könnte sein ungehorsam gegen Duke auch sein Leben kosten.

"bei der letzten Kontrolle schon." gab ich zurück und sah wie Alex, Dero und Dagger rein kamen. "braucht ihr mich noch?" fragte Alex uns. Dagger hingegen setzte sich "mich werdet ihr nicht los." gab er uns zu verstehen das er Dero unterstützen wollte.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 29596
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Mi Sep 06, 2017 9:26 am

Leicht lächelte ich. "Ich kann nicht behaupten, dass mir das geschadet hat", meinte ich ehrlich. Natürlich war die Zeit hart gewesen. Aber wäre er nicht so unglaublich hartnäckig gewesen hätte ich das wohl auch nicht durchgestanden. "Es ist sicher am besten wenn wir das zusammen machen. Sofern Raphael uns überhaupt lässt", gab ich zu bedenken. Immerhin würden Raphael dadurch ziemlich viele Arbeitskräfte ausfallen. Außerdem... es würde weder für Leo noch für Thunder und mich angenehm werden. Bis heute war es mir ein Rätsel wie er das alleine hingekriegt hat. Ich lenkte den Wagen durch die Straßen der Stadt bevor ich ihn in die Tiefgarage im Hauptquartier fuhr und parkte.

Nachdenklich nickte ich. "Ja... seine Aktion war nicht unbedingt clever gewesen... wer weiß was Raphael jetzt tun wird", überlegte ich. Vielleicht wäre Dero besser direkt abgehauen anstatt hier her zu kommen... Doch lächelte ich dann leicht und strich über ihre Wange. "Raphael wird ihm schon nicht den Kopf abhauen", sagte ich. Sicher war ich mir allerdings nicht.

Innerlich seufzte ich. Man merkte deutlich dass Dagger aus Pegasus Ecke kam... Ich nickte Alex zu. "Schon okay. Du kannst gehen. Danke", sagte ich. Ihn würden wir gerade nicht brauchen. Auch wenn ich ihn vielleicht als Rückendeckung gerne da gehabt hätte... Ich sah zu Dero der noch an der Türe stand. Stolz in gerader Haltung wie man es von ihm gewohnt war. Aber sein Blick verriet etwas ganz anderes: Angst. "Setz dich bitte Dero", sagte ich und nahm ebenfalls wieder Platz wobei ich den Stuhl neben mir für Pegasus leicht zurück schob damit sie sich ebenso setzen konnte.
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 29588
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Mi Sep 06, 2017 9:46 am

"ich glaube es wäre besser generell erstmal mit Raphael über die ganze Sache zu sprechen bevor wir irgendwas entscheiden können oder sollten. Es ist nur wichtig das wir Leo helfen wollen und am besten ist es nun mal er hat einen permanenten Ansprechpartner und auch wenn du das nicht hören willst. ich habe Angst dich mit ihm allein zu lassen."

"das hoffe ich wirklich, aber sicher sein kann man sich da wohl nicht." meinte ich leise und lehnte mich seufzend an ihn wobei ich ein letztes mal die Tränen weg wischte. "ich hol noch ein wenig Zeug aus dem Labor und dann bin ich bereit fürs haus." versicherte ich ihm.

"okay, ich bin in meinem Büro." meinte er und verschwand dann aber durch die Tür. ich setzte mich zu Raphael und sah zu Dagger der ziemlich locker wirkte. vielleicht war es gut das er dabei war. "hast du schon mit Chion gesprochen?" fragte ich den großen Erpel. Zumindest wirkt er fast so.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 29596
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Mi Sep 06, 2017 10:10 am

Nachdenklich strich ich über das Leder des Lenkrades und nickte leicht. "Ja... das kann ich verstehen", gab ich zu und lächelte leicht. Ich war ihm deswegen nicht böse. Ich war schon einmal rückfällig geworden. Und so sicher ich mir war, dass dies nicht mehr passieren würde... ein Risiko blieb. Und ich wollte es ebenso wenig eingehen wie Thunder. "Lass uns mit Raphael reden", sagte ich und beugte mich zu ihm rüber um ihn sanft zu küssen.

"Mach dir keinen Stress", beruhigte ich sie. "Ich habe heute eh frei. Also haben wir alle Zeit der Welt. Du musst dich also nicht beeilen", versicherte ich ihr und hielt sie einfach einen Moment. Es schien ihr gut zu tun und das freute mich.

Dero setzte sich neben Dagger und nickte leicht. "Ja, gerade eben bevor Alex rein kam", erklärte er uns wobei er sich an Pegasus wand. "Ich wollte ihr nicht weh tun. Wirklich nicht... ", versicherte er ihr. Ich hielt mich da erst einmal raus. Seine Verfehlung seiner Freundin gegenüber ärgerte mich, war für mich aber im ersten Schritt kein Thema. Das überließ ich dann erst einmal Pegasus.
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 29588
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Mi Sep 06, 2017 10:24 am

zärtlich erwiderte ich seinen kuss und nickte dann "ja, lass uns sehen was er dazu sagt." er würde sicherlich nicht begeistert sein, verständlicher weise aber es war auch wichtig Leo zu helfen, als freund, Kollegin und auch rein wirtschaftlich gesehen.

"das ist gut." meinte ich als zwei Jungs an der offenen Tür vorbei kamen "Na Wesley, stehst du auch darauf das sie dabei weinen?!" grinste er breit. "fick dich Anton oder ich ramm dir was in den Asch bis du heuelst!" blaffte ich zurück. Ich hatte da heute so überhaupt keine Lust drauf. Er grinste und kam rein "na haben wir heute unseren Vorlauten Tag kleine? Soll ich dir mal wieder benehmen beibringen!?"

Langsam nickte ich "es ist erster Linie eure Sache, aber ich finde es gut das ihr miteinander gesprochen habt und ich sehe das es keine Absicht war." meinte ich ruhig. "Dero... was hast du jetzt vor? Hast du dir überlegt wie es weitergehen soll?" fragte ich nach. ich wollte seine Meinung hören und stoppte Dagger mit einer Handbewegung als er das Wort ergreifen wollte.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 29596
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Mi Sep 06, 2017 10:35 am

Ich stieg aus dem Wagen und verschloss ihn als auch Thunder ausgestiegen war. In einem Hauptquartier voller Diebe völlig unnötig aber man machte es halt aus Gewohnheit. Zusammen mit Thunder machte ich mich auf den Weg zu Raphaels Büro. Seinen Wagen hatte ich gesehen. Also war er wohl hier.

(Anton? Großartig Laughing )
Ich sah zu dem Erpel während ich Stormy noch im Arm hielt. "Pass besser auf was du sagst, sonst bist du derjenige, der eine Lektion erteilt bekommt", drohte ich ihm, wenn auch mit ruhiger Stimme. Ich legte es nicht auf Ärger an aber sie alle sollten wissen, dass ich alles andere als zimperlich war. Und Stormy stand unter meinem Schutz.

Dero sah sie etwas verwundert an. Verständlich. Solche Töne war man hier eher seltener gewohnt... Er rieb sich leicht den Nacken und wippte nahezu nervös mit dem Fuß. "Ich... ich würde gerne Urlaub nehmen...", begann er und fügte dann schnell in meine Richtung gewandt hinzu: "Natürlich nur wenn ich darf." Ich beugte mich leicht vor und sah ihn an. "Dero... jetzt atme einmal tief durch und beruhige dich", sagte ich zu ihm. "Du hast Mist gebaut und ja, ich habe langsam echt den Schnabel gestrichen voll. Aber du bist mein Freund und noch dazu ein fähiger Mitarbeiter. Ich werde dir nicht den Kopf abreißen."
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 29588
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Mi Sep 06, 2017 11:07 am

Leicht grinste ich als die Schlösser das bekante knacken von sich gaben und damit signalisierten das der Wagen nun verschlossen war. Dann aber ging ich mit ihm hoch. Doch noch bevor wir klopfen konnten kam Alex uns entgegen. "wenn ihr zu Raphael wollt müsste ihr euch einen Moment gedulden. Er und Pegasus haben gerade ein Gespräch mit Dero." erklärte er uns. "mhhh... vielleicht an der Zeit."

(ja so schnell wusste ich nichts besseres XD)
"was willst du schon Wesley, glaubst du wir verschlechtern deine Chancen wenn wir sie jetzt nehmen? Wir können sie auch gerne mit dir teilen. ich steh ja drauf wenn sie dabei schreien." grinste er mich düster an. "hör mal zu du Wichser, der einzige der hier schreit bist DU gleich!" machte ich ihn an. er lachte aber nicht mehr lange als ich mich blitzschnell aus Wesley Armen wand und ihm mit meinem Skalpell den Oberschenkelmuskel zerschnitt, bzw anschnitt. Den Aufschrei kam ich zuvor und schlug mit meinem Handballen seinen Kehlkopf ein. Er ging blutend und nach Luft ringend zu Boden "ich finde es ätzend wenn sie schreien!" donnerte ich.

Ich sah zu Raphael und dann wieder zu dem Erpel "Raphael hat recht. Keiner will dir hier etwas tun und zum Glück ist gestern auch noch nicht allzuviel passiert." nickte ich "ich finde die Idee nicht schlecht das du etwas entsapnnen kannst. ich denke es wird zeit für dich dir endlich die Zeit dafür zu nehmen." machte ich meinen Standpunkt deutlich. Dagger grinste mich breit an. Er meinte wohl das gerade ich das sagen musste. recht hatte er vermutlich.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 29596
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Mi Sep 06, 2017 12:11 pm

Etwas überrascht sah ich Alex an nickte dann aber auch. "Ja… vielleicht", gestand auch ich ein. Allerdings konnte ich auch nicht verschweigen dass in mir ein schlechtes Gewissen aufkeimte. Immerhin war ich ja auch gewissermaßen schuld.

Verwundert hatte ich zu Stormy gesehen als sie sich los gerissen hatte musste dann aber grinsen als sie ihn fertig machte. Wow sie hatte schneller gelernt als ich es vermutet hatte. Ich sah zu Antons Kumpels und deutete auf den Erpel am Boden. "Schafft ihn weg und verschwindet", sagte ich. Ich war mir sicher sie brauchten keine zweite Aufforderung

Über daggers Grinsen war ich ehrlich gesagt irritiert kommentierte es aber nicht. Dero guckte allerdings nicht weniger irritiert. Aber wohl eher wegen dem was er zu hören bekam. Er hatte wohl mit etwas anderem gerechnet. Daher nickte er auch nur. "Danke… das ist wirklich nett", sagte er. "Ich verspreche Euch ich bleibe nicht lange weg."
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 29588
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Mi Sep 06, 2017 12:24 pm

Seitlich sah ich zu Duke. Ich vermutete das es ihm dabei nicht ganz so gut ging, aber da musste Dero nunmal durch. "dann lass uns so lange ins Büro gehen." meinte ich zu ihm. Eigentlich egal in welches. Doch sah ich dann zu Alex "denke übrigens für das Bild, es ist wirklich große klasse."

die beiden hoben abwehrend die Hände und nickte "klar machen wir sofort." meinten sie. "besser ihr verständigt Dagger." murrte ich und sah wir sie ihn aus dem Labor brachten. "och meno... was für ein scheiß alles." murrte ich und sah zu Wesley "besser?" fragte ich etwas kleinlaut.

"du solltest dir die Zeit nehmen die du brauchst, es hilft uns nichts wenn die es nicht komplett verarbeitest. Und JA Dagger. ich weiß, ich bin eben so ein Fall für dich." meinte ich direkt da er erneut ansetzte um etwas zu sagen. Doch wand ich mich zurück an Dero "sag und dennoch bitte wo wir dich dann finden können. Das hat nichts mit überwachung, sondern mit Sorge um deine Person zu tun. Nicht alle sind der Band zugetan."
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 29596
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Mi Sep 06, 2017 12:37 pm

Leicht lächelte ich. Das Bild hatte ich ganz vergessen in meinem Vollrausch heute Nacht aber offenbar hatte Thunder es im Kofferraum entdeckt. "Ja, es ist wirklich großartig. Wir müssen jetzt nur noch gucken wo wir es aufhängen", sagte ich und strich mir durch die Haare.

Breit grinste ich sie an. "Viel besser", stimmte ich ihr zu deutete dann aber auf das blutige Skalpell in ihrer Hand. "Wenn du das weg tust komm ich dir auch wieder zu nahe", lachte ich. Dass sie so schnell geschaltet hatte beeindruckte mich ehrlich gesagt

Okay... ich kam gerade gar nicht mehr mit... vielleicht sollte ich diese Baustelle mal mit Dagger und Pegasus besprechen wenn Dero weg war. Wusste Dagger etwas was ich nicht wusste? "Pegasus hat Recht. Nimm dir so viel Zeit wie du brauchst. Du hilfst uns nur wenn es dir gut geht", sagte ich zu ihm. Dero nickte. "Ich werde euch mitteilen wo ich bin. Dagger wird auch meine Kontaktdaten und die genaue Adresse haben", erklärte er.
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 29588
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Do Sep 07, 2017 8:17 pm

"Im Keller." meinte ich trocken und Alex sah mich verwundert an. Allein deswegen war es mir wert gewesen." nein natürlich nicht." grinste ich ihn an. Alex murrte "na ich will nicht wissen wie dein Keller aussieht." meinte er zu mir "ich weiß gar nicht was du hast, immerhin haben wir die selben schrägen vorlieben." gab ich locker zurück was Alex ein Lächeln übers gesicht jagte.

Leicht lächelnd sah ich zu dem Skalpell und legte es brav beiseite "natürlich, entschuldige." meinte ich und seufzte "machmal geht es einfach mit mir durch..." entschuldigte ich mich.

"Das ist eine gute Idee." meinte ich zu Dero. "versuch das ganze zu verarbiten und gönn dir die Zeit und ruhe und dann sehen wir weiter." schlug ich vor. Ich wollte ihn nicht verlieren aber wir mussten auch sehen das die spannungen genommen wurden innerhalb der Bande.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 29596
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Fr Sep 08, 2017 7:58 am

Ich schwieg dazu lieber. In der Theorie mochten ihre Vorlieben vielleicht identisch sein. Doch gab es zwischen der Praktizierung der beiden einen für mich äußerst entscheidenden Unterschied: Der freie Wille. Alex vergaß, ignorierte oder untergrub diesen bei den Damen seiner Wahl für meinen Geschmack viel zu gerne und zu oft. Er wusste auch, wie ich dazu stand, aber er wusste auch, dass ich mich da nicht einmischen würde. Zumindest bis zu einem gewissen Grad nicht. "Ich muss gestehen ich könnte dir nicht einmal sagen, wie es in unserem Keller gerade aussieht", gestand ich ein. Ich war schon länger nicht unten gewesen.

Ich zog sie in meine Arme und drückte sie. "Solange es die richtigen trifft, werde ich der letzte sein, der das verurteilt. Erst wenn ich das Skalpell im Bein habe werde ich böse", grinste ich leicht. Es war gut, dass sie lernte gegen die Jungs hier auszuteilen.

Ich nickte leicht und hoffte inständig, dass Zeit und Ruhe ihm helfen würden. Sollte die Situation zwischen ihm und Duke nicht ändern, würde ich eine Entscheidung treffen müssen... und ich war mir sicher, dass Dero das auch wusste. "Okay, dann wäre das fürs erste geklärt... wir sehen uns dann wieder wenn du zurück bist", sagte ich zu Dero. Im Moment gab es wohl nicht mehr zu besprechen.
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 29588
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Fr Sep 08, 2017 10:50 am

"was? waren wir so lange nicht mehr unten." grinste ich ironisch und küsste seine Schläfe. "das ist weil du ihn immer zuvor betäubst." grinste Alexander mich an. "ah quatsch, er soll doch etwas davon haben." gab ich zurück und grinte "aber Duke zeigt mir auch sehr gut das man die andere Seite genießen kann." merkte ich an das auch Duke mich dominierte. Das war eigentlich nicht so, aber ich wollte einfach das es nicht wieder heiß Duke sei schwächer wie ich oder die "Frau" in unserer Beziehung. Mich störte das nicht, aber die Jungs schienen das als Schwäche auszulegen.

"das würde ich nicht tun Wesley. ich weiß du meinst es nur gut und willst mich schützen." gut das wollte Dero auch seiner Aussage nach und das war Gestern fast furchbar schief gegangen. Das wollte ich ihm jetzte aber nicht sagen. Er war wirklich lieb und ich fühlte mich sicher bei ihm.

"Raphael hat recht, erhol dich. Versuch darüber nachzudenken und dann finden wir mit sicherheit eine Lösung." ich hoffte das er entspannter und meit einer Lösung wiederkam mit der wir alle -auch er- weiterleben konnten. Es wäre nicht gut ihn zu verlieren. Für die Bande nicht, aber auch für Raphael nicht.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 29596
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Fr Sep 08, 2017 11:13 am

Als Thunder das sagte stutzte ich, schwieg aber, da ich glaubte zu verstehen, was er damit bezweckte. "Wenn dich unser Sexleben so brennend interessiert, laden wir dich gerne mal ein", meinte ich sarkastisch zu Alex. Tendenziell hatte ich keine Probleme damit darüber zu sprechen. Dennoch wusste ich aus Erfahrung dass es zwischen mir und Alex in diesem Thema meist zu Missverständnissen und Streitereien im Zweifel kam. Daher unterließ ich es eigentlich lieber.

Einen Moment hielt ich sie noch, löste unsere Umarmung dann aber doch. "So Süße, wollen wir dann mal los?", fragte ich nach. Immerhin war Dero ja noch in dem Gespräch mit Raphael und Pegasus. Das hieß das Haus war noch definitiv leer

Dero nickte und stand auf. Ich ließ ihn und sah zu Dagger. "Wenn du Zeit hast würde ich dich bitten noch kurz zu bleiben", sagte ich zu ihm. Ich wollte jetzt wissen was er gerade mit Pegasus gemeint hatte. Dero verließ das Zimmer in der Zwischenzeit.
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 29588
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Fr Sep 08, 2017 12:37 pm

"Nein danke, es gibt Dinge die ich Sexuell nicht erfahren muss." meinte er schlich zu uns. Obwohl ich glaubte das er sich von Pegasus gerne mal nehmen lassen würde. Eine Frau die ihm was sagte, ihm auch schon mal anschrie oder ihn vermöbeln konnte war mal was neues für ihn und das nachdem er sie und ihre schwäche ausgenutzt hatte.

"Ja können wir machen." nickte ich. Jetzt fühlte ich mich auch stark genug mich dem zu stellen. Vielleicht musste ich generell mal etwas stärker werden...

"ja klar, wenn niemand zusammengeschlafen wurde in der Zeit und ich was behandeln muss hab ich zeit." meinte er und bleib sitzen. Wollte Raphael noch etwas mit ihm besprechen?
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 29596
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Fr Sep 08, 2017 1:01 pm

"Du weißt gar nicht was du verpasst", grinste ich ihn an und ging an ihm vorbei wobei ich ihm einen Klaps auf den Hintern verpasste. Ich war mir sicher, dass ihm das nicht gefiel, daher ging ich mal lieber einen Schritt schneller. "Möchte noch jemand Kaffee?", fragte ich grinsend nach auf den Weg zur Küche. Ich war mir ziemlich sicher, dass Alex mich nicht angehen würde, aber dennoch.

"Alles klar", lächelte ich und schnappte mir schon einmal die Sachen, die sie zusammen gepackt hatte. "Reicht mein Auto oder brauchen wir ein größeres?", fragte ich nach. Zwar war meiner nicht klein aber wer wusste schon was sie alles mitnehmen wollte.

"Tendenziell hoffe ich, dass unsere Leute es auch mal schaffen sich fünf Minuten nicht zu schlagen", meinte ich und sah zwischen ihm und Pegasus hin und her. "Was meintest du gerade von wegen Pegasus sollte sich auch mal Zeit für sich nehmen und alles verarbeiten?", fragte ich nach. "Habe ich irgendetwas verpasst?"
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 29588
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Fr Sep 08, 2017 4:00 pm

"EY!" machte Alex sauer "ich könnt machen was ihr wollt, aber nicht mit mir!" schnaubte er und schon war er in seinem Büro verschwunden. Ein breites grinsen legte sich auf mein Gesicht "so einfach vertraibt man ihn? Gut zu wissen." meinte ich und kam Duke nach. Sah dann aber auf als Dero bei Raphael aus dem Büro kam. Er sah ziemlich fertig aus. "alles okay soweit?" fragte ich nach.

"dein Wagen reicht euf jeden Fall. Ich nehme erstmal nur ein paar klamotten mit und dann suche ich mir was eigenes kleines, wenn das dann so weit ist kann ich meine anderen sachen immernoch holen."

"Das ist wunschdenken..." meinte Dagger was unsere Leute betraf und sah zu mir und dann zu Raphael "naja... Pegasus hat sich nach der Sache mit Alex ja auch keine Auszeit genommen oder? Ihre Auszeit vom tod ihrer eltern und einiger Freunde mal ganz zu schweigen. Die endete nämlich hier auf Puckworld und Auszeit nenne ich das nicht wirklich."
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 29596
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Fr Sep 08, 2017 4:55 pm

Breit grinste ich über alex Reaktion. "Wahrscheinlich untersucht er sich jetzt nach Ausschlag", meinte ich zu Thunder, sah dann aber auch besorgt zu Dero. Klar hatten wir Unstimmigkeiten, dennoch tat es mir leid. Dero lehnte sich neben der Türe an die wand und nickte leicht. "Ja… es geht schon…", sagte er. "Es tut mir leid wenn du Ärger hast", meinte ich ehrlich zu ihm. Kaum hatte ich ausgesprochen sah er mich giftig an. "DU hältst einfach deinen Schnabel. IST DAS KLAR?", schnauzte er mich an. Tief atmete ich durch und erwiderte seinen Blick. "Das muss ich mir wirklich nicht geben", sagte ich und ging an ihm vorbei in Richtung Küche. "Ja genau Lauf ruhig weg. Wie immer." Abrupt blieb ich stehen und wand mich wieder zu ihm um. "Es reicht Dero", sagte ich ruhig. "Ja ich habe Fehler gemacht. Aber ich habe meine Konsequenzen getragen. Ich habe eine Freundin zu Grabe getragen, ich habe meine Verletzung überwunden und weiter gemacht. Ich habe meinen Job wieder aufgenommen und bin Raphaels Stellvertreter geworden. Ich habe mich dem gestellt. Der einzige der vor seinen Problemen davon gelaufen ist bist du. Und ich hoffe für dich dass du das überwindest. Aber halt mich da raus." Dero sah mich völlig perplex an und bekam keinen Ton mehr raus

"Okay süße, dann kümmern wir uns mal darum", lächelte ich sie an. "auf geht es", grinste ich und gab ihr einen freundschaftlichen Klaps auf den hintern.

Nachdenklich sah ich ihn an und zu Pegasus. Die Geschichte mit Alex hatten wir wohl beide noch nicht verarbeitet… "vielleicht solltest du wirklich Urlaub machen… ", überlegte ich. "Ich würde dich gerne begleiten aber ich kann hier unmöglich weg…", überlegte ich.
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 29588
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Fr Sep 08, 2017 8:28 pm

Verwundert sah ich zwischen den beiden hin und her. Ich meine es war nötig, das würde ich nie bestreiten aber... jaaa wer wusste was passierte. Also trat ich mal vorsichtshalber ein wenig näher. Immerhin konnte es sein das Dero was dummes tat und darauf wollte ich vorbereitet sein wenn ich ehrlich war.

"hey." lachte ich und ging dann mit ihm zum wagen. Das Haus lag im Außenbezirk der Stadt, wir wollten es eben ruhiger haben als inmitten der anderen. Vielleicht war jetzt leben und Zentrum aber gar nicht schlecht für mich.

Ziemlich verwundert sah ich ihn an "glaubst du das Urlaub hilft das einfach zu verarbeiten?" fragte dann aber Dagger statt meiner. "Alex hat sie missbraucht Raphael, da geht man nicht mal eben eine Woche füße hoch legen und sagt sich ... schön okay.. bin wieder fit alles tutti. Sie arbeitet JEDEN Tag mit diesem Kerl zusammen." blaffte Dagger ihn fast ungläubig an. Ich holte einfach nur tief Luft. Das thema behagte mir nicht.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 29596
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Fr Sep 08, 2017 8:46 pm

Dero sah mich noch immer ziemlich irritiert an. Thunder, der zwischen uns getreten war, beachtete er gar nicht. Tief atmete er durch bevor er den Blick senkte. "Ja… da hast du wohl recht", sagte er woraufhin ich es war der ziemlich verwundert drein sah. "Ihr seid mich jetzt auch erst einmal los…", lächelte er matt. "Ich mache Urlaub."

Ich fuhr sie zu ihrem Haus und stieg dort aus dem Wagen. "Ist das nicht super langweilig hier?", fragte ich und sah mich um. Meins war das ja nicht… in der Umgebung meiner Wohnung war eine belebte kneipenstrasse in der auch gerne mal auf der Straße friedlich zusammen gefeiert wurde

"Was soll ich deiner Ansicht nach tun ducaine?", erwiderte ich genervt und stemmte mich mit den Armen über den Schreibtisch. "Du kannst mir glauben wenn ich könnte würde ich alles dafür geben es rückgängig zu machen aber ich kann es nicht. Genauso wenig konnte ich es verhindern! Glaube mir ich wünsche mir nichts sehnlicher und für nichts verfluche ich mich selbst mehr als meine Schwäche."
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 29588
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Fr Sep 08, 2017 8:56 pm

total irritiert sah ich Dero an "ich hoffe du erholst dich gut." meinte ich freundlich. fast sanft. Dero und ich hatten uns nie recht verstanden aber wir respektierten einander und es tat mir leid. Tat es mir darmals schon nur hatte Duke recht. er hatte es nich verarbeitet. Es wurde wohl Zeit das er dass nachholte.

"naja... wir dachten halt eher an ruhe und... vielleicht Nestbau... du weißt schon." lächelte ich etwas verlegen und schloss die Tür auf. Es war in einem Landhausstil gehalten. gehoben. vielleicht etwas zu sehr für meinen geschmack.

Unweigerlich zuckte ich zusammen als Raphael sich auf den Schreibtisch stemmte und lauter wurde. Aber Dagger zuckte nicht mal mit den Wimpern und stand ebenso auf. "Weiß Alex überhaupt das dass scheiße war? Hatte er irgendeinen Nachteil deswegen?! Nach außen hin zumindest nicht. Da lief alles schön weiter wie gehabt. Du hast ihn sogar unter Pegas Befehl gestellt damit sie das Arschloch jeden tag sehen muss, zusammenarbeiten muss. Ich halte das wohl für alles aber fair wohl kaum! Du kannst doch nicht in betracht ziehen Dero zu töten und dieser Sack kann machen was er will!" motzte er zurück. Mir steckte ein riesiger kloß im Hals. ich brachte dringend luft. Wortlos stand ich auf und verließ den raum wobei ich plötzlich mitten zwischen Dero, Thunder und Duke stand.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 29596
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Fr Sep 08, 2017 9:13 pm

Der Erpel nickte leicht. "Danke", sagte er und bemühte sich um ein Lächeln. Auch ich nickte leicht schwieg aber. Abstand würde ihm ja sicher gut tun. Und ich war ehrlich gesagt auch froh dass er erst einmal weg war. Diese Spannungen belasteten mich. "Ich gehe mir jetzt einen Kaffee machen", sagte ich zu Thunder. Ich hatte keine Lust mehr auf smalltalk. Das ging zwischen mir und Dero meist eh schief. Gerade als ich gehen wollte lief Pegasus mir fast in die Arme. Sie sah gar nicht gut aus. Sanft hielt ich sie fest und sah sie besorgt an. "Alles okay?", fragte ich sie leise

"Das sieht eher nach Rente aus… sei mir nicht böse süße aber du kannst froh sein dass du ihn los bist als Partner. Er passte einfach nicht zu dir", meinte ich nun doch ehrlich

Ich sah Pegasus nach und zu Dagger. "Super…", murrte ich, schnappte meine Jacke und ging. Ich wollte jetzt einfach Ruhe haben und niemanden mehr sehen. Im Moment hatte ich das Gefühl mich im Kreis zu drehen. Kaum schien ein Problem gelöst, tauchte das nächste auf. Ich eilte mit großen Schritten in die Garage und fuhr mit meinem Wagen außerhalb der Stadt in die kleine Kirche mit der Statue meines Namensvetters. Es gab kaum jemanden der diesen Ort kannte. Eigentlich nur Drake (zwangsläufig), Thunder wahrscheinlich und Macár. Ich musste einfach nachdenken oder zumindest mal durchatmen
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 29588
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Fr Sep 08, 2017 9:24 pm

Auch ich sah verwundert auf, besonders als Raphael direkt nach ihr raus kam, an uns vorbei stürmte und verschwand. Die Katze senkte den Kopf "ja... geht schon." meinte sie. Nach Raphael kam auch Dagger raus. Allerdings hochgradig sauer. selten sah man den Jungen Erpel so. "nichts ist okay! Es geht hier um sein versäumnis und jetzt verpisst er sich und lässt Pega schon wieder im Stich." verwundert sah ich zu den beiden. "lass ihn... Raphael meint versagt zu haben." sagte die Katze beruhigend und verteidigend "weil er es hat!" gab er murrend zurück. "kann ich mal fragen WAS hier los ist?" meinte ich nun aber. "es geht um den missbrauch von Pega... Raphael hat ihn dafür nie verantwortlich gemacht."

"mhhh... naja... " ich sah mich um. es sah wirklich ein wenig wie ein "schönder leben" katalog aus und nicht wie eine Wohnung. "vielleicht schon... wir waren doch einfach zu unterschiedlich wahrscheinlich.

(soll ich jemanden nehmen? oder will er allein allein sein?)
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 29596
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Fr Sep 08, 2017 9:30 pm

Ich hatte Pegasus schützend an mich gezogen und sah zu Dagger. "Das sollten wir vielleicht nicht hier draußen besprechen", meinte ich ehrlich. Auch wenn der Bereich nur frei für uns Stellvertreter zu betreten war… zumindest alex war nicht weit weg und generell fand ich war der Flur der falsche Weg für solche Gespräche. "Lässt uns in Thunders Büro gehen", schlug ich vor. Er hatte zumindest eine Kaffeemaschine und ich hatte das Gefühl den bräuchte ich jetzt mehr als dringend. Dagger wieder zu beruhigen schien schier unmöglich gerade. Dero sah zu Dagger. "Ich bin in meinem Zimmer falls du mich suchst", sagte er und ging. Okay sollte mir recht sein.

"Jaaa das und viele andere Gründe", meinte ich nachdenklich und sah mich um. "Dann mal hopp hopp dass wir aus der Gruft raus kommen", scherzte ich. Ich wollte nicht dass sie traurig war

(Kannst ruhig jemanden nehmen wenn du magst)
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 29588
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Fr Sep 08, 2017 9:39 pm

"ja besser ist das wohl." meinte Thunder und sah zu Dero, ebenso wie Dagger "entschuldige Dero" meinte der junge Erpel und doch schob uns Thunder dann alle in sein Büro und schloss die Tür. Dagger war immernoch aufgewühlt, während ich mich einfach nur setzte. ich wollte das nicht wieder aufwühlen...

"okay okay." lächelte ich leicht und ging hoch in unser Schlafzimmer. Einen moment stand ich ein wenig ratlos herrum bevor ich eine Tasche schnappte und ein wenig wahllos zu packen begann.

"Und... schon am ende...? ich hätte mehr erwartet." meinte ich düster von der Empore als ich den Erpel sah. Wie gerne hätte ich ihn jetzt einfach seinen Kopf von den Schultern getrennt. (ist übrigens Shadow XD)
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 29596
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Fr Sep 08, 2017 9:48 pm

Ich folgte den anderen hinein und strich sanft über Pegasus Schulter die ich leicht massierte. "Wenn du möchtest gehe ich mit dir raus", bot ich ihr an. Sie schien nicht wirklich gewillt zu sein darüber zu reden. Das konnte ich auch durchaus verstehen…

Ich war ihr gefolgt nachdem ich mich versichert hatte dass ihr das Recht war. "Kann ich dir helfen?", fragte ich während ich im Türrahmen lehnte. Sie wirkte so verloren. Da wollte ich ihr einfach zeigen dass sie nicht alleine war.

Ich hatte mich mit dem Rücken an die Statue in der Mitte der Kirche gelehnt gehabt und einfach einen Moment die Augen geschlossen. Dass ich ihn nicht bemerkt hatte, beunruhigte mich gerade gar nicht. Auch seine Anwesenheit nicht. "Was willst du?", fragte ich nach. Ich würde ihm jetzt hier sicher nicht mein Herz ausschütten.
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 29588
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Fr Sep 08, 2017 9:55 pm

"nein... wenn die anderen mich so sehen gibt es wieder nur irgendwelche gerüchte... " meinte ich leise während Thunder Dagger in den Nebenraum mit der Glaswand führte und der Junge erpel dann erst richtig aufdrehte. Allderdings hatte Thunder die Tür geschlossen und so sah man Dagger nur wild gestikulieren. "ich weiß es zu schätzen das er nur helfen will aber... manchmal ist es keine hilfe."

"ich weiß nicht genau wie..." meinte ich und wand mich zu ihm um. "ich weiß nicht mal was genau ich mitnehmen soll. es wirkt plötzlich alles so... fremd..."

"Wenn es nach mir geht dich töten." meinte ich schlicht und fixierte ihn und das wäre gerade so verdammt einfach. "aber das wäre wohl zu schnell. Ich will dich lieber scheitern sehen. Und wenn du alles verloren hast, dann knips ich dir das Licht aus."
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 29596
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Fr Sep 08, 2017 10:04 pm

Ich sah zu Thunder und Dagger und nickte leicht. "Ja… er ist halt noch jung", lächelte ich leicht und sah sie an. "Was war denn?", fragte ich nach. Das wird ja nicht einfach so aufgekommen sein das Thema… und den Zusammenhang zu Dero sah ich da ehrlich gesagt nicht und um den sollte es doch eigentlich gegangen sein oder?

Ich lächelte aufmunternd. "Versuch es erst einmal mit deiner Kleidung und Unterwäsche. Ich habe zwar nichts dagegen wenn du in meinem Trikot rum läufst aber auf Dauer könnte das vielleicht was wenig sein", lächelte ich sie an

Langsam ließ ich den rosenkranz meiner Mutter durch meine Finger gleiten und sah zu ihm. "Du liebst sie…", stellte ich fest und grinste leicht. "Du wirst sie niemals kriegen. Egal was du mit mir machst."
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 29588
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Fr Sep 08, 2017 10:14 pm

"Naja... Dagger hat Dero begleitet und es ging eingantlich darum das dieser sich etwas zeit nimmt um es zu verarbeiten. Dagger hat es auf mich proheziert und meinte das ich eben auch nie aufgearbeitet habe was passiert ist. Als Raphael dann sagte ich könne dafür auch Urlaub nehmen ist Dagger komplett an die Decke gegangen." erklärte ich ihm was passiert war.

"mhhh... stimmt wohl." lächelte ich verlegen und öffnete den Schrank um meine Unterwäsche raus zu holen. Naja in dem Schrank waren auch ein paar kleine Spielzeuge die ich jetzt leider mit rauszog "uhh... emmm..." okay das war mir nun doch peinlich.

Sofort versuchte ich die Fassade wieder aufzubauen nachdem er mich durchschaut hatte. "was weißt du denn schon? Du bist dir immer nur selbst der nächste. Du hast sie verdorben und jetzt tötest du sie langsam mit deiner art. Für dich gilt doch nur das DU gut dabei weg kommst. Sowas wie lieben kannst du doch nicht mal!" furh ich ihn an. Ich würde ihr geben was sie brauchte... ich kannte sie schon zu lange um sie aufzugeben.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 29596
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Fr Sep 08, 2017 10:24 pm

Leicht seufzte ich. "Ja… Raphael wie er leibt und lebt…", murmelte ich mit einem leichten Lächeln. "was möchtest du denn machen?", fragte ich nach. "Ich meine. Dagger hat recht oder?", fragte ich vorsichtig nach. Ich wollte ihr nicht zu nahe treten.

"Nimm ruhig mit. Dir soll ja nicht langweilig werden", grinste ich sie an. "Du kannst natürlich auch die von mir nehmen", schlug ich ihr vor und lächelte sie an. Ihre verlegene Röte war wirklich niedlich.

"Haben wir im Sandkasten miteinander gespielt oder wieso bildest du dir ein über mich zu urteilen?", fragte ich nach. Ich war doch extra her her gekommen um meine Ruhe zu haben… "woher weißt du überhaupt von diesem Ort?", fragte ich nach
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 29588
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Fr Sep 08, 2017 10:32 pm

"ich weiß es nicht Duke... ich weiß wirklich nicht wie ich damit umgehen soll. ZU beginn war es schwer... sehr. Ich konnte die nähe von Alexander nicht ertragen und der geruch von seinem Aftershave ruft immernoch übelkeit in mir hervor aber... ich kann doch auch Raphael nicht im Stich lassen." meinte ich zu ihm und strich mir die Haare zurück. Es war nunmal meine Aufgabe...

"was?!" fragte ich etwas spitz und verlegen nach. "nein nein... ich meine... oh man." ich rieb mir den Nacken "sorry... ist alles etwas merkwürdig." lächelte ich entschuldigend.

"Thunder ist nicht der einzige der spezielle Fähigkeiten hat." meinte ich schlicht. "aber die brauch ich nicht um zu wissen das du sie nicht verdient hast und allein dafür das du sie angefasst hast sollte ich schon deinen Kopf von deinem körper trennen." grollte ich.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 29596
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Fr Sep 08, 2017 10:40 pm

"Pegasus… du wirst demnächst mit Alex alleine in ein eigenes Hauptquartier ziehen. Wenn es dir da auch nur annähernd unwohl ist dann musst du das sagen. Verantwortungsbewusstsein gegenüber Raphael ist da absolut fehl am Platz", meinte ich ehrlich zu ihr und strich über ihre Schulter. "Raphael wird Verständnis dafür haben. Da bin ich sicher."

"So merkwürdig sieht das gar nicht aus", grinste ich sie an. "Vielmehr nach Spaß", meinte ich zu ihr und sah sie an. "Soll ich dich doch lieber alleinelassen?", fragte ich dann aber doch nach.

"Nicht nur ich habe sie angefasst sondern sie auch mich. Mehrfach. Soll ich es dir aufzeichnen", fragte ich nach. Mir war es offen gestanden schleierhaft warum ich meinen großen Schnabel nicht halten konnte. Aber gerade war es mir auch egal. Ielleicht war es die Sicherheit die diese Kirche mir immer vermittelt hatte oder ja… keine ahnung
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 29588
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Fr Sep 08, 2017 10:49 pm

"Was soll ich denn machen Duke? ich kann schlecht zu ihm gehen und sagen das ich dass nicht kann. das ich ... angst vor Alex habe wenn er allein mit mir in einem Raum ist. Was ändert das schon? Entweder bin ich dem gewachsen oder nicht und... ich will auch keinen rückzieher machen. Raphael bürdet sich im moment so viel auf, es geht so viel schief. ich kann ihm doch nicht noch in den Rücken fallen."

"nein... alles okay." lächelte ich und legte das spielzeug dann aber wieder weg "an sich bin nicht nicht so verklemmt aber irgendwie hast du mich auf einen falschen Fuß erwischt wie es scheint."

Meine Augen zogen sich zusammen und mein Kiefer spannte sich. "ich werde es genießn dir mein Schwert durch die Brust zu rammen." grinste ich breit "ich habe ihren ersten Mann getötet, ich habe kein Problem damit dich zu töten."

(ich geh jetzt schlafen Very Happy )
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 29596
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 20 1, 2, 3 ... 10 ... 20  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten