At the Beginning - Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Seite 6 von 20 Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 13 ... 20  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: At the Beginning - Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Beitrag  Duki am Di Jul 18, 2017 10:07 pm

"Das habe ich wohl zu einem großen Teil dir zu verdanken", sagte ich und kam zu ihr. "Allerdings siehst du gerade selber aus als könntest du Hilfe brauchen", stellte ich fest. Es war nicht unbedingt warm und sie schien zu frieren. Ich zog kurzerhand meine Jacke aus und hielt sie ihr hin.
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 28031
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: At the Beginning - Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Beitrag  Pegasus am Di Jul 18, 2017 10:10 pm

"nun... lange geschichte... Lupos, kampf.. verletzt... Raphael nahm mich mit und schmiss mich gerade raus... ich weiß nicht mal wieso.. aber ich komm schon zurück. Danke, das ist nett von dir." lächelte ich ihn an. ich hatte schon eine passende antwort auf Raphaels verhalten.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 28032
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: At the Beginning - Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Beitrag  Duki am Di Jul 18, 2017 10:16 pm

"Wo musst du denn hin? Mein Wagen steht um die Ecke", erklärte ich ihr. "Ein nein akzeptiere ich nicht. Das ist das mindeste was ich tun kann", sagte ich und musste leicht schmunzeln. Ich wusste genau was Thunder dazu gesagt hätte. Er sagte mir immer ich wäre zu unvorsichtig.
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 28031
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: At the Beginning - Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Beitrag  Pegasus am Di Jul 18, 2017 10:21 pm

ich lächelte ihn an "danke... wirklich. ich will dich nicht aufhalten und nicht das man dir nachher dinge unterstellt." Da hatte ich vielleicht wirklich Sorge "außerdem organisiere ich mich einen fahrbaren untersatz." ich würde Raphaels Wagen einfach klauen, ins Revier fahren, meinen Mantel holen und das ding zum nächsten Schrotthändler bringen um es ausschalchten zu lassen. Verdient hatte er es und ich war mir sicher das ihn dass ärgern würde.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 28032
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: At the Beginning - Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Beitrag  Duki am Di Jul 18, 2017 10:24 pm

"Bist du dir sicher?", fragte ich nach und musterte sie. "Es macht mir wirklich keine Umstände", versicherte ich ihr. Sie sah wirklich nicht gut aus.
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 28031
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: At the Beginning - Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Beitrag  Pegasus am Di Jul 18, 2017 10:27 pm

innerlich seufzte ich. ich hatte einen so schönen Plan "Danke... wirklich. ich finde es toll das du mir helfen willst und glaub mir ich bin dankbar dafür, aber ich muss leider noch jemanden eins auswischen gerade." zwinekerte ich leicht. vielleicht verstand er dann.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 28032
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: At the Beginning - Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Beitrag  Duki am Mi Jul 19, 2017 7:54 am

Ich zögerte leicht und sah hoch zu Raphaels Wohnung. Ich hatte da ein ungutes Gefühl in der Magengegend... Andererseits... "Okay... aber lass ihn am Leben bitte", sagte ich, hielt ihr aber meine Jacke nochmals hin. "Nimm aber wenigstens die an. Es ist zu kalt um so herum zu laufen", meinte ich ehrlich zu ihr. Mein Wagen stand ja eh in der Nähe, außerdem war ich wärmer gekleidet als sie.
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 28031
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: At the Beginning - Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Beitrag  Pegasus am Mi Jul 19, 2017 9:20 am

Ich lächelte ihn an "sehe ich aus wie eine mörderin?" Fragte ich nach "ihm wird nichts passieren. Versprochen." Meinte ich beruhigend und nahm seine Jacke dann aber an. "Danke, ich werde sie dir zurück bringen so bald ich kann." Lächelte ich und ging wieder rein. Das Schloss war kein Problem und auch der Fahrstuhl zur gerade war keine Schwierigkeit. Und schließlich auch sein Wagen nicht. Blöde Bonzen Karre! (Jaaaa jetzt mögen die sich XD)
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 28032
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: At the Beginning - Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Beitrag  Duki am Mi Jul 19, 2017 10:01 am

(ich glaube auch XD richtig so XD)
Ich machte mich auf den Weg zurück ins Quartier und ließ die Katze machen. Ich hielt mich aus Raphaels Privatangelegenheiten lieber raus.

(springen?)
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 28031
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: At the Beginning - Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Beitrag  Pegasus am Mi Jul 19, 2017 1:13 pm

(ja so sollte es sein XD)
Ich fuhr also meine Sachen holen und dann brachte ich den Bonzenwagen zum entwerter. Ich bekam für das Teil noch richtig Geld. Sehr gut. Da ich mir dachte das Raphael eventuell einen Sender drin haben könnte gab ich den Jungs einen Brief für ihn. Er sollte ja wissen wer sich für seine Gastfreundschaft bedankte.
Dann aber machte ich mich auf den Weg zum Quatier. ich sollte vermutlich wirklich mit Lex reden, auch wenn es mir widerstrebte.

(wollen wir die beiden reden lassen oder will Raphael direkt Alex anrufen weil sein wagen weg ist XD)
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 28032
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: At the Beginning - Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Beitrag  Duki am Mi Jul 19, 2017 1:44 pm

(naaa lassen wir es mal schön zwischen den beiden eskalieren. Wenn es um sein Auto geht klärt Raphael das selbst. Also er muss Alex trotzdem rufen sonst kommt er ja nicht weg aber trotzdem...)
(Lex) Als Pegasus wieder im Hauptquartier auftauchte war es bereits Morgen. Ich war ehrlich gesagt ziemlich genervt. Nachdem ich gehört hatte, dass Lupos in der Nacht ihr Unwesen getrieben hatten, hatte ich sie versucht zu erreichen, aber ihr Kommunikator war aus gewesen. Meine Suche nach ihr war auch erfolglos geblieben... Jetzt saß ich völlig übermüdet am Küchentisch und trank meinen Tee. "Guten Morgen...", sagte ich so höflich wie es mir gerade möglich war und sah zu ihr. "Alles okay bei dir?" So wie sie aussah bestätigte sich meine Vermutung, dass sie den Lupos begegnet war...

(Raphael) Am Morgen schnappte ich mir die Schlüssel meines Wagens und fuhr hinunter in die Tiefgarage. Wie versteinert stand ich vor dem vereinsamten Parkplatz an dem eigentlich mein geliebtes Auto stehen sollte. Es dauerte bis die Tragweite dieses Anblicks völlig bei mir ankam. Ich war beklaut worden... einfach so... jemand hatte MICH beklaut! Die Wut die in mir aufstieg war kaum zu beschreiben. Es kostete mich alle Beherrschung das Handy zu nehmen und Alex anzurufen anstatt es mit voller Wucht gegen die Betonwand zu schleudern. Sobald das Klicken in der Leitung mir signalisierte, dass Alex abnahm sagte ich "Alex, komm sofort zu mir nach Hause. Ich brauche deinen Wagen" und legte auf. Zielstrebig fuhr ich zurück in meine Wohnung und ging an mein Tablet. Wer auch immer meinen Wagen geklaut hatte würde es bereuen. Mit dem eingebauten Chip hatte derjenige sicher nicht gerechnet...

(Dana) Nachdem ich die gewohnte Routine der Durchsuchungen hinter mir gelassen hatte, saß ich nun im Besucherraum zusammen mit den anderen Freunden, Bekannten, Verwandten und Partnern und wartete darauf, dass die Gefangenen zu uns gebracht wurden. Ich wollte mal wieder nach Thunder sehen.
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 28031
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: At the Beginning - Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Beitrag  Pegasus am Mi Jul 19, 2017 3:26 pm

Ein wenig verwundert sah ich zu Lex der ziemlich übermüdet schien. "ja... geht so... dagger wird mich wohl durchcheken müssen." gab ich zu und hängte meinen Mantel über einen der Stühle. "Lupos... drei Stück." er würde sicherlich fragen was passiert war. "mein Komonikator ist beschädigt worden bei dem Kampf."

(dachte wenn sie sich an seinem Schätzchen vergreift passt das schon mal als Grundlage XD)
Ehrlich gesagt fühlte ich mich ziemlich überrumpelt gerade wie was...? ich war gerade erst wach geworden. Okay, fein... ich zog mich an, machte mich fertig und nahm meinen Kaffee mit in meinen Wagen bevor ich zu Raphael fuhr und bei ihm klingelte. meinen kaffee in der Hand. Ich wusste nicht ob er direkt los wollte oder nicht.

Als man mir sagte ich hätte Besuch lächelte ich leicht. Ich freute mich immer wenn Dana kam um mit mir zu reden. Sie war eine schöne ablenkung aus dem Alltag hier. Man führte mich zu ihr und ich lächelte sie an "hey kleines."
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 28032
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: At the Beginning - Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Beitrag  Duki am Mi Jul 19, 2017 3:44 pm

Leicht nickte ich. "Okay, verstehe... hatte schon befürchtet, dass du involviert warst", gab ich zu und musterte sie, bzw. die Jacke, die sie bei sich trug. "Die gehört aber nicht dir...", stellte ich mehr fest. Immerhin hatte sie ja auch ihren Mantel dabei.

(jaaa das ist echt böse. Er wird sie hassen. Aus tiefster Seele)
Als Alex klingelte ließ ich sofort den Aufzug runter und ihn hoch kommen. In der Zwischenzeit hatte ich das Suchprogramm aktiviert und meinen Wagen orten lassen. Als das Programm mir die Adresse eines Schrottplatzes ausgab atmete ich tief durch. Da hatte wohl irgendein Penner ganz unkompliziert Kohle mit meinem Wagen machen wollen... ich konnte nur hoffen, dass sie den Wagen nicht auseinander nahmen... ich hatte den Fahrzeugbrief geschnappt und stand vor Alex als die Aufzugtüre sich öffnete. "Hey Alex, wir müssen zum Schrottplatz", sagte ich.

"Hey mein Hübscher", lächelte ich ihn an und strich mir die Haare zurück. "Wie geht es dir?", fragte ich nach. Er sah zumindest so aus als ob es ihm halbwegs gut ging. Aber sicher konnte man sich da wohl nie sein.
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 28031
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: At the Beginning - Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Beitrag  Pegasus am Mi Jul 19, 2017 7:52 pm

"mhhh... längere geschichte." meinte ich und erzählte ihn dann alles. Das ich Laufen war einfach weil ich so sauer war, die Begegnung mit Raphael, der kampf mit den Lupos, das er mich mit genommen hatte und schließlich das er mich rausgeschmissen hatte und Duke mir geholfen. Das mit Raphaels Wagen ließ ich mal außen vor. Besser war das vielleicht.

(aaaach XD)
Etwas murrend trank ich einen Schluck Kaffee und fragte erst gar nicht wieso er mich jetzt hoch bestellt hatte. Schrottplatz? Mhhh.... hatte es jemand wirklich gewagt IHN zu bestehlen? okay wer zur Hölle war so dreißt Raphael zu bestehlen? Obwohl... ein wenig amüsierte es mich auch das es jemand gewagt hatte. Auch wenn ich ihm das niemals sagen würde.

"gut. ich arbeite jetzt in der Bibliothek, das heißt ich kann mir die Zeit ein wenig vertreiben und lesen." lächelte ich sie an und gab ihr einen Kuss auf die Stirn. "wie sieht es bei euch aus?"
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 28032
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: At the Beginning - Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Beitrag  Duki am Mi Jul 19, 2017 8:01 pm

Ich hörte mir alles an was sie erzählte und nickte ab und zu. "Wieso hat er dich raus geschmissen?", fragte ich nach. Es war nicht so dass ich mich nicht schon darüber gewundert hätte dass er ihr half… aber nun gut.

(Alex weiß doch noch gar nicht dass er beklaut würde XD oder kombiniert er das jetzt einfach)
Ich fuhr mit ihm hinunter und ging zu seinem Wagen. Ich nannte ihm die Adresse von dem Schrottplatz wo wir hin mussten. Ansonsten war ich gerade nicht sonderlich gesprächig. Ich hatte einfach nur eine stinkwut im Bauch

"Gut soweit ich das beurteilen kann", lächelte ich. "Duke ist wieder zurück bei der brotherhood und es läuft wohl ziemlich gut. Aber ehrlich gesagt bin ich einfach nur froh dass er die scheisse mit den Drogen lässt."
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 28031
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: At the Beginning - Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Beitrag  Pegasus am Mi Jul 19, 2017 8:12 pm

"ich sagte ihm was ich bin... das ich -ich wollte nicht für uns beide sprechen- ein Admiral bin und er schmiss mich raus. Hat wohl eine abneigung. Keine ahnung ist mir egal. War halt nur so richtig beschissen." murrmelte ich dann doch. Immerhin war das echt ungünstig WO er mich rausgeschmissen hatte.

(naja "ich brauchen deinen Wagen" und "wir müssen zum Schrottplatz" ich glaube er kann es sich denken. Außerdem wird er gesehen haben das sein Wagen fehlt als er in die Gerage fuhr)

Es war mir ganz recht das wir nicht viel sprachen. Von mir aus. Ich war da nicht so für, schon gar nicht wenn er so geladen war. Solange er das nicht an mir abließ. Wir bogen beim Schrotthändler ein und es war keiner zu sehen. Die Fahrzeuge wurden in einer Hinteralle demontiert. Es war natürlich alles andere als offiziell.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 28032
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: At the Beginning - Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Beitrag  Duki am Mi Jul 19, 2017 8:57 pm

"Ganz offensichtlich…", bestätigte ich ihr und stand auf um ihr einen Tee zu machen. "Vielleicht sollten wir Zona mal dazu fragen", überlegte ich. Vielleicht könnte das hilfreich sein

(Ja wohl wahr) kaum dass alex den Wagen gebremst hatte stieg ich aus und ging über das Gelände zu dem Gebäude herüber. Wehe dem die hatten meinem Wagen auch nur einen Kratzer zugefügt!

(Du hast da was vergessen ^^)
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 28031
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: At the Beginning - Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Beitrag  Pegasus am Mi Jul 19, 2017 9:56 pm

"Ja, vielleicht." meinte ich und sah zu ihm. es dauerte einen Moment bch ich mich durchrang das anzusprechen. "Lex, wir haben verschiedene Ansichten was diese Mission angeht. Das muss ich dir wohl kaum sagen, aber wir sollten das klären finde ich."

Ich folgte ihm nach hinten. Tja... war nicht mehr sooo viel von übrig. Die Jungs hatten seinen Wagen schon gut zerlegt und die einzelteile Sortiert. Alle sahen sich verwundert nach Raphael um als dieser rein stürmte und keiner traute sich so richtig was zu sagen.

(oh mannooo... ich hab wirklich was geschrieben... okay nein doch nicht LOL Kopf XD)
"er war hier... Duke ist wirklich vor meinem Fenster aufgetaucht. ich konnte kurz mit ihm reden und ich bin mehr wie froh das er jetzt die Finger davon lassen will." meinte ich zu ihr.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 28032
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: At the Beginning - Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Beitrag  Duki am Mi Jul 19, 2017 10:10 pm

Verwundert sah ich zu ihr. "Wie meinst du das?", fragte ich nach und stellte ihr den Tee hin. Ich war mir nicht sicher ob ich verstand worauf sie hinaus wollte…

Als ich den Schrotthaufen sah der ehemals mal mein wunderschöner Wagen gewesen war sah ich rot. Ich sah zu den Erpeln in der Halle und deutete auf den Schrott. "WER VON EUCH WAR DAS?!?!", schnauzte ich und atmete tief durch. So gut es ging zumindest

Völlig perplex sah ich ihn an. "Du machst Witze oder?", fragte ich nach und suchte in seinem Gesicht nach irgendetwas was es als Lüge entlarvte. Doch lächelte ich dann leicht. "Ich hätte es wissen müssen… dieser idiot… ", lächelte ich mild
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 28031
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: At the Beginning - Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Beitrag  Pegasus am Mi Jul 19, 2017 10:21 pm

"ich meine das ich es genieße Lex... ich... "leise seufzte ich "ich stürzte mich in missionen um meinen Kopf abzuschalten, vielleicht auch um meinem eigenen Schatten zu entkommen und... hier gefällt es mir. Puckworld weckt etwas in mir das ich nicht haben sollte. Ich verstehe Zona wieso er sein leben auf Caseopayer aufgegeben hat... vielleicht noch nicht komplett aber... ein teil vn mir versteht es zumindest." gestand ich ein.

alle sahen sich an und keiner sagte was bis schließlich doch einer vor trat "wir... man hat uns den Wagen letzte nacht vorbeigebracht. Eine Frau war hier, sie hat einen brief hinterlassen." meinte er merklich eingeschüchtert. Gut das ich hinter Raphael stand denn jetzt musste ich doch schmunzeln.

"nein, mach ich nicht. Er muss wirklich etwas verrückt sein." meinte ich und lächelte "ich freue mich das er jetzt bei den anderen ist und wieder sein eigenes Leben beginnt."
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 28032
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: At the Beginning - Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Beitrag  Duki am Mi Jul 19, 2017 10:30 pm

Langsam setzte ich mich und sah sie an. "Was soll das heißen pegasus? Du möchtest überhaupt nicht zurück nach caseopayer?", fragte ich nach. Ein Gedanke der für mich unvorstellbar war. Gerade wenn man bedachte dass die Alternative diese eishölle war…

"Eine Frau…", wiederholte ich. Ich ahnte etwas. "Wo ist der Brief? Bringt ihn mir SOFORT!", schnauzte ich und ließ keinen Zweifel an meinen Worten. Ich war wirklich geladen und wurde im Zweifel diese Hütte hier auseinandernehmen

Noch ziemlich perplex nickte ich. "Ja… ich bin auch wirklich froh. Ich hab mir ziemliche sorgen gemacht wenn ich ehrlich bin. Er… wirkte in letzter Zeit so verloren… ich hoffe nur dass es mit dero keine Probleme gibt."
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 28031
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: At the Beginning - Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Beitrag  Pegasus am Mi Jul 19, 2017 10:36 pm

"Doch... Caseopayer ist meine Heimat, nach wie vor und nichts wird sich daran ändern aber... ich muss zugeben das es mich hier auch lockt. ich will mehr über diese Welt erfahren, speziell die Unterwelt. Mir würde es gefallen eine Diebin zu werden." gestand ich ihm und besonders mir ein.

Gefühlt nur sekunden später brachte jemand ihm den Brief, er war ein wening von Ölfingern verschmiert udn natürlich schon geöffnet. Die Jungs hatten offensichtlich schon darin gelesen. Naja bitte.... war ja nicht mein Kopf.

"ich hoffe auch das es keinen stress mit Dero gibt. das wäre alles andere als gut, aber ich denke sie können sich aus dem weg gehen. ist das quatier schon fertig?"
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 28032
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: At the Beginning - Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Beitrag  Duki am Mi Jul 19, 2017 10:41 pm

"Du MÖCHTEST kriminell werden?", fragte ich ungläubig nach. "Pegasus das widerspricht allem was wir als Admirals geschworen haben", gab ich zu bedenken. Ich verstand das nicht… "was… was hat das für uns zu bedeuten?""

Ich sah auf den geöffneten Brief und zu dem Typen der ihn mir gebracht hatte. "Ich glaube ihr hängt nicht sonderlich an eurem Leben…", sagte ich zu ihm und wies ihn mit einer Handbewegung zu geben. Die würde ich mir später holen. Jetzt wollte ich wissen was in dem Brief stand

Ich nickte. "Ja ist es. Duke hat dort auch ein Zimmer bezogen. Es ist wohl ziemlich cool geworden. Duke weigert sich allerdings mich dorthin mitzunehmen…", erklärte ich Thunder. Duke hielt mich aus dieser Welt wirklich akribisch raus
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 28031
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: At the Beginning - Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Beitrag  Pegasus am Mi Jul 19, 2017 10:53 pm

"ich weiß doch lex.. glaubst du mir fällt das leicht? ich wusste nicht und weiß noch immer nicht genau wie ich das finden soll. Es ist nicht so das ich mich mal eben aus lust und laune entschieden habe. ich... gestehe mir das auch nur stück für stück ein." meinte ich geknickt.

Er händigte Raphael den Brief aus und ich trat näher um den inhalt mit zu lesen.
Vielen dank für die Gastfreundschaft letzte Nacht. Wie du vielleicht verstehst musste ich irgendwie nach Hause kommen. Mitten in eurem Revier, Nachts und nicht wirklich für die kälte bekleidet. Hier als meine freundlichsten Grüße. Pegasus
Diese Frau... wenn es denn eine war hatte Eier... Sehr sehr große eier.

"vielleicht ist das auch besser Dana. Wir sind nicht der beste umgang, keiner von uns ist das. Und wir sind noch die guten dort. Es gibt viele Typen den ich an deiner stelle nicht begegnen möchte. Es ist besser das Duke so führsorglich ist."
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 28032
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: At the Beginning - Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Beitrag  Duki am Do Jul 20, 2017 8:07 am

Ich seufzte und ließ mich auf den Stuhl zurück sinken. "Oh Mann... ja... entschuldige", sagte ich und strich mir durch die Haare. "Aber du wirst verstehen dass das nicht ganz so leicht zu schluck ist", meinte ich ehrlich. Ich wusste gerade echt nicht wie ich damit umgehen sollte.

Tief atmete ich durch bevor ich den Brief zu einem winzigen Knäuel zusammen drückte und zu Boden schmiss. Entnervt schrie ich auf und trat den Spiegel von dem Wagen ab der neben mir stand. "Das wird sie mir büßen!", schnauzte ich. Ich wusste gar nicht wohin mit der ganzen Wut die ich verspürte. Was bildete die sich ein!

Nachdenklich sah ich ihn an. "Aber ihr arbeitet doch sogar mit ihnen...", gab ich zu bedenken. Und ja vielleicht war das was anderes. Und ja vielleicht hatte mein Bruder auch recht damit mich da raus zu halten... dennoch... "Ich möchte doch nur mal gucken..."
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 28031
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: At the Beginning - Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Beitrag  Pegasus am Do Jul 20, 2017 12:45 pm

"Glaub mir bitte wenn ich dir sage das es für mich auch nicht einfach ist. Ich will einfach ehrlich zu dir, aber auch zu mir selber sein und ich kann nicht leugnen das es mich abzieht. Das etwas in mir ist von dem ich selber nicht wusste das es da ist." Meinte ich leise. Ja... es war schwer. Sehr schwer. Denn bislang glaubte ich nicht an sowas wie eine dunkle Seite, oder das man Spaß an sowas haben könnte. Ich fühlte mich deswegen beschämt wenn ich ehrlich war.

Oft hatte ich Raphael wütend gesehen, aber das kam in meine top 5 Liste. Ich ging einen Schritt zurück und sah dann zu den Jungs "könnt ihr den Wagen wider zusammenbauen? Also so als ob nichts wäre?" Fragte ich nach. Die Jungs sahen zu den Resten, viel war da gerade nicht mehr dran. Doch dann nickten sie eingeschüchtert. Sie erkannten Raphael und mich vermutlich.

"Süße, leider ist das für die ein gewaltiger Unterschied ob da eine Frau oder ein Mann steht und weder Duke noch ich sind in ihrer Begleitung so wie du uns jetzt erlebst. Dann sind wir eben so große arschlöcher." Erklärte ich ihr "wenn ich kann bring ich dir mal Bilder mit. Dennoch ist es für dich am besten so wenig wie möglich davon zu wissen."
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 28032
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: At the Beginning - Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Beitrag  Duki am Do Jul 20, 2017 1:02 pm

Leicht nickte ich. "Ja... schon okay...", meinte ich und trank einen Schluck von meinem Tee. In meinem Kopf schwirrten gerade die verschiedensten Gedanken herum. "Pegasus... wie soll das hier mit uns dann weitergehen? Wir haben eine Mission. Ich will sie so schnell es geht abschließen... wie steht es mit dir?", fragte ich nach. Was sie privat tat war ihre Sache. Da konnte und durfte ich mich wohl nicht einmischen.

Ich sah zu den Typen herüber. "Ihr habt zwei Stunden", sagte ich. Ich brauchte sicherlich nicht zu erwähnen was passieren würde wenn sie es nicht taten... "Lass uns gehen Alex", meinte ich zu ihm und ging vor. Ich brauchte jetzt erst einmal einen Kaffee. Stark. Das war das mindeste gerade... Vor der Türe legte ich den Kopf leicht in den Nacken und kreiste ihn von links nach rechts. Ich fühlte mich gerade schrecklich verspannt.

"Hm...", machte ich nur und nickte leicht. Wahrscheinlich hatte er recht... "Hast du noch einmal mit deinem Anwalt geredet während der Entlassung auf Bewährung?", fragte ich nach. Eigentlich sah es ja wohl recht gut für ihn aus. Aber vermutlich würden sie ihn nicht so schnell ziehen lassen.
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 28031
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: At the Beginning - Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Beitrag  Pegasus am Do Jul 20, 2017 1:38 pm

"Ich weiß Lex, deswegen rede ich mit dir damit wir gemeinsam eine Lösung finden. Ich werde dir auf jeden Fall helfen bei der Mission, danach kann es sein das ich nicht wieder mit zurück komme... ich weiß es nicht wenn ich ehrlich bin." Das zu sagen... es nicht nur zu denken sondern auch auszusprechen fühlte sich fast falsch an. Ich war doch mein Leben lang auf der "guten" Seite. Und jetzt?

Langsam und relativ entspannt folgte ich Raphael. Es machte keinen Sinn jetzt irgendwas vom Zaun zu brechen. "Kaffee?" Fragte ich schlicht. Immerhin wusste ich ja in ein Café in dem man diesen kauen konnte.

"Nun... ja habe ich, aber ich will nicht vorher raus" meinte ich nach einen Moment der Überlegung. "Ich weiß das klingt bescheuert, aber es hat seinen Sinn. Es ist gut für die Bande und auch für Duke denke ich."
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 28032
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: At the Beginning - Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Beitrag  Duki am Do Jul 20, 2017 2:16 pm

Leicht seufzte ich. "Bis dahin ist ja noch etwas Zeit... es ist ja nicht so dass du dich direkt entscheiden müsstest", lächetle ich leicht. Vielleicht war es nur eine Phase... wegen der Bestrafung des Rates... oder so...

"Ja...", sagte ich beinahe trotzig und rieb mir den Nacken. "Kann dieser Tag noch irgendwie beschissener werden?", Ich erwartete keine Antwort auf diese Frage. Für mich stand die Antwort eigentlich...

Völlig verwundert sah ich ihn an. "Bitte was? Bist du verrückt?", fragte ich nach. Für Duke... okay... vielleicht. Er hatte sich sehr auf Thunder fixiert aber für die Bande.. das verstand ich wirklich nicht.
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 28031
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: At the Beginning - Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Beitrag  Pegasus am Do Jul 20, 2017 8:59 pm

Langsam nickte ich und stand dann auf "ich werde mal Dagger über meinen Rücken sehen lassen." meinte ich dann. Es tat höllisch weh und mir war immernoch schwindlig.

Wortlos folgte ich ihm und fuhr mit raphael zu meinem liblings Café.. okay, eigentlich ja zu meinem Café. Wie immer wurden wir erst ignoriert, dann brachte man uns einen Pott Kaffee. Schwarz, beinahe zum kauen. Sie unterließ aber ein charmantes kommentar, war heute auch besser so.

"Sollte mir was zustoßen, müssen sie für den erstfall ohne mich klar kommen. Es ist gut das sie dass mal eine zeit lang üben müssen." lächelte ich.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 28032
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: At the Beginning - Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Beitrag  Duki am Do Jul 20, 2017 10:35 pm

Ich nickte. "Ja besser ist das", sagte ich zu ihr und bemühte mich um ein Lächeln

Ich rührte unmotiviert in dem Kaffee und seufzte. "Was für ein Tag… diese… das wird sie bereuen…", murrte ich genervt vor mich hin

Ich lachte leicht. "Demnach müssen Raphael und Alex auch noch zur Übung in den Knast ja?", lachte ich leicht und legte meine Hand auf seine. "Das ist Unsinn Thunder. Du bestrafst dich damit nur selber."
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 28031
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: At the Beginning - Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Beitrag  Pegasus am Do Jul 20, 2017 10:45 pm

"du solltest dich viellleicht auch noch einen momennt hinlegen. ich wollte dich nicht wach halten." meinte ich mild zu ihm und gab ihm einen kuss auf die Wange.

"wer war das überhaupt und wieso?" fragte ich nach. Vielleicht war es jetzt ja mal an der zeit zu fragen wer das war. Das es eine Frau war, war mir klar nur welche Frau würde sich DAS trauen. das war schon interesant.

"mhhh... okay... das heißt ich sollte nochmals mit dem Anwalt darüber reden." meinte ich und lächelte leicht. Ich wollte es nicht einfacher haben.das fühlte sich falsch an.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 28032
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: At the Beginning - Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Beitrag  Duki am Fr Jul 21, 2017 8:17 am

Als sie so nah bei mir stand strich ich sanft über ihren Hintern. "Ich habe mir halt Sorgen gemacht...", gestand ich ein, nickte dann aber. Ja... noch etwas Schlaf wäre sicher gut. Ich fühlte mich in der Tat nicht sonderlich fit. Und wenn ich nachher beim Training nicht von Shadow zerlegt werden wollte musste ich mich wohl ausruhen.

"Das war Pegasus... dieser... Alien der damals geholfen hat Duke und Rachel zu retten", erklärte ich ihm und trank einen Schluck von dem Kaffee. "Wow", kommentierte ich dieses Gemisch anerkennend bevor ich weitersprach. "Wir sind in einen Kampf geraten und sie wurde verletzt. Und da ich noch dringend ein paar Fragen mit ihr klären musste, sie aber schwerlichst mit ins Hauptquartier nehmen konnte, geschweige denn, dass ich in ihres mitgehen wollte, nahm ich sie mit nach Hause." Ich hielt kurz inne und atmete tief durch. "Während des Gespräches stellte sich heraus dass sie ein Admiral ist..."

"Solltest du", meinte ich ernst und sah ihn an. "Oder vielleicht sollte ich das besser machen. Nicht dass du dem noch erzählst, dass du länger bleiben willst", sagte ich und lächelte leicht. "Sie vermissen dich Thunder. Und nicht weil du viel arbeitest", meinte ich ehrlich. "Jeder ist ersetzbar in seinem Job. Irgendwie. Aber du als Person bist einfach besonders. Und das fehlt."
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 28031
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: At the Beginning - Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Beitrag  Pegasus am Fr Jul 21, 2017 6:55 pm

"ich denke wenn Dagger mich durchgecheckt hat leg ich mich auch nochmal eine Runde hin." lächelte ich ihn an und gab ihm sanft einen Kuss auf die Wange "danke." meinte ich und ging dann in richtung Dagger.

Ich brauchte einen Moment, doch dann grinste ich innerlich. "das heißt du hast sie verletzt und mitten in unserem Revier auf die Straße gesetzt?" fragte ich nach. Mich meine, hätten sie unsere Jungs so gefunden hätte sie das mit sicherheit nicht mehr machen können aber... doch ein wenig verdient war es vielleicht schon.

"nein, schon gut, ich rede mit ihm. Versprochen." lächelte ich sie an und war dann etwas zögerlich. "das ist dass erste mal das ich als Person etwas wert zu sein scheine."
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 28032
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: At the Beginning - Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Beitrag  Duki am Fr Jul 21, 2017 7:04 pm

(Pause?)

Etwas zerknirscht sah ich ihn jetzt doch an. "…ja… aber sie behauptet ja sie ist keine Diebin. Also. Dann gab es für sie ja auch keine Gefahr", meinte ich und trank noch einen Schluck von dem Kaffeepulver. Er sollte jetzt mal nicht so tun als hätte ich sie gefräßigen Wölfen überlassen

Verwundert sah ich ihn an. "Natürlich bist du das Thunder…", meinte ich ehrlich und lächelte ihn an. Ich konnte verstehen was er meinte… zumindest annähernd. Duke hatte es auch nie geschafft unserem Vater zu genügen und darunter immer gelitten. "Deine Familie?", fragte ich dennoch vorsichtig nach. Vielleicht wollte er drüber reden
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 28031
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: At the Beginning - Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Beitrag  Pegasus am Fr Jul 21, 2017 7:11 pm

"ob sie sich als eine sieht oder nicht ist unseren Jungs ziemlich egal oder? aber mir soll es egal sein. ich bin bei weitem nicht das gewissen dieser bande." tat ich es dann aber ab. Dennoch fand ich es halb amüsant.

"meine Familie war keine... Nicht wie Familie sein sollte" lächelte ich sie an "ich will dich nicht mit solchen sachen belästigen meine hübsche."
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 28032
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: At the Beginning - Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Beitrag  Duki am Fr Jul 21, 2017 7:59 pm

"Nein gewiss nicht… stimmte ich ihm zu. "Ihr wäre schon nichts passiert. Und selbst wenn? Was geht es mich an?", erwiderte ich. Dass ausgerechnet Alex mir in den Rücken fiel…

"Du belastest mich nicht Thunder. Zu solltest wirklich aufhören dich immer so unwichtig darzustellen. Es ist mir wichtig dass es dir gut geht. Du bist für mich wie ein Bruder", versicherte ich ihm
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 28031
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: At the Beginning - Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Beitrag  Pegasus am Fr Jul 21, 2017 8:36 pm

"schon gut, ich sag nichts mehr." meinte ich lächelnd und trank meinen Kaffee. "Das heißt du hast jetzt was vor?" fragte ich nach. Außer sie zu erschlagen natürlich. Das würde er mit sicherheit versuchen.

"das ist Lieb Dana. Ich versuche wirklich es nicht so zu sehen, aber es ist nun mal schwer. ich bin eben ein eigenbrödler." lächelteich sie verunsichert an.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 28032
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: At the Beginning - Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Beitrag  Duki am Fr Jul 21, 2017 8:51 pm

"In Bezug auf was Alexander?", fragte ich nach und versuchte zu unterdrücken dass ich doch genervt war. "Ich werde jetzt erst einmal abwarten ob diese Typen gut genug an ihrem leben hängen um meinen Wagen pünktlich zusammen zu kriegen und dann werde ich mich meinem Job widmen… die kleine kommt mir noch schnell genug zwischen die finger", murrte ich. Allerdings würde ich zona wohl einen Besuch abstatten

"Das wäre mir gar nicht aufgefallen", lachte ich leicht würde dann aber doch nachdenklich. "Übrigens… ich weiß nicht ob ich es dir erzählen sollte aber… ich habe in dukes Jackentasche ein Tütchen mit… Tütchen gefunden… ich weiß nicht ob ich ihn drauf ansprechen sollte. Mit seiner Vorgeschichte…"
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 28031
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: At the Beginning - Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Beitrag  Pegasus am Fr Jul 21, 2017 10:40 pm

"mhhh... okay." gab ich nur zurück. "Also müssen wir uns nicht um ein "problem" mehr kümmern`?" fragte ich dann aber doch mal direkt nach.

"ja... sprich ihn darauf an. Es ist besser das zu machen als es zu übersehen. Vielleicht ist es auch etwas ganz anderes." versuchte ich sie leicht zu trösten.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 28032
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: At the Beginning - Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Beitrag  Duki am Fr Jul 21, 2017 10:52 pm

"Hm… ich weiß es ehrlich gesagt nicht… auf jeden Fall nichts was ich hier in aller Öffentlichkeit besprechen möchte", meinte ich ehrlich zu ihm. Das mit diesen Wölfen gab mir doch zu bedenken

Ich nickte leicht. "Ja… vielleicht wäre es wirklich besser… es sah noch vollständig aus also Papier, Gras alles da und fein säuberlich getrennt… sogar eine Schachtel Streichhölzer… weißt du… allzeit bereit", lächelte ich leicht sarkastisch. "Dabei raucht er nicht einmal mehr Zigaretten."
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 28031
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: At the Beginning - Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Beitrag  Pegasus am Fr Jul 21, 2017 10:57 pm

"okay" gab ich nur zurück und trank wieder meinen Kaffee. (er hat immer so viel zu sagen XD) Ich sah auf meine Uhr "wollen wir ihnen noch eine Stunde einräumen?" fragte ich nach.

Jetzt musste ich lachen "er wollte es mir mitbringen. bzw er hat es mir mitgebracht, aber ich habe es nicht angenommen." erklärte ich ihr. "wenn das gefunden wird war es dann auch mit der bewehrungsstrafe."
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 28032
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: At the Beginning - Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Beitrag  Duki am Fr Jul 21, 2017 11:05 pm

Über den Rand meiner Tasse hinweg sah ich zu ihm. "Wieso sollte ich? Habe ich irgendeinen Grund denen einen Gefallen zu tun? Kleinkriminelle… sie haben einen geklauten Luxuswagen angenommen!"

Verwundert sah ich ihn an musste dann aber auch lachen. "Nicht dein Ernst?! Na ducaine sei dank! Dann brauche ich mir ja keinen Kopf machen", lächelte ich leicht
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 28031
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: At the Beginning - Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Beitrag  Pegasus am Fr Jul 21, 2017 11:12 pm

ich lachte "ja und? Das ist ihr Job. Wir stehlen Dinge und sie zerlegen sie halt. Das es dein Wagen war können sie ja schlecht wissen. Dein Nahmen stand nicht dran."

"nein, nein brauchst du wirklich nicht. alles okay. es war wirklich lieb von ihn gemeint, aber es war auch besser es nicht anzunehmen." erklärte ich ihr.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 28032
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: At the Beginning - Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Beitrag  Duki am Fr Jul 21, 2017 11:21 pm

"… doch… steht er", korrigierte ich ihn beinahe kleinlaut. Der Wagen hatte in der Tat eine feine Gravur mit meinem Namen auf dem Armaturen. "Außerdem ist das doch kein Argument."

"Ich bin wirklich erleichtert", seufzte ich zufrieden. "Das ist wirklich eine gute Nachricht. In beiderlei Hinsicht", lächelte ich ihn an. "Ich freue mich wenn ich dich auch mal außerhalb dieser Wände besuchen kann."
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 28031
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: At the Beginning - Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Beitrag  Pegasus am Fr Jul 21, 2017 11:28 pm

ich spuckte fast meinen Kaffee in die Tasse zurück "wirklich?" fragte ich nach. Das war fast so wie ien Kind was seine Schaufel anleckte. Gut, ich sagte da besser nichts weiter zu. "sie machen ihren Job, so wie wir unseren."

"ja, ich freue mich auch sollte ich raus kommen. besondern auf ruhe und kochen." musste ich gestehen. ich war nunmal ein eigenbrödler.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 28032
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: At the Beginning - Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Beitrag  Duki am Fr Jul 21, 2017 11:34 pm

"Ich lecke an was ich will da brauch ich mich auch nicht vor dir zu rechtfertigen…", murrte ich und sah ihn an. "Wir gehen zurück. Wenn wir jetzt schon Schrotthändler verhätscheln nimmt uns doch keiner mehr ernst."

"Also doch kein Besuch", stellte ich trocken fest musste dann aber doch lachen. "Du kriegst eine Woche Schonfrist von mir wenn du raus bist."
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 28031
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: At the Beginning - Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Beitrag  Pegasus am Fr Jul 21, 2017 11:42 pm

"okay, dann tun mir die Kerle jetzt schon leid." meinte ich, stand auf und legte das Geld auf den Tisch. Dann wollten wir mal.

"was?" doch lachte ich dann "doch natürlich, dich empfange ich immer, weißt du doch." meinte ich.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 28032
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: At the Beginning - Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Beitrag  Duki am Fr Jul 21, 2017 11:48 pm

Ich stand auf und zog meine Jacke an bevor ich mich mit Alex auf den Rückweg machte. Ich wollte wirklich hoffen dass sie den Wagen fertig hatten. Eigentlich hatte ich kein großes Interesse daran Ihnen Stress zu machen. Alex hatte immerhin recht aber ich könnte es mir eben auch nicht leisten meine Drohung einfach so verstreichen zu lassen

"Das höre ich gerne", lächelte ich als der Wärter das Ende der Besuchszeit ansagte. Traurig lächelte ich. "Schade… ich genieße die Unterhaltungen mit dir so sehr", lächelte ich ihn an
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 28031
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: At the Beginning - Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Beitrag  Pegasus am Fr Jul 21, 2017 11:55 pm

als wir ankamen setzten sie gerade noch die letzten Teile des Motorblocks ein. "nun und was jetzt? sie sind beinahe fertig?" fragte ich nach. Ich meine zwei Stunden war nicht mal realistisch.

sanft lächelte "es ist wirklich schön dich zu sehen. Ich freu mich immer mit dir zu reden. Das macht die Zeit hier auf jeden fall schöner."
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 28032
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: At the Beginning - Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 6 von 20 Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 13 ... 20  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten