City of Angles

Seite 4 von 20 Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 12 ... 20  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Do Nov 03, 2016 1:14 pm

Lange hatten Gabriel und ich uns nur in die Augen gesehen. Ich ruhig, er herausfordernd. Die Wahl der vermeintlich "richtigen" Seite hatte immer zwischen uns gestanden. Doch nun sah er auf zu Pegasus. "Dennoch bin ich mir sicher du hättest dich wichtigeren und ehrenhafteren Themen gewidmet, als andere Leute zu bestehlen." Ich seufzte leicht und leerte mein Glas. "Vielleicht sollten wir das Thema wechseln", schlug ich vor.

"Denkst du das verwehre ich dir?", fragte ich lächelnd nach und legte meinen Arm um sie als wir ausgestiegen waren. Hier gab es auch eine bunte Auswahl an Essbarem.

Ich kam zu ihm rum und küsste beinahe demütig seinen Hals. "Ich verspreche ich bin jetzt friedlich", meinte ich und sah ihn mit Kulleraugen an bevor ich aus meiner Jackentasche eine Packung Zigaretten raus zog um mir eine anzustecken.
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27148
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Do Nov 03, 2016 1:21 pm

Innerlich seufzte ich leise und lächete dann aber wieder "ja, besser ist das und wenn ihr euch deswegen streiten wollt, dann bitte nicht über meinen Rücken." minte ich freundlich, aber auch unmissverständlich "so ich mag jetzt Curry und wenn ich wider aus der Küche komme dann steht hier bitte noch alles."

"na ich verwehre dir ja auch kein eis." lächelte ich und kuschelte mich an ihn. Zog aber meine Jacke dann doch zu. Irgendwie war das wetter dann ja doch romantisch.

"das ist gut." lächelte ich und strich liebevoll über seinen Rücken. "na komm mein hübscher, gehen wir alles einkaufen. dannach belege ich die Küche für die nächsten Tage." lächelte ich ihn an. Ich liebte den großen Wochenmarkt
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27152
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Do Nov 03, 2016 1:29 pm

Ich nickte nur und schenkte meinem Bruder und mir noch Wein nach. Gabriel sah ihr etwas beleidigt nach. Vielleicht sollte ich lieber noch den Hauptgang abwarten bevor ich ihm meinen Vorschlag unterbreitete...

"Möchtest du meine Jacke haben?", fragte ich besorgt nach. Ich wollte nicht dass sie fror. Und es war jetzt nunmal ziemlich schnell ziemlich kalt geworden

Ich zog an meiner Zigarette und ließ den Rauch seufzend entweichen. "Und ich dachte ich hätte sie jetzt endlich mal für mich", spielte ich theatralisch, nickte dann aber. "Womit verwöhnst du mich denn dann?"
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27148
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Do Nov 03, 2016 1:51 pm

Ich deckte ab und holte dann das essen zum tisch. Reis, Curry, Fladenteig und Brot. Je nachdem was man dazu mochte. Ich kannte es mit dem Fladenteig von zuhause her, aber hier nahm man lieber Reis. Dann setzte ich mich wieder und lächelte leicht. "so... es ist reichhaltig ich hoffe ihr habt hunger."

"ich habe einen Jacke an, danke." lächelte ich ihn an und küsste ihn zärtlich "mir ist warm wirklich." lächelte ich Dero an. Immerhin war meine Jacke warm gefüttert.

"Marmelade, Schnapps, Kekse... Brot.. ich wollte Brot backen. Also ich denke du wirst alles testen müssen." lächelte ich ihn an.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27152
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Do Nov 03, 2016 1:54 pm

"Das auf jeden Fall. Im Hauptquartier gab es heute nichts", sagte ich und wartete bis Gabriel sich bedient hatte. In der Tat war die Küche eher kalt wenn Duke und Thunder fehlten. Und so bekam ich im Zweifel auch nichts zu essen.

Ich nickte und erwiderte ihren Kuss sanft. "Okay, dann ist gut. Aber sag bitte Bescheid wenn nicht okay?", sagte ich und streichelte sanft über ihren Rücken während ich mit ihr an den Ständen entlang schlenderte.

Ich lachte. "Okay, dann werde ich wohl einen Großteil der Zeit im Fitnessraum und mit joggen verbringen. Sonst kannst du mich danach rollen."
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27148
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Do Nov 03, 2016 2:22 pm

"Dann werden die Pizzadienste ja heute etwas zu tun haben." scherzte ich und nahm mir als letzte auch etwas. So wie ich es kannte eben und zerrisse den Teig um das Curry damit zu essen. "ihr verzeiht mir das ich dafür kein besteck nehme." lächelte ich leicht. Es war eben die alte art

"ich kann nicht eislaufen Dero, das heißt nicht das ich schnee generell nicht mag." lächelte ich leicht und war einfach nur froh das er mit mir so entspannt war.

"auch quatsch. ich wollte mal sowas wie Kürbisbrot versuchen. was hältst du davon?" fragte ich nach. ich wusste manchmal war er etwas penibel
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27152
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Do Nov 03, 2016 2:27 pm

Ich lächelte nur leicht. Ich kannte es ja nicht anders und es störte mich auch nicht im geringsten. Gabriel guckte etwas irritiert, nickte aber. "Ja klar kein Problem", meinte er und probierte. "Das schmeckt wirklich großartig."

Ich lachte leicht. "So war das jetzt auch wirklich nicht gedacht", meinte ich zu ihr und piekste sie leicht in die Seite. "Ich möchte nur dass es dir gut geht."

"Kürbisbrot?", wiederholte ich und überlegte. "Nicht mein Lieblingsgemüse aber klar warum nicht", meinte ich und schnippte den Stummel der Zigarette weg.
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27148
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Do Nov 03, 2016 3:26 pm

"es ist ein rezept meiner Mutter, es freut mich das es dir schmeckt." lächelte ich leicht und ass weiter. mir schmeckte es zumindest gar nicht schlecht. auch wenn es eigetlich ein Sommergericht war.

"ich weiß doch das es so ist." lächete ich ihn an und quitschte leise "sei nicht so gemein." grinste ich leicht. Es roch hier wirklich gut.

"ch will es nicht als gemüse machen sondern als Brot. das wird bestimmt eine sauerei." lächelte ich leicht und holte eine Tasche aus meiner Jackentasche "ja, ich bin eine absolute Hausfrau wenn man mich lässt."
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27152
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Do Nov 03, 2016 3:31 pm

"Es ist wirklich gut", wiederholte er lächelnd und aß genüsslich. Mir schmeckte es unglaublich gut aber das wusste Pegasus auch. Sie wusste dass ich dieses Gericht liebte. Als wir aufgegessen hatten half ich Pegasus beim Abräumen.

"Was möchtest du denn essen?", fragte ich nach und lächelte unschuldig. Gemein fand ich mich ja nun gar nicht.

Jetzt musste ich doch lachen. "Auch wenn du es in ein Brot packst bleibt ein Kürbis ein Gemüse", protestierte ich und sah amüsiert auf das Beutelchen. "Ich schenke dir noch ein Weidenkörbchen..."
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27148
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Do Nov 03, 2016 3:35 pm

In der küche, verborgen von Gabriels Blicken zog ich Raphael sanft an mich und küsste ihn liebevoll "ich liebe dich." hauchte ich sanft und ließ ihn wieder los "Nachtisch jetzt oder warten wir noch etwas?" fragte ich nach.

"keine ahnung... wie wäre es wenn wir uns erstmal deinem Eis hingeben und ich in der zeit noch überlege was wir oder ich danach essen?" schlug ich vor.

Ich zog liecht meine Brille herunter und sah ihn über die Ränder hinweg an während ich meinen Einkaufszettel ebenso aus der tasche holte "ich habe schon selber darüber nachgedacht... das ist ja das problem." lächelte ich.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27152
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Do Nov 03, 2016 3:41 pm

Ich strich über ihren Hintern und lächelte sie frech an. "Ich glaube das würde auffallen wenn ich dich jetzt vernasche", flüsterte ich und küsste zärtlich ihren Hals. Um ganz ehrlich zu sein konnte ich es kaum erwarten bis mein Bruder weg war und ich mit ihr alleine war.

Bei Eis wurde ich sofort hellhörig und nickte. "Klingt nach einem Plan", lächelte ich. Eis ging bei mir wirklich immer. Dafür konnte man mich auch nachts wecken.

Jetzt guckte ich doch reichlich perplex. "Unglaublich... ich bin wirklich mit einem alten Weib verlobt", meinte ich, musste dann aber doch grinsen. Es war einfach zu niedlich.
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27148
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Do Nov 03, 2016 4:05 pm

"nun... ich meinte eigentlich die gefüllten Röllchen." flüsterte ich und strich über seinen breiten Brustkorb "jetzt machst du mich heiß... ich hoffe das weißt du." hauchte ich leise und küsste ihn wieder "lass uns beser warten, sonst will Gabriel doch noch mitmachen."

"ich wusste es." lächelte ich ihn an und ging mit ihm zu einer der Eisbuden. "uhh die haben auch sahneeis." freute ich mich. ich mochte ja so sauerrin.

"ey.... ich bestehe auf Hausmann." lächelte ich ihn an und zog ihn zu mir um ihn nochmals zu küssen. "mit dir zieh ich eines tages auf einen alten Gutshof mit ein paar tieren und Gemüdefeld und dort werden wir alt und schrumplig und seien unseren adopierten Kindern zu." lächelte ich.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27152
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Do Nov 03, 2016 4:26 pm

"Hm… na gut", gab ich etwas unwillig nach und ließ von ihr ab. "Hey kleiner, möchtest du schon Nachtisch?", rief ich Richtung Wohnzimmer und erwartungsgemäß tauchte er direkt auf. Er hasste es wenn ich ihn kleiner nannte. "Du weißt dass ich zwei Zentimeter größer bin als du oder?", murrte er nickte dann aber. "Ja gerne."

"Ja das sieht wirklich gut aus", stimmte ich ihr zu. Bei Eis oder engeren bei gutem Essen waren mir Kalorien furchtbar egal

Ich lächelte und erwiderte sanft seinen Kuss. "Das klingt ganz scgön kitschig und… wunderschön", lächelte ich und strich sanft über seinen Nacken.Eigentlich war ich jemand der Probleme mit dem Altern hatte. Aber bei ihm war es okay. Es fühlte sich sogar richtig gut an
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27148
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Do Nov 03, 2016 9:47 pm

"uuhhh zwei Zentimeter." grinste ich leicht und holte die kleinen Röllchen aus dem Ofen wo ich sie warmgestellt hatte. Sie schmecken warm am besten wenn man mich fragte. "dazu trink ich zumindest den Likör. mir egal was du machst." lächelte ich Raphael und Gabriel an. "dann setzen wir uns aber in den Wintergarten oder? da ist es entspannter." schlug ich vor.

"dann lass uns was holen. Was genau möchtest du?" fragte ich nach. Ich war ja nur für sahneeis und schokostreusel. ich liebte das.

"ja das finde ich tatsächlich auch." lächelte ich leicht und küsste ihn nochmals zärtlich "so jetzt lass uns einen Weidenkorb holen und dann einkaufen." grinste ich
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27152
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Do Nov 03, 2016 10:19 pm

Ich grinste. "Auf diese zwei Zentimeter besteht er. Nimm sie ihm nicht", grinste ich und half pegasus die Sachen in den Wintergarten zu bringen. Gabriel folgte uns wenn auch etwas beleidigt. Er litt schon immer darunter in meinem Schatten zu stehen. Aber da konnte ich nun mal auch nichts zu. Wir machten es uns im Wintergarten bequem und aßen das Dessert. "Wirklich sehr lecker pegasus", sagte mein kleiner Bruder sichtlich entspannter 

Ich nehme Schokoeis mit schokoladensosse ", lächelte ich in freudiger Erwartung. Ich liebte diese Sorte einfach 

"Okay aber befreie dich schon mal vor der Illusion dass du irgendwas trägst. Ich bin heute dein Packesel. Du darfst mich benutzen", grinste ich ihn an und ging mit ihm auf den Markt
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27148
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Do Nov 03, 2016 10:53 pm

"ich göne dir deine zwei Zentimeter." lächelte ich Gabriel an und kuschelte mich auf das weiche Kissen. "ich freu mich das es dir schmeckt Gabriel. Immerhin habe ich dafür einen Tag in der Küche verbracht:" grinste ich und sah zu Raphael "ich hoffe ich muss die stunden nicht nachholen." grinste ich ihn an.

"Alles klar." lächelte ich und bestellte dann für uns beide. ich zahelte natürlich auch. war jetzt ja nicht so das ich pleite war oder so.

"mhhh....." murrmelte ich. "ich bin nicht behindert... naja... momentan... eingeschränkt." okay vermutlich hatte er recht aber ich wollte kochen da wollte ich ihn nicht schleppen lassen.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27152
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Do Nov 03, 2016 11:59 pm

Entspannt sah ich von meinem Nachtisch auf und lächelte. "Das ist das schöne daran wenn man Chef ist: man kann es selber entscheiden. Der Nachteil ist: wenn Not am Mann ist bist du derjenige der durcharbeiten muss", sagte ich wahrheitsgemäß zu ihr. "Aber wo wir schon mal beim Thema arbeiten sind…", meinte ich und sah zu Gabriel. "Ich möchte dir einen Deal vorschlagen. Interesse?", fragte ich nach. Es konnte ja sein dass er von vornherein ablehnte. Doch stattdessen trat Neugierde in seinen Blick und er nickte. "Okay lass hören", sagte er woraufhin ich ihm von meiner Überlegung erzählte. Er hörte aufmerksam zu während er seinen Nachtisch aß. 

Ich wartete geduldig bis Stormy fertig war. Ich hatte kein Problem damit dass sie zahlte. Aber ich wusste auch dass ich damit eine Ausnahme bildete. Bei vielen hätte das schon zu einem Streit geführt. "Dann lass es dir schmecken süße", lächelte ich und sah sie an. "Weißt du… ich habe wirklich mehr als Glück gehabt dass ich dich habe."

"Keine Widerrede", meinte ich streng. "Außerdem wirst du sicher noch Gelegenheit haben dich zu revanchieren", sagte ich. 'Außerdem bin ich schuld daran', dachte ich. Die halbe Nacht hatte mich dieser Gedanke wach gehalten. Die idioten hatten nicht gewusst dass ich da war. Hätte ich einfach den Alarm ausgelöst hätten sie reiß aus genommen und es wäre nichts passiert.
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27148
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Fr Nov 04, 2016 1:03 pm

auch ich war nun gespannt was Gabriel dazu sagen würde. Und wenn er es annahm mussten wir regaln aufstellen. Denn immerhin wohnten nicht alle innerhalb unseres Reviers. Thunder und Duke wohnten am stadtrand und mussten daher eh pendeln. Oder unsere Spione die sich imemr an den grenzen aufhielten. Dennoch fand ich das prinzip wirklich gut.

ich hatte gerade über das sahneeis mit den streuseln geleckt und sah Dero nun verwundert an als er das sagte. "mhhh?" doch dann schaltete mein Kopf und ich lächelte ihn an "ich bin auch froh dich zu haben.

"du weißt schon das Dagger einen Ticker in dein Auge eingebaut hat und darin steht das du ein schlechtes gewissen hast oder die die Schuld daran gibts." lächelte ich ihn an und zog ihn nochmals an mich "nichts davon ist der Fall Duke und es ist passiert. ich werde wieder gesund und du musst kein schlechtes gewissen haben."
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27152
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Fr Nov 04, 2016 1:40 pm

Gabriel sah nachdenklich zwischen uns beiden hin und her während er an seinem Nachtisch oder auch unserem Angebot kaute. "Die Idee ist nicht schlecht… über die Umsetzung werden wir uns wohl noch Gedanken machen müssen", meinte er zu uns. Das hieß wohl dass er einverstanden war 

Leicht lächelte ich sie an. "Weißt du eigentlich dass ich dich fast an Duke verloren hätte?", fragte ich sie. Ich war mir eigentlich sicher dass Dagger ihr die Story erzählt hatte 

Unschuldig sah ich ihn an. "Ich glaube eher dass du einen Chip in meinen Kopf gepflanzt hast…", murrte ich leicht. "Ich habe aber ein schlechtes Gewissen. Ich hätte anders helfen müssen…"
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27148
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Fr Nov 04, 2016 2:00 pm

"wir werden uns sicherlich ein vernümpftiges System aufbauen müssen." stimmte ich zu "aber schön das du das Angebot in betracht ziehst." lächelte ich ihn milde an als ich ein leises Pipsen hörte. "ich gab mal eben nachsehen." meinte ich und stand auf.

"nein..." meinte ich ehrlich. "Dagger hat es mal angedeutet, aber wenn wir zocken reden wir meist nicht über sowas." lächelte ch ihn leicht an. "er und Thunder sind aber ein viel süßeres Paar." lächelte ich ihn an.

"du kleiner trotzkopf." lächelte ich und küsste seine Stirn "es ist doch alles gut Duke. Mach dir keinen Kopf bitte." lächelte ich ihn an.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27152
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Fr Nov 04, 2016 2:23 pm

Ich nickte leicht wenn ich ihr auch mit leichter sorge nachsah. Gabriel lächelte leicht. "Ich wusste gar nicht dass du so einen ausgeprägten. Beschutzerinstinkt hast."

Ich nickte. "Ja das stimmt und ich bin wirklich froh dass es so gekommen ist. Gegen ihn hätte ich sicher den kürzeren gezogen", lächelte ich leicht und schleckte an meinem Eis 

Ich schnappte leicht nach Luft. Nichts passiert! Ich atmete tief durch und nickte leicht. "Ja… wenn du das sagst", sagte ich nur leicht trotzig
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27148
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Fr Nov 04, 2016 3:03 pm

ich hörte den Jungs zu was sie zu sagen hatten und informierte Neo und Hunter. Besser war das. ich machte mich fertig und kam in meinem Kampfanzug und meinem Schwert zu Raphael und Gabriel "ich bin nochmals los. wie hast du so schön gesagt Der Anführer muss auch überstunden machen." lächelte ich die beiden an.

"bitte? wieso hättest du denn gegen ihn den kürzeren gezogen?" fragte ich nach. Immerhin hatte ich mir darüber auch keine gedanken gemacht wenn ich ehrlich war.

"jetzt komm mein kleiner trotzerpel. ich will dich doch verwöhnen." lächelte ich ihn an und strich über seinen Hintern. Er war so niedlich.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27152
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Fr Nov 04, 2016 3:16 pm

Ich stand auf und ging mit ihr in einen anderen Raum damit Gabriel uns nicht hören konnte. "Was ist los?", fragte ich nach. In solchen Momenten bereute ich es dass ich ihr Alex Leute unterstellt hatte…

"Machst du Witze?", lächelte ich leicht. "Ich kenne diesen Jungen jetzt schon ziemlich lange und er hat bisher noch jede Frau bekommen die er wollte", sagte ich zu ihr. 

Ich seufzte leicht und folgte ihm. "Dann gucken wir mal nach deinem Kürbis", sagte ich und strich mit ihm über den Markt. So wie es aussah würde es gleich wieder anfangen zu schneien
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27148
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Fr Nov 04, 2016 3:26 pm

"Die Bulls scheinen stunk zu machen im Osten, deswegen werde ich nachsehen. Ich habe Hunter und Neo bescheid gegeben sie werden auch da sein aber ich versuche zu schlichten." meinte ich lächelnd und küsste ihn sanft "ich hoffe es wird schnell gehen." lächelte ich.

"hey... bin ich jetzt schon jede?" lachte ich und leckte wieder über mein Eis. Ich bin doch gar nicht Dukes Kragenweite. Er hat immer so Rasseenten und ich bin... ein Nerd. Was wollte er schon mit mir?"

Ich sah hoch und lächelte leicht. Dann aber ging ich an einen der Stände. "den kürbis holen wir zum schluss, der wird sonst zu schwer." lächelte ich und setzte meine Brille wieder auf.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27152
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Fr Nov 04, 2016 3:30 pm

Ich nickte und erwiderte sanft ihren Kuss. "Das hoffe ich auch", sagte ich ehrlich zu ihr und strich über ihre Wange "pass bitte auf dich auf."

"Du magst ein Nerd sein aber das heißt nicht dass du keine rasseente sein kannst", stellte ich klar. "Aber unabhängig davon hast du auf jeden Fall sein Interesse geweckt. Wegen dir hat er sich die Brustwarzen von Thunder Pierce lassen. Nur um sich nicht die Chancen bei dir zu versauen."

Ich lachte. "Sehe ich echt so schwach aus?", meinte ich nickte dann aber. "Okay was braucht mein Hausmann sonst noch?", fragte ich nach
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27148
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Fr Nov 04, 2016 3:39 pm

"ich versuche es das weißt du doch." lächelte ich und streich nochmals liebevoll über seinen Brustkorb. ich steckte noch einige Waffen mehr ein und meine verbindung zu den anderen ins Ohr. Übers Headset war das die beste idee.

Ich lachte "es ist doch seine sache wenn er seine Nippeln pircen lässt." lachte ich leicht und sah auf als ich Thunder und Duke erblickte "wenn man vom Teufel spricht." lächelte ich und sah ihn an "rasseerpel haben geile Beine, knackige hintern und große feste brüste... ich glaube das erfülle ich nicht."

"Eisbeeren, karotten... ein paar kräuter... " ich besah mir die sachen. "was meinst du Trüffel Pasta zum Abendessen?" fragte ich lächelnd nach
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27152
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Fr Nov 04, 2016 3:45 pm

Ich sah ihr dabei zu und wartete bis sie gegangen war. In der Zwischenzeit vereinbarte ich mit Gabriel eine Regelung. Ich musste mich einfach ablenken. Es machte mich nervös nicht zu wissen ob alles okay war

(Rasseerpel mit großen Brüsten? XD)
"Ich find deine Brüste super", flüsterte ich ihr zu und sah zu den beiden Erpeln. Dieses Bild war ziemlich amüsant. Zwei eigentlich so hatte Typen und dann auf dem Markt… 

"Mhm das klingt wunderbar. Dazu ein guter Wein…", schwärmte ich. Ich liebte Gutes essen einfach. Und Thunder konnte diese Pasta phantastisch. Ich lächelte als ich Dero und Stormy entdeckte. "Noch ein Patient den es nicht im Bett halt."
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27148
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Fr Nov 04, 2016 4:16 pm

Es war nicht weit und ich nahm mein Motorrad dorthin. Gut das Raphaels Wohnung direkt in der Mitte des Reviers lag so konnte man zu allen grenzen bequem gelangen. Während ich unterwegs war hörte ich bereits das die Situation eskalierte. Schlimmer noch es schaltete sich Alex ein was er eigentlich nicht sollte. Doch war Slayer in der Gruppe die angegriffen wurde und sie fraen Freunde, ob es das schlimmer oder besser machte konnte ich erst vorort einschätzen. Dennoch beeielte ich mich leiber.

(lol ente eigentlich XD)
"naja... etwas störend manchmal, aber super um getronkel zu halten im Sommer." grinste ich ihn an und sah zu den beiden "bist du mit ärzlicher Erlaubniss unterwegs?" lächelte ich Thunder an.

Verwundert sah ich zu Dero und Stormy "ich musste meinen Arzt nicht mit eis bestechn." lächelte ich und setzte meine Brille wieder ab. "und ja.. sehr guter wein, auch für die Soße." meinte ich dann zu Duke.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27152
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Fr Nov 04, 2016 4:27 pm

Ich hatte mir ein Headset geholt und mich auf die Frequenz von pegasus eingeklinkt. Ich wollte wissen was los war. Wahrscheinlich würde sie es nicht gut wissen aber ich wollte schlicht wissen das alles okay ist. Gabriel hatte sich inzwischen auch verabschiedet. 

"Sie hat mich nicht bestochen. Ich hab sie freiwillig raus gelassen", meinte ich ehrlich zu den beiden. "Wie geht es dir Thunder?"

Ich lächelte leicht und ließ die beiden. Dero hatte sicherlich nicht nur medizinisches Interesse an seinem Zustand. Und ich wollte mich da nicht einmischen
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27148
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Fr Nov 04, 2016 4:56 pm

Als ich näher kam hörte ich bereits den Lärm eines Kampfes und mir stach Blutgeruch in die Nase. Unsere Jungs waren nur zu dritt, zwei waren von Thunder und auch wenn Slayer ein begabter nahkämpfer war so musste er erstmal zum Zuge kommen. ich funkte Neo und Hunter an das ich sie bereits unterstützen würde und griff auch direkt in den Kampf ein. Einer von Thunders Jungs war bereits nicht mehr zu retten Sein Kopf fehlte schlicht, da war wohl nichts mehr zu machen. Der zweite und auch Slayer hielten sich gerade noch so gegen 8 Angreifer. Also griff ich sofort ein um zu helfen und sagte dabei auch den anderen bescheid. Aber ihre Verstärkung war schneller als meine. weitere 4 gesellten sich dazu. Und die Bulls machen ihren Namen vom Körperlichen her alle ehre. Thunders zweiter Mann ging tod zu Boden. "Scheiße!" fluchte ich, doch da erreichte uns Alex der direkt mitmischte. Wir versuchten Slayer abzuschirmen und schafften es auch Gegner zu erledigen. Dennoch waren es zu viele. "bring Slayer hier weg." meinte ich zu Alex neben mir. "das schaffst du nicht Katze!" knurrte er mich an "nein... aber ... wenn wir es beide nicht schaffen wäre es noch schlimmer." denn ich sah weitere Leute der Bande auffahren. das war auf jeden fall ein Hinterhalt und sie hielten auch Hunter und Neoo auf die nun ihrerseits angegriffen wurden. "Raphael braucht dich... mehr als er mich braucht. Verschwinde Alex!" er zuckte fast gleichgültig mit den Schultern "ich kann euch einen Vorsprung rausholen!" Er nahm Slayer und ich hielt die anderen davon ab ihm zu folgen. Mitlerweile kassierte ich trepper, auch wenn ich mit meinem Schwert kämpfte, unverwundtbar war ich nicht. Es sah schlecht für mich aus... sehr schlecht wenn ich ehrlich war. "Sorry Raphael..." meinte ich leise und ließ meine Augen sich zusammenziehen. ich würde so viele wie möglich mitnehmen. Und dafür war der Kampfrausch die beste methode.

(Alex) Ich brachte Slayer zu meinem Wagen. Gepanzert. Ich hatte Sogar Dante versuchen lassen den kamputt zu bekommen und nicht mal er hatte es geschafft. "verdammte Katze... sie hat nichts anderes verdient...." murrte ich und legte Slayer in meinen Wagen. Ich stand ganz in der nähe... "wieso tut sie sowas... wie kann man nur so... so bescheuert sein udn sein Leben für andere Opfern." "das nennt man Mitgefühl." lächelte Slayer mich müde an "und das was du jetzt fühlst Alex ist Schuld... Du bist Schuld wenn sie stirbt weil sie uns retten wollte." "halt den Schnabel!" machte ich ihn an und wollte mich in den Wagen setzen... doch... ich griff mein Schwert und atmete tief durch bevor ich mich wieder in den Kampf stürzte. Gerade rechtzeitig. Pegasus hatte tatsächlich verhindert das sie uns folgten... aber... der Preis war hoch. Hoffentlich war ich jetzt nicht zu spät.

"ich fühle mich etwas steif und damit meine ich weder meine einstellung noch meinen genitalbereich." grinste er. "Dagger hat dich verschraubt was?" grinste ich den Erpel an.

"ja und zwar mit irgendwelchen dingern die er links und rechts neben meiner Wirbelsäule verankert hat. Fra mich nicht wie und zeig mir keine Bilder." grinste ich leicht. So sah man nichts aber er sagte er hatte irgendwelche Dinger da angebracht. für mich sah das aus wie Plastik und ich wollte nicht wissen wie es hielt.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27152
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Fr Nov 04, 2016 5:04 pm

Das alles mit anzuhören war furchtbar und ich war wie versteinert. "Wehe du stirbst", knurrte ich und machte mich in Windeseile fertig. Sie konnten nicht hören was ich sagte. Ich hatte das Headset nur einseitig aktiviert. Ich betete dass sie durchhielt. Sie zu verlören wäre furchtbar. Ich schnappte mein Schwert als ich meinen Kampfanzug angezogen hatte und machte mich mit meinem Motorrad auf den Weg 

Ich grinste leicht. "Gute Entscheidung von Dagger", meinte ich. "Dich kriegt man ja sonst gar nicht ruhig gestellt", sagte ich zu dem Erpel

Ich nickte. "Ja das kann ich bestätigen", sagte ich zu Dero und strich über Thunders rücken. "Wenn es nach ihm ginge würde er so weitermachen als wäre nie etwas geschehen."
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27148
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Fr Nov 04, 2016 5:17 pm

Die Katze bluetet satrk und konnte sich kaum noch auf den Beinen halten. dennoch versuchte sie zu kämpfen und tat das mit eiserner disziplen. Für mich unbegreiflch sie war nur eine Frau und dürfte solche kräfte gar nicht besitzen. Von den 8 Gegnern mit denen ich sie zurückgelassen hatte waren es nur npch 5 und die Kerle waren nicht gerade einfach tod zu bekommen. ich griff ein und entlastete sie. aus den Augenwinklen sah ich das sie am Hals getroffen wurde. Ich befürchtet das es das war und hielt den Kerl davon ab erneut zuzustechen und sie zu töten. stattdessen schaffte sie es, während ich seine klinge parrierte ihm ihre Klinge durchs Herz zu stechen. Etwas war ziemliche kraft erforderte. Doch nun wangte sie. Ihre Klinge ging zu Boden und sie kurz darauf. Selber am ende meiner kräfte legte ich nochmals zu. Meine Muskeln schmerzten und jeder hieb brannte wie feuer. Die schnitte, brellungen und platzwunden taten ihr übriges. aber es ging hier nicht um mich. Als ich sie kurz darauf auf drei Gegner runtergekämpft hatten kam auch endlich verstärkung. Ich schnappte mir die Katze und drückte die Wunde am Hals zu während ich sie auf den Arm nahm. Jetzt musste es schnell gehen.

"tja, ich kann ihn vestehen." lächelte ich als Deros Handy Pager pipste. "ist was?" fragte ich nach und sah in die Runde. Immerhin waren sie alle Führungsmitglieder

Auch ich sah verwundert zu dero und dann auf mein Handy. "mhhh... scheint so als ob wir angegriffen wurden... " murrte ich düster. Ich wusste wer dort wache Schob von meinen Jungs.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27152
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Fr Nov 04, 2016 5:25 pm

Als ich hörte wie die Verstärkung ankam und ich fasst schon da war schaltete ich das Headset an sodass nur Alex mich hören konnte. "Ich bin unterwegs. Wie geht es ihr?", fragte ich nach und rechnete schon mit dem schlimmsten was mir erneut einen Schauer durch den Körper jagte 

Ich sah auf meinen Pager. "Ich muss zurück. Es scheint so als wäre das keine Kleinigkeit", meinte ich ernst. 

Auch ich sah auf mein Handy und dann zu Thunder. Ich konnte ihm seine Sorge ansehen. Sanft legte ich meine Hand auf seine Schulter und lächelte aufmunternd. So gut es ging zumindest… die Angriffe nahmen wirklich uberhand
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27148
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Fr Nov 04, 2016 11:42 pm

"sie hat eine große Halswunde. Zu viel Blut als das ich das einschätzen könnte. Wir fahren ins HQ." meinte ich und legte sie auf den Rücksitz zu Slayer "drück die Halswunde ab." meinte ich schlicht zu ihm. "sie lebt noch, hat aber das bewustsein verloeren." teielte ich Raphael mit und trat das Gas durch "du kannst die rechte noch töten wenn du willst." meinte ich

"dann lass uns besser schnell machen." meinte ich zu Dero. Bestimmt rief man ihn nur zurück wenn es wirklich ernst war und.. naja dann würde ich mich wohl hinlegen...

ich sah zu Duke und lächelte leicht "fahrt schonmal." lächelte ich so gut es ging. "wir kommen gleich nach." jetzt wollte ich besser mal nachsehen.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27152
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Fr Nov 04, 2016 11:47 pm

Oh nickte leicht obwohl ich wusste dass er das nicht sehen konnte. "Kümmere dich um sie. Ich komme gleich nach", versprach ich und fuhr zu der Stelle wo der Kampf stattfand. Ich wollte mir das ansehen und ja… ich wollte Rache 

Ich nickte den beiden zu. Thunder ließ sich wohl eh nichts sagen lassen. Auch nicht durch dukes bösen Blick. "Bis gleich", sagte ich und machte mich mit Stormy auf den Weg. Währenddessen hörte ich bei Dagger nach. Allerdings war ich mir sicher dass er noch im Labor war 

Ich wusste nicht was ich sagen sollte oder wollte. Ich verstand dass er wissen wollte was los war. Dennoch war ich besorgt um ihn. Aber das wusste er auch sicher… "gut… fahren wir", gab ich nach
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27148
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Fr Nov 04, 2016 11:56 pm

(Neo) wir waren endlich angekommen. Die Gasse sah aus wie ein Schlachtfeld. Blut, tote und erneut kämpfer die uns belagerten. Auf dem Weg hier her hatten wir schon welche platt machen müssen. Sie hatten nochmals verstärkung bekommen und waren jetzt wieder zu viert. "gleich haben die keine Leute mehr." scherzte Hunter.

"hey ihr beiden, ich bereite zwei OPs vor. Pegasus und Slayer scheinen schwer angeschlagen. Alex sagte Pegasus schwebe in Lebensgefahr. Ich nahm sie in empfang und sehe was ich tun kan." erklärte er. Jetzt mchte ich mir erst recht Sorgen.

ich sah zu Duke und seufzte "ich will nur sehen.was da läuft, mehr nicht. versprochen. Danach fahren wir nach hause." meinte ich zu ihm. Ich wollte wirklich nur nachsehen.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27152
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Sa Nov 05, 2016 12:01 am

Ich stellte das Motorrad ab und kam den anderen zu Hilfe. "Wolltet ihr den ganzen Spaß ohne mich?", fragte ich und ging direkt in den Angriff über. Ich sah überall pegasus silbriges Blut. Aber ich musste es gerade ausblenden. Ansonsten wäre es für mich gefährlicher geworden als sowieso schon. Und davon hätte sie auch nichts

Ich atmete tief durch. "Alles klar ich beeile mich", versprach ich ihm und drückte aufs Gas. Das klang gar nicht gut. Aber okay… zwei war überschaubar. Auch wenn die Wahl der Opfer mir nicht gefiel. 

"Was anderes lasse ich auch schlicht nicht zu. Wenn du jetzt auch noch länger als nötig ausfällst haben wir ein richtiges Problem", meinte ich ehrlich. "Dann lass uns zum Wagen."
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27148
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Sa Nov 05, 2016 12:09 am

"nein, wir haben auf dich gewartet." meinte Hunter grinsend und griff mit an. Auch ich tat es. Zusammen waren wir auch schneller im Aufräumen. Auch wenn die Typen echte Schränke waren. Naja fielen sie eben besser um. "ich hoffe wirklich das dass jetzt die letzen waren." murrmelte ich und hob vorsichtig Pegasus Blutige Klinge auf. "am besten wir nehmen unsere Leute direkt mit."

"mach das beste drauß." meinte ich in der Gerage zu Dero und küsste ihn nochmals bevor ich ebenso ausstig. Alex Wagen war schon da und Blutspuren auf dem boden verrieten das sie schon im Behandlungsraum sein mussten. ich hingegen ging mich hinlegen. mehr konnte ich eh nicht tun.
(mach gleich Dagger)

"das werde ich nicht riskieren Duke," lächelte ich ihn an und ging mit ihm zum Wagen. "ich hoffe es geht alles gut." murrmelte ich "kannst du anfragen wer die verletzten sind?"
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27152
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Sa Nov 05, 2016 12:15 am

Ich steckte meine Klinge weg und atmete tief durch als ich pegasus Klinge sah. "Ja… nehmt sie mit bevor die Polizei darauf aufmerksam wird", sagte ich zu Ihnen. Mit dem Motorrad war ich da eh keine Hilfe. "Ich fahre ins Hauptquartier", erklärte ich. Aber wahrscheinlich wunderte das niemanden. Ich musste wissen wie es ihr ging. Ich wollte bei ihr sein. Ihr einfach irgendwie helfen. Dieser Drang war sogar so stark dass meine eigenen Wunden nicht bis in mein Bewusstsein vordrangen und meine Phobie nicht anschlug 

Ich nickte und lief los in den Behandlungsraum. Ich war mir sicher Dagger hatte alles gut vorbereitet dass wir sofort loslegen konnten. War ne zu hoffen dass wir überhaupt noch etwas ausrichten konnten 

Ich nickte leicht und steckte mein Headset an als ich in den Wagen stieg. Ich kontaktierte neo. Versuchte es zumindest. Pegasus Team wird wahrscheinlich vor Ort gewesen sein. Alex war ja noch immer gesperrt.
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27148
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Sa Nov 05, 2016 12:22 am

"nimm du ihre Klinge mit. Sie ist bei dir besser aufgehoben und beim Leichensammeln würde sie sicherlich nur vergessen werden." meinte ich zu Raphael und reichte ihm ihre feine Klinge bevor ich mit Hunter begann erstmal unsere Leute zu suchen. Immerhin lagen hier jetzt einige Leichen mehr.

Slayer war zwar verletzte, aber es hielt sich in grenzen. Ihn hatte ich in den zweiten Raum gelegt und einen Monitor zur überwachung hier. falls es ihm schlechter gehen sollte. Pegasus hatte ich bereits sediert und hatte mich daran gemacht die Wunde so weit zu reinigen das ich sehen konnte WAS da hinüber war. Immerhin konnte ich nur flicken was ich auch sehen konnte.

Doch statt Neo oder Hunter antwortete und Alex auf dem Kanal "ich dachte du bist gespeert." fragte ich schlicht nach "hab ich mich je daran gehalten." meinte er schlicht. "wer ist es?" fragte ich nur murrend nach "deine Jungs konnten wir leider nicht mehr retten und Slayer und Pegasus sahen... sagen wir sie kamen dem sehr nahe" mir wurde heiß und für einen kurzem moment schlecht. ich tötete auch aber meine Leute zu verlieren... Freunde zu verlieren und zwei die schwerst verletzt waren... das war nicht gut zu ertragen.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27152
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Sa Nov 05, 2016 8:59 am

Ich nahm die Klinge und nickte. "Bis gleich und… passt auf euch auf", meinte ich. Wir hatten in letzter Zeit genug Leute verloren… ich lief zu meinem bike rüber und machte mich auf den Weg zur brotherhood. 

Ich betrat den Raum und zog mir sofort den Kittel an sowie Handschuhe und schnabelschutz. "Legen wir mal los", meinte ich zu Dagger und klang dabei nur halb so gut gelaunt wir normalerweise. 

Meine Finger spannten sich fest um das Lenkrad und ich spürte ein ziehen in der magengegend. "Okay Alex… Danke…", sagte ich zu ihm. "Ich vermute Raphael ist bei euch oder unterwegs… bleib bei ihm bis wir kommen und… Versuch einfach bitte kein arsch zu sein", bat ich ihn und legte meine Hand auf Thunders Oberschenkel. Er sah ziemlich mitgenommen aus gerade.
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27148
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Sa Nov 05, 2016 11:36 am

(alex nach oben XD was für ein geschiebe ^^)
Als Raphael in die Broterhood einfuhr wartete ich schon in der Gerage auf ihn. Er sah nicht viel besser aus wie ich. Ein Anblick den wir früher oft teielten und jetzt.. jetzt war es vertraut und doch auch ganz anders. "ja mach ich." meinte ich noch zu Duke und nahm das Headset ab.

"ja das sollten wir Es betrift auf jeden Fall Aterien, aber die Huptschlagader wohn nicht, sonst wäre sie schon tod." meinte ich schlicht und nahm ein kleines gerät zur hand was ich vor zwei Tagen gefertigt hatte. Es da aus wie eine lange pinzette. "damit kann man Ataerien .. löten..." umschrieb ich es "gut das ich solche ideen immer vorher habe."

Nachdem Alex aufgelegt hatte atmete ich durch. Die Jungs waren verloeren aber Slayer und Pegasus nicht "hoffentlich geht das gut. Pegasus und Slayer sind mit unsere besten Kämpfer es muss wirklich eine übermacht gewesen sein."
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27152
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Sa Nov 05, 2016 12:46 pm

(Anstrengend XD) 
Ich stieg von meinem Motorrad und ging zu Alex rüber. "Du siehst nicht gut aus", meinte ich ehrlich und atmete durch. Ich fühlte mich vor sorge wie gelähmt. "Ist sie bei Dero und Dagger?", fragte ich nach. Ich machte mich auf jede Reaktion seinerseits gefasst. 

Halbherzig lachte ich während ich ihm so gut es ging zur Hand ging. "Gib es zu. Du planst sowas", versuchte ich zu scherzen. Seit Dagger hier war war meine Rolle eher zu einer unterstützenden geworden. Seine Fähigkeiten überstiegen meine schlicht 

Leicht nickte ich und nahm das Headset ab. "Ja… wir müssen uns dringend was einfallen lassen. So kann es nicht weiter gehen. Wenn wir weiter dezimiert werden bekommen wir noch größere Probleme", gab ich zu bedenken.
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27148
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Sa Nov 05, 2016 1:00 pm

(je etwas)
"ja ist sie. Sie haben die beiden direkt in die Behandlungsräume gebracht." nickte ich "du siehst nicht besser aus. Lass uns in der Büro gehen und deine Wunden versorgen:" meinte ich ruhig. "du kannst jetzt eh nichts tun Raphael. wir können nur warten"

"ich rechne nur mit dem Schlimmsten und das ist hier auch sinnvoll wie es aussieht." meinte ich ehrlich und machte mich mit Dero an die Arbeit. "wir sollten Medizinisches Personal holen, wenn es einen richtigen bandenkampf gibt können nicht nur wir zwei alles machen. Wie du das jahre lang alleine gemacht hast ist das wirklich bewundernswert."

"Die Bulls müssen Bluten... richtig Bluten. Wir müssen vielleicht aufhören mit deplomatie zu arbeiten und mal wieder unsere methoden rausholen."
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27152
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Sa Nov 05, 2016 4:28 pm

Leicht verwundert sah ich ihn an nickte dann aber. "Ja… du hast recht", gestand ich ein und legte meine Hand auf seine Schulter. "Danke Alex", sagte ich und ging an ihm vorbei nach drinnen. 

Ich zuckte leicht mit den Schultern. "Irgendwie musste es halt klappen", meinte ich. "Aber du hast recht. Langsam nimmt es ganz andere Dimensionen an", hab ich ihm recht. 

Ich war erstaunt solche Töne von Thunder zu hören, nickte aber. "Ja du hast recht. Wir sollten mit Raphael reden aber… eher nicht jetzt", sagte ich ehrlich. Aber das war ihm sicher genauso bewusst. Es dauerte noch ein paar Minuten dann lenkte ich den Wagen in die Tiefgarage der brotherhood.
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27148
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Sa Nov 05, 2016 7:14 pm

Ich nickte nur leicht und folgte ihm dann in Richtung seines Büros. Natürlich kamen wir dabei an der krankenstation vorbei. Ich drückte Raphael sanft aber bestimmend weiter als er zögerte und in sein Büro wo ich uns erstmal einen eingoss und ihm das Glas reichte. Er musste erstmal runter kommen.

"Wieso bist du eigentlich keiner von Raphaels Stellvertretern?" Fragte ich nach während ich vorsichtig die Arterien schloss. Am Monitor konnte ich sehen das dass schon mal half. Sie wurde ein wenig stabilerer. "Ich finde wir sollten öfter im Labor zusammen arbeiten. Wir könnten bestimmt super Dinge zusammen entwickeln."

"Wenn alles wieder ruhig ist und gut verläuft können wir ihn darauf ansprechen. Vielleicht sollte er sich dann als König sogar zurück halten und Pegasus führt den Angriff." Meinte ich und stieg aus als wir da waren.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27152
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Sa Nov 05, 2016 8:44 pm

Ich setzte mich an meinen Schreibtisch und nahm den Drink dankend entgegen. Ich nahm einen tiefen Schluck und atmete tief durch. "Die Kopfgeldjäger werden euch von jetzt an unterstützen", sagte ich Alex. Es ärgerte mich maßlos, dass ich den Schutz unserer Grenzen bis jetzt so vernachlässigt hatte und es mit Diplomatie versucht hatte... der Schuss war mächtig nach hinten los gegangen. Und dafür musste Pegasus jetzt zahlen...

Ich sah auf die Anzeigen und zu Pegasus. "Das sagst du nur so", lächelte ich leicht. "Ich bin längst nicht auf einem solchen technischen Standard wie du es bist Dagger", meinte ich. "Aber... um auf deine Frage zurück zu kommen: Ich war es mal. Aber als Rachel starb wusste ich ehrlich gesagt nicht mehr ob ich das überhaupt noch machen wollte und bin von dem Posten zurückgetreten."

"Ich denke nicht, dass wir so lange warten sollten Thunder", meinte ich ehrlich. "Wir haben schon viel zu lange gezögert. Und... wer weiß wie lange es dauert bis Pegasus wieder fit ist", gabi ch zu bedenken und stieg ebenfalls aus. Raphaels Motorrad stand schon hier. Also war er definitiv schon da.
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27148
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Sa Nov 05, 2016 10:05 pm

Auch ich kippte meinen Drink runter und Lehnte mich mit gekreuzten Armen an die Wand und schloss einen Moemnt die Augen. "Es... tut mir leid. Deine Wahl war richtig. Sie ist tatsächlich eine beeindruckende Frau." meinte ich leise. Sie hatte mir tatsächlich imponiert.

"Genau das ist es Dero. ich bin kein arzt... ich bin erfinder und nicht mal das richtig. diese Dinge gab es alle schon auf Caseopayer, ich reproduziere diese Dinge nur. DAs macht mich keines Wegs besser wie dich. ich sehe die Dinge einfach anders." lächelte ich ihn an "ich will und kann dich nicht ersetzen. Ebensowenig wie Pegasu Duke ersetzen will." lächelte ich. Ich hatte seine Skepsis mitbekommen als sie auf der Feier die Krone angeschleppt hatte. Ich sah kurz zu Dero bevor ich das Tape einlegte um die Wunde zu schließen. "mhhh... ich glaube dir. das war sicherlich eine scheiß zeit." gab ich zu.

"mhh... ja vielleicht." meinte ich "lass uns nach Raphael sehen. wenn Pega schwer verletzt ist geht es ihm sicherlich nicht gut und Alex ist sicherlich keine gute Wahl momentan."
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27152
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Sa Nov 05, 2016 10:13 pm

Nachdenklich hatte ich das Glas in meiner Hand gedreht und sah nun mit leichter Verwunderung zu Alex auf. Hatte er das wirklich gesagt oder spielte mein Verstand mir einen Streich? Doch lächelte ich dann leicht. "Danke Alex… es freut mich dass du das sagst. Deine Meinung ist mir unheimlich wichtig."

Ich nickte. "Ja das war es aber das ist vorbei. Ziemlich lange schon. Und das Leben geht weiter. Und es hat mir Stormy geschenkt", lächelte ich zufrieden und sah kurz zu dem Jungen Erpel auf. "Ich unterstütze dich gerne."

"Ja wahrscheinlich nicht", stimmte ich zu und küsste ihn sanft. Ich wusste dass es ihm zusetzte dass er welche seiner Jungs verloren hatte. Dann aber ging ich vor zu raphaels Zimmer.
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27148
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Sa Nov 05, 2016 10:24 pm

"sie ist deiner Würdig... aber... es wird tage geben an denen ich es vergesse, an denen ich ihr vorwerfen würde dich... dein altes ich ... meinen freund getötet zu haben." so ehrlich und so "gefühlsmäßig" war ich sehr sehr selten. eigentlich nie. Doch da klopfte es an der Tür. "vermutlich Duke und Thunder" meinte ich.

(schieb die beiden mal hier her)
liebevoll hatte ich seinen kuss erwidert und war mit Duke zu Raphaels Zimmer gegangen. ich klopfte und seufzte "ich wette du darfst gleich noch Raphael flicken." meinte ich ehrlich.

Lächelnd sah ich zu ihn "ich lass mich auch nur von dir flicken." lächelte ich ihn an und vernähte die Wunde mit möglichst kleinen stichen. Dennoch. es würde eine narbe bleiben an ihrem Hals. "sie hatte das zweite Mal in so krzer zeit ziemliches Glück. Aber... das war nie anders. Sie hat schon so oft gekämpft und hat so oft fast verloren." murrmelte ich.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27152
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 20 Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 12 ... 20  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten