City of Angles

Seite 19 von 20 Zurück  1 ... 11 ... 18, 19, 20  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Fr Okt 07, 2016 1:30 pm

"Thunder!", forderte ich ihn leise aber eindringlich auf. "Beruhig dich jetzt", versuchte ich es nochmals

Ich warf einen kurzen Seitenblick zu Pegasus und atmete tief durch. Sanft legte ich meine Hand auf ihr Bein. "Thunder... sag mir doch bitte was ich tun soll?", fragte ich nach und sah zu Duke. "Duke... bist du so gut und holst Neo?", fragte ich nach. Er war vom Militär. Die hatten da ganz eigene Methoden mit Störenfrieden umzugehen
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27143
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Fr Okt 07, 2016 10:11 pm

Ich sah zu Duke und nickte leicht um ihn zu signalisieren das ich mich jetzt wirklich zurückhalten würde. Oder es zumindest versuchen. Alex ging mir auf den Sack und das Raphael sich auf seine seite schulug noch mehr.

"ich weiß es nicht Raphael, ich finde nur wir sollten VOERHER was unternehmen und nicht danach." meinte Thunder. ich hingegen legte meine Hand auf die von Raphael. die erinnerungen waren für mich eben doch noch zu frisch.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27143
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Fr Okt 07, 2016 10:18 pm

Ich stand auf und strich dabei leicht über Thunders arm
Bevor ich los ging um neo zu holen. Eine kurze Pause war sicherlich für alle gut. Die Gemüter waren doch sehr erhitzt.

Ich nahm pegasus Hand und küsste sie sanft. "Bis Duke zurück ist unterbrechen wir kurz", sagte ich und zog pegasus sanft mit mir raus aus dem Raum. "Es tut mir leid süße", meinte ich sanft und küsste sie
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27143
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Fr Okt 07, 2016 11:57 pm

(Neo?) Ich saß in meinem Zimmer und ging unterlagen durch. ich hatte bis gerade eben mit Duki telefoniert. Wir trainierten nachdem ich hier fertig war oft zusammen und natürlich wohnte sie bei mir und ich erkundigte mich öfter mal wie es ihr ging. wenn ich nicht anrief schireb ich ihr meist.

Ich musste gestehen das eine Pause vielleicht wirklich gut war. Bei der erinnerung wurde mich noch immer flau im Magen, denn er hatte mich ausgenutzt und mich schwach gemacht ohne das ich hätte etwas dagegen unternehmen können. Ich erwiderte Raphaels Kuss und atmete tief durch "du kannst nichts dafür."
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27143
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Sa Okt 08, 2016 10:00 am

Bei Neo angekommen klopfte ich an und betrat das Zimmer. "Hey Neo, ich hoffe ich störe nicht. Aber Raphael möchte dich bei unserem Meeting dabei haben", sagte ich. Bei sowas redete ich nicht viel um den heißen Brei herum. Wenn Raphael was wollte sollte man dafür Sorgen dass er das auch bekam.

Sanft zog ich sie in meinen Arm und lehnte meinen Kopf leicht an ihren. "Ich hätte weder zulassen dürfen dass Alex dir das antut noch hätte ich dieses Gespräch so ausarten lassen dürfen...", meinte ich. Ich fühlte mich wirklich schlecht deswegen.
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27143
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Sa Okt 08, 2016 1:34 pm

Verwundert sah ich zu Duke und legte meine sachen beiseite "klar, ich komme mit." meinte ich und stand auf. Ich war mir sicher das Raphael Verzögerungen nicht wirklich gutheißen würde und so kam ich zu Duke und verriegelte mein Zimmer. Ich hatte das neben Dante und wir verstanden uns ganz gut, was für die meisten eh hieß finger weg, dennoch war ich vorsichtig. "worum geht es?" fragte ich Duke.

"Es ist okay wenn man diskutiert Raphael nur.. die richtung war vielleicht noch nicht so gut. Sowas verheielt nunmal ncht sehr schnell und das gefühl scheint sich eingebrannt zu haben." gab ich leise zu und schloss die Augen.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27143
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Sa Okt 08, 2016 1:39 pm

"Um Alex Raufbolde... wenn man es höflich ausdrücken möchte", sagte ich und ging vor. "Ich denke er möchte deinen Rat Neo", lächelte ich ihn an. Raphael holte sich nicht von jedem Hilfe. Neo sollte sich geehrt fühlen.

"Ich würde dir das so gerne abnehmen...", sagte ich leise und küsste sie zärtlich. Ich wusste was sie durchmachte... und ich wusste auch dass dieses Gefühl nie ganz verschwinden würde. Diese Hilflosigkeit würde einen auf Ewig begleiten.
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27143
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Sa Okt 08, 2016 3:01 pm

Ziemlich verdutzt sah ich Duke an "klar... ich versuche zu helfen wenn ich es kann." meinte ich. Das wunderte mich wirklich, also würde ich versuchen ihm diesen zu geben wenn er schon darum bart. Auf dem Weg zum Konferrenzraum begegneten wir auch Raphael und Pegasus die im nebengang standen. Die katze schien etwas zu bedrücken...

"ich weib, aber ich will dir nicht noch mehr aufladen, das.. ist etwas was ich zu tragen habe." meinte ich und küsste ihn liebevoll "aber Thunder hat recht, sicher kann ich mich seither hier nicht mehr fühlen, nur wenn ich in deinem Arm schlafe bekomme ich im quatier ein Auge zu. Das liegt natürlich nicht zwangsläufig an den jungs und das weißt du auch."
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27143
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Sa Okt 08, 2016 4:20 pm

Ich warf Raphael ein leichtes Lächeln zu. Ich konnte mir denken was los war... Thunder hatte es sicher nicht so beabsichtigt, aber bei Pegasus hatte er damit frische Wunden aufgerissen. Und vielleicht nicht nur bei Pegasus...

"Ich weiß... dennoch... ich möchte zumindest alles dafür tun dass es für dich und auch für die anderen Mädels hier angenehmer wird", versprach ich ihr und nickte Duke leicht zu als er mit Neo an uns vorbei ging. "Wollen wir wieder rein gehen oder brauchst du noch einen Moment?", fragte ich nach
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27143
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Sa Okt 08, 2016 5:02 pm

wir gingen in den Konferrenzraum und ich setzte mich. Thunder sah ziemlich angepisst aus. Er hatte seine Arme vor der Brust verschrenkt und sah mit eiskalten Blick zu Alex, der -für Alex verhältnisse- ziemlich locker dort saß

Nochmals atmete ich tief durch "lass uns wider rein, wenn ich jetzt schwäche zeige wrd es nur noch schlimmer." gab ich zu bedenken und küsste ihn nochmals zärtlich bevor ich mit Raphael wieder zurück ging und mich setzte.

(Stormy) ziemlich benommen wachte ich wieder auf. ich hatte keine ahnung wie lange ich geschlafen hatte, aber es fühlte sich praktisch nur nach 10 minuten an. es war direkt alles schwarz um mich geworden und gefühl sofort danach war ich jetzt wieder wach.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27143
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Sa Okt 08, 2016 5:24 pm

"Wow... Alex lebt noch?", lächelte ich Thunder leicht an und strich über seinen Nacken. Ich hoffte, seine laune würde sich wieder bessern.

Ich folgte ihr hinein und setzte mich. "Hey Neo. Danke dass du da bist", sagte ich und bot ihm Platz an. "Es geht um unsere A-Gruppe. Bzw generell um Sicherheitsprobleme intern. Ich wollte hören, ob du eine Idee hast sie langfristig zu disziplinieren, sodass sie unseren Regeln folgen", sagte ich direkt. Ich hatte keine Lust mehr lange um den heißen Brei herum zu reden.

(Dero) Die ganze Zeit über war ich bei Stormy geblieben. Geschlafen hatte ich allerdings nur wenig. Ich hatte mir Gedanken gemacht über unseren Streit und das was sie gesagt hatte und hatte mich dann mit meinem Tablet neben sie gesetzt und nach Wohnungen gesucht. Als sie wach wurde strich ich ihr sanft die Haare aus dem Gesicht und lächelte sie an. "Hey Sonnenschein."
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27143
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Sa Okt 08, 2016 5:51 pm

"Gerade so..." murrmelte ich und atmete tief durch als Duke mich berüherte. Die letzte person an der ich meien Laune auslassen wollte War Duke. Er konnte nichts dafür das ich kurz davor war Alex eine Kugel duch den Kopf zu jagen, oder ihn zumindest windelweich zu prügeln..

Etwas verwundert sah Neo uns an und nickte langsam während er überlegte "nun es gibt zwei methoden die Jungs auf die Spur zu bringen die ich gelernt habe. Das training outdoor ist die mildere varriante. Sehr ansträngend für den begleiter. Eine kleine gruppe, höchstens 3 Leute wird in den bergen für eine mission ausgesetzt und überlebt zusammen. Man ist aufeiannder angewiesen und muss sich vertraun und respektieren. Danach hat man das absulute vertrauen und den Respekt der Jungs auf seiner seite. Die andere... das Loch." meinte er. Verwundert sah ich ihn an "reine bestrafung. Wir hatten mitten auf dem Gelände eine Erdgrube mit Deckel und Eine Metallhütte. Bei fehlverhalten landete man in einem von den Dingern. Kein Essen Kein Trinken kein Licht... reine isolation nicht unter zwei Tage. Wer da drin war will nicht wieder rein." erklärte er. Okay... die vorstellung war auch nicht sonderlich. "wir hatten typen die waren wirklich arschlöcher, nachdem die da im Sonner eine Woche in der Metallkütte in ihren eigenen fekalien saßen mit wirklich nur einer flasche wasser und etwas Brot waren die wie lämmer wenn man ihnen nur damit drohte."

"mhhh..." grummelte ich leise und rieb mir über den schnabelrücken "vermutlich sehr ich eher aus wie zerknautsche Regenwolken." murrmelte ich Zumindest fühlete ich mich ganz gewaltig so und in meinem kopf schien es auch zu gewittern. Ich zog mir die Decke über den Kopf. ich hatte das gefühl von einem Kater...
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27143
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Sa Okt 08, 2016 6:08 pm

Ich setzte mich wieder und lehnte mich zurück während ich aus dem Augenwinkel zu Thunder war. Vielleicht konnte ich ihn nachher mit einem schönen Essen und einer Massage wieder milde stimmen... es tat mir leid wenn er nicht gut drauf war.

Nachdenklich rieb ich mir über den Schnabelrücken und schloss einen Moment die Augen. Jemanden von uns alleine mit ihnen los zu schicken kam für mich nicht in Frage. Die andere Variante dagegen... "Ich denke, das ist eine gute Idee", meinte ich ehrlich und sah zu den anderen. "Ich denke auch, dass es eine abschreckende Wirkung haben wird für die Anderen", überlegte ich

"Du solltest was trinken Süße", sagte ich und nahm ein Glas Wasser von dem Nachttisch. "Hast du Kopfschmerzen?", fragte ich etwas besorgt nach. Jedenfalls schien es ihr nicht gut zu gehen
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27143
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Sa Okt 08, 2016 6:18 pm

Das war Neo da erzählte, zumindest das mit dem Loch, passte wohl besser zu unseren Methoden, aich wenn mir das andere lieber gewesen wäre. Die zeit hatten wir gar nicht. Auérdem sollten sie Pegasus unterstellt werden und das konnte ihr keiner Zumuten. Die typen hingegen zwei Tage lebendig zu begraben würde wohl ein mentaler Schock sein auf das sie spurten.

"Meist ist es der Fall. Nun die Typen die wir da hatten konnten meist nicht mal bis drei zählen, ich hoffe das es wirklich weiterhilft." meinte er ehrlich und höflich. Ich lächelte leicht. Ich fand das Neo eine gute Wahl als mein Stellvertreter abgab. Noch wusste er nur nichts von seinem Glück.

"ja... ganz schlim sogar..:" murrmelte ich und blinzelte. Gut ich hatte zudem immernoch meine Linsin drin, die waren dann jetzt wohl hinüber. Mein Brille hatte ich hoffentlich gestern noch eingesteckt, aber sicher war ich mir da nicht.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27143
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Sa Okt 08, 2016 6:28 pm

Bei dem was Neo erzählte lief mir ein Schauer durch den Körper. Das war wirklich gruselig... wenn das nicht mehr half konnte man sie wirklich nur noch umbringen wahrscheinlcih. Weil dann wären sie wirklich Psychopathen.

"Danke Neo... die Idee ist wirklich gut", sagte ich zu ihm. "Und... ich denke wir werden damit zumindest einen guten Weg einschlagen. Was meint ihr?", fragte ich die anderen. Ich wollte es schließlich nciht alleine entscheiden.

"Okay, ich hole dir was Stormy. Sonst noch etwas?", fragte ich und gab ihr einen sanften Kuss auf die Stirn. Ich wollte nicht dass es ihr schlecht ging
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27143
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Sa Okt 08, 2016 6:40 pm

Gerade hätte ich die Methode gerne an Alex und seinem Selbstgefälligen grinsen getestet, doch wand ich mich dann zu Neo. Er hatte damit nichts zu tun und hatte nur helfen wollen. "ja, versuchen wir es, wenn das nicht klappt, klappt vermutlich nichts mehr." gestand ich ehrlich und nickte zustimmend.

"ja, wir sollten es damit versuchen. Vielleicht können sie nur mit strafen umgehen." stimmte auch ich zu und war ehrlich gesagt froh wenn die sitzung vorbei war. ich brauchte einfach kurz mal frische luft.

"weißt du wo meine Lesebrille ist?" fragte ich leise und lukte unter der Decke hervor. "ich sollte mal die kontarktlinsen raus nehmen." murrmelte ich und rieb mir über die Augen.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27143
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Sa Okt 08, 2016 6:44 pm

Ich nickte. "Ja, das sehe ich genauso", gab ich ihnen recht. Ich war jetzt einfach nur noch froh wenn das hier vorbei war. Ich konnte förmlich spüren wie geladen Thunder war

"Okay... dann kümmere ich mich darum", sagte ich und stand auf. "Das wäre es dann für heute", meinte ich und legte meine Hand auf Pegasus Schulter. "Kommst du mit?", fragte ich nach. Wobei ich mir der Antwort recht sicher war

(lesebrille? sie kann doch auf weite sicht nichts sehen oder?)
"Ich sehe nach", lächelte ich und zog sanft ihre Hände weg. "Nicht reiben. Sonst brechen die linsen vielleicht noch und dann ahben wir den Salat", meinte ich zu ihr bevor ich aufstand
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27143
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Sa Okt 08, 2016 6:54 pm

Als Raphael austand nahm auch ich meine Unterlagen. Stimmt... mein Quatier war ja momentan von Stormy und Dero bestzt. Ich atmete tief durch und sah zu Duke. "hast du hier noch was zu tun?" fragte ich nach. Ich würde gerne nachhause um etwas runter zu kommen, oder trainieren.

Leicht zuckte ich zusammen als er seine Hand auf meine Schulter legte. Er hatte vorhin wohl doch etwas zusehr zugedrückt. "ja." gab ich zurück und nahm meine Unterlagen bevor ich mich an Neo wand "vielen dank für die Hilfe." lächelte ich ihn an. "immer gerne." gab er zurück und ging. Alex verließ auch direkt den Raum, vielleicht besser

(ihr ist das peinlich deswegen sagt sie nur immer lesebrille, an sich braucht sie die komplett ^^)
"ich nehm sie gleich raus. kann ich eh wegschmeißen." meinte ich und setzte mich jetzt doch auf... oh verflucht wieso hatte ich nur so kopfschmerzen?
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27143
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Sa Okt 08, 2016 6:58 pm

"Ich wollte noch einen Auftrag vorbereiten. Aber das kann ich auch zuhause", überlegte ich und sah ihn an. "Wollen wir zuhause eine runde mit den Hunden joggen gehen?", fragte ich nach.

Ich hatte ihr Zucken durchaus bemerkt und meine Hand sofort weg genommen. "Alles in Ordnung?", fragte ich besorgt nach und musterte sie leicht. Bis auf Duke und Thunder war schließlich niemand mehr hier und die beiden waren selber in ein Gespräch vertieft

(weil Dero auch doof ist XD )
"Okay ich bin gleich wieder da", sagte ich und ging ein Kopfschmerzmittel für sie holen
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27143
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Sa Okt 08, 2016 7:16 pm

"Ja gerne. Ich nahm die beiden schon mal mit. Pass auf dich auf." meinte ich und strich nochamls über seinen nacken und gab ihm einen Kuss auf die strin bevor ich ging. Die beiden holte ich von dagger ab der sich ziemlich gut machte als Hundesitter und fuhr dann nachhause. ich breietet schonmal was zu essen vor, würde aber auf Duke warten

Als nun auch Duke und Thunder draußen waren (sag ich mal) zog ich meinen Pulli über die Schulter. Man sah jetzt schon den Bluterguss der sich darauf abfärbte "ich denke Dagger sollte nochmals deinen neuen Arm ansehen, die kraftübertragung stimmt noch nicht ganz." versuchte ich zu lächeln.

(was wieso?)
ich nickte nur und ließ mich wieder ins Bett fallen. Auch ne doofe idee aber zu spät jetzt. ich legte mich seitlich und nahm die linsen erstmal raus, jetzt durfte ich auch über meine Augen rubbeln.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27143
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Sa Okt 08, 2016 7:23 pm

Ich war in mein Zimmer gegangen und hatte die Vorbereitungen für meinen Auftrag getroffen. Ich musste gestehen, dass ich ziemlich nervös deswegen war. Es war der erste seit dem Vorfall und irgendwie machte es mich kribbelig. Daher nahm ich die Unterlagen auch mit nach Hause.

Erschrocken und betreten sah ich auf den Bluterguss und seufzte dann leicht. "Du weißt genauso gut wie ich dass ich dich mit der rechten Hand angefasst habe... es tut mir wirklich leid Pegasus", meinte ich aufrichtig bestürzt darüber. "Bitte entschuldige...", bat ich und küsste sie zärtlich

(ja kontaktlinsen trägt man nicht wenn man weitsichtig ist XD weil dann würde man nix sehen)
Ich hatte ihre Brille gefunden und kam zurück zu ihr ins Zimmer. "Hier deine Brille", sagte ich und reichte sie ihr bevor ich ihr auch die Kopfschmerztabletten reichte.
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27143
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Sa Okt 08, 2016 7:58 pm

als Duke rein kam stürmten die beiden natürlich sofort los "vorsicht Welpen!" rief ich Duke noch zu. Ich würde ihn ja gerne begrüßen, aber ich legte gerade das Fleisch ein und die Kleinen verstanden es schon ganz gut zu klauen, also bleib ich lieber mal wo ich war.

"schon okay, ich weiß das du mir niemals mit absicht was antun würdest." lächelte ich leicht und erwiderte seinen kuss liebevoll. "hast du noch was vor?" fragte ich nach. ich hatte heute Morgen schon training gegeben und war praktisch durch mit allem "ich wollte sonst zu Macár fahren." miente ich und streichelte ihn sanft über den Nacken.

(*g*)
Ich setzte diese auf und sah zu Dero auf als ich mich nun wieder auf setzte "danke." meinte ich und trank erstmal ein schluck wasser. meine kehle war ganz trocken "hab ich sehr geschnarcht?" fragte ich und knuddelte meine haare mit einem Zopfgummi zusammen.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27143
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Sa Okt 08, 2016 8:30 pm

Sanft schob ich die beiden mit dem Fuß beiseite bis ich meine Unterlagen auf die Kommode gerettet hatte. Dann kniete ich mich zu ihnen und begrüßte sie bevor ich dann in die Küche gehe. "Was treibst du denn hier schönes?", fragte ich lächelnd nach und küsste sanft seine Schulter. Am Anfang war es mir noch schwer gefallen die Küche mit ihm zu teilen. Inzwischen genoss ich es durchaus mich auch ab und zu mal bekochen zu lassen.

"Nein, ich habe jetzt erst mal frei", sagte ich und strich sanft über ihren Arm. Ich hatte wirklich ein ziemlich schlechtes Gewissen jetzt... Das hatte ich wirklich nicht beabsichtigt.

Ich lächelte. "Fast gar nicht", beruhigte ich sie und strich über ihr Bein. "Wie geht es dir sonst?", fragte ich nach. Vielleicht sollte ich sie doch noch einmal genauer untersuchen... gestern hatte ich sie nur grob untersucht.
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27143
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Sa Okt 08, 2016 8:58 pm

"ich mache Teriaky Hünchen." lächelte ich ihn an und wand mich um, um ihn zu küssen. "ich dachte ich versuche mich an Japanisch. dazu will ich reis machen und frisches gemüse, aber ich wollte warten bis du hier bist. ich weiß das du gerne kochst und will das mit dir zusammen machen... wenn du lust hast." lächelte ich ihn an.

ich legte meine Hand auf seine Wange und zwang ihn an mich anzusehen "es ist passiert und ich bin dir nicht böse Raphael. du hast viel kraft aber das ist okay." meinte ich eindringlich und küsste ihn wieder.

"ich fühle mich als ob ich einen Kater hätte... so einen richtig großen. Mit schlecht, schwindlich und kopfweh." murrmelte ich leise und seufzte leise "sorry das ich dich wach gehalten habe
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27143
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Sa Okt 08, 2016 9:08 pm

Zärtlich erwiderte ich seinen Kuss und nickte. "Sehr gerne", lächelte ich und strich über seinen Brustkorb. "Geht es dir wieder etwas besser?", fragte ich nach und küsste sanft seinen Hals. Ich hoffte er hatte sich etwas beruhigt. Aber zumindest wirkte es so

"Wenn ich dir damit weh tue dann ist das nicht okay", meinte ich ehrlich, erwiderte ihren Kuss aber sanft. Ich konnte es wohl eh nicht mehr ändern. Dennoch ärgerte es mich...

"Du hast mich nicht wach gehalten also... nicht damit", lächelte ich leicht, wurde dann aber doch ernst. "Das klingt nicht gut... ich würde dich gerne untersuchen oder... soll ich Dagger holen?"
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27143
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Sa Okt 08, 2016 9:14 pm

"Ja, kochen beruhigt mich. bzw ich hab ja nur das fleisch und die soße gemacht. Ich dachte wir gehen erst joggen, lassen das fleisch etwas ziehen und kochen dann zusammen. Natürlich nur wenn es nicht zu spät wird." meinte ich und sah ihn an "wer begleitet dich heute?" fragte ich nach.

"Alles okay, ich lebe noch also bitte lass es gut sein." lächelte ich ihn an und nahm seine Hand "lass uns fahren. Ich würde gerne mit Voss ausreiten. Er soll sich ja daran gewöhnen." lächelte ich Raphael an.

"ich bin mir sicher das Dagger keine bessere qualifikation hat wie du, wieso also willst du ihn holen?" fragte ich nach und strich mir müer den Schnabelrücken. Mir gings echt mies irgendwie
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27143
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Sa Okt 08, 2016 9:48 pm

Ich nickte. "Ja, die Idee ist gut. Mit vollem Magen läuft es sich auch schlecht", lächelte ich, wurde dann aber ernster. "Du weißt wer mich begleitet Thunder", meinte ich zu ihm. Alex war mein offizieller Begleiter...

"Ja... ist okay", gab ich nach und nickte. "Ja, alss uns los. Maharadscha freut sich auch wenn er mehr bewegt wird", meinte ich zu ihr. Außerdem konnte ich dann Aramis noch einen Besuch abstatten.

"Vielleicht ist es dir ja lieber wenn er dich untersucht... das meinte ich halt", meinte ich vorsichtig und gab ihr einen Kuss auf die Stirn. Für mich sah das relativ eindeutig nach einer Gehirnerschütterung aus... aber das würde sich zeigen
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27143
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Sa Okt 08, 2016 10:04 pm

"ich begleite dich heute Duke." meinte ich nun aber doch. "ich möchte nicht das er dabei ist. Lass mich bei deinem ersten Auftrag dabei sein Duke." meinte ich und nahm seine Hand in meine und küsste ihn. ich konnte ihn besser stützen als Alexander es konnte. Außerdem war er ein Arschloch!

"mal sehen wie die beiden zurecht kommen. Immerhin ist Voss kein hengst mehr odern Wallach. Vielleicht ist das etwas was hilft." meinte ich und lehnte mich nochamls an ihn. Immer wenn ich dort war setzte ich mich ca eine stunde in Raphaels raum und laß. ich wollte Aramis ohne stress an mich gewöhnen und ohne das Raphael da war.

"nein danke." meinte ich und sah ihn an "soll ich was machen?" fragte ich nach und richtet meine Brille wieder bevor ich mich an die Bettkante setzte.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27143
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Sa Okt 08, 2016 10:14 pm

Leicht lächelte ich und erwiderte seinen Kuss. "Okay", sagte ich. "Ich dachte mir schon dass dir das nicht gefällt wenn er mit kommt", gab ich zu und lehnte mich an ihn. "Ich freue mich wenn du mich begleitest", sagte ich dann aber doch.

"Bestimmt", versicherte ich ihr und strich durch ihr Haar. "Dann lass uns mal los", sagte ich und ging mit ihr zur Garage. "Möchtest du fahren?", fragte ich nach

"Nein alles okay", meinte ich und untersuchte sie in Ruhe. (meine diagnose war korrekt?)
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27143
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Sa Okt 08, 2016 10:21 pm

"ich begleite dich gerne und ich werde auf dich aufpassen. du bist mir unendlich wichtig." flüsterte ich sanft und küsste ihn gleich wieder. "ich stell eben alles in den Kühlschrank und dann lass uns los." lächelte ich ihn an. Sonst wurde es wohl doch zu spät

"nein..." lehnte ich ab "ich bin nich zu aufgebracht wegen der sitzung." gab ich dann aber zu. Das thema zwischen mir und Alexander war noch immer belastend und immer wenn es wieder aufbrach brauchte ich einen moment um mich innerlich zu erden.

(jo)
ich ließ alles über mich ergahen. vielleicht hatte ich gestern mehr abbekommen als ich es gewusst hatte. Dero würde es vermutlich herausfinden.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27143
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Sa Okt 08, 2016 10:27 pm

"Ich gehe mich schon mal umziehen", sagte ich und ging hoch in unser Schlafzimmer. Dort zog ich mir meine Jogginghose und ein ärmelloses Shirt und meine Joggingschuhe an. Ich ging unheimlich gerne laufen. Und jetzt mit den Hunden und Thunder war es gleich noch mal schöner

Ich nickte leicht und stieg in den Wagen nachdem ich ihr die Türe aufgehalten hatte. "Kann ich irgendetwas für dich tun?", fragte ich nach. Doch kannte ich die Antwort. Mir hatte damals auch nichts geholfen.

"Du hast eine Gehirnerschütterung, Kleines", sagte ich zu ihr. "Das legt sich wieder aber das heißt du bleibst schön brav im Bett und lässt die Finger von deinem PC", meinte ich zu ihr.
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27143
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Sa Okt 08, 2016 10:38 pm

"ich komme gelich nach." meinte ich und räumte schnell alles weg bevor ich Duke folgte und meine Kurze Militärhose mit den Taschen anzog und darüber ein schlichtes schwarzes Shirt. "na dann wollen wir mal etwas laufen." meinte ich und schnappte die leinen der kleinen

"Alles okay Raphael, geb mir einfach ein paar minuten und dann geht es wieder." lächelte ich ihn an und stig ein. Als er mit im Wagen saß, legte ich meine Hand auf sein Knie. Er gab mir halt.

"WAS?!" fragte ich panisch nach "krank sein macht keinen spaß wenn man nicht zocken kann." meinte ich leise und fast etwas verzweifelt. "so gar kein PC?" fragte ich nach
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27143
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Sa Okt 08, 2016 10:43 pm

Ich pfiff kurz als ich unten an der Tür war und schon kamen die beiden Welpen angelaufen. Ich wartete noch bis Thunder sie angeleint hatte, bis ich ihm einen der Hunde abnahm und die Türe öffnete. Noch zogen sie ziemlich an den Leinen wenn wir los wollten. Aber das würde sich gleich geben.

Ich ließ sie und legte meine Hand auf ihre während ich uns zu Macar fuhr. Ich wusste sie hatte recht. Es brauchte schlicht Zeit bis man es wieder in der Tiefe des Bewusstseins vergraben hatte

"Nein, so gar kein PC", meinte ich ernst. "Du sollst deine Augen schonen um dein hübsches Köpfchen nicht zu überanstrengen", erklärte ich ihr. "Du solltest eh viel schlafen."
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27143
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Sa Okt 08, 2016 10:56 pm

"soll ich einen von ihnen abnehmen?" fragte ich nach und wärmte mich vor der Tür auf. Ich wollte eben nicht das ich mir was verog, das war nervig und absolut unnötig.

Als wir da waren hatte ich das Gefühl endlich wieder abgeschüttelt und lächelte Raphael an. Er konnte eh nichts dafür, deswegen würde ich es auch nie an ihm auslassen. "ich freu mich aufs Uasreiten." meinte ich. Allerdings trug ich schon dicke sachen. mir war es bereits zu kalt.

"wenn ich gar nichts mit meinem kopf mache ist das auch nicht gut." meinte ich leise "außerdem kann ich auch nicht ewig hier bleiben. Dein Quatier ist nicht für zwei und das von Thunder kann ich auch nicht blockkieren."
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27143
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Sa Okt 08, 2016 11:01 pm

"Nein wir kommen klar", lächelte ich und tat es ihm gleich. Lief dann aber los. Wir waren beide gut genug trainiert um uns nicht ewig warm machen zu müssen. Und unsere beiden Monste ließen das eh nicht wirklich zu

"Ich mich auch", bestätigte ich ihr und stieg aus dem Wagen nachdem ich geparkt hatte. "Gehen wir direkt in den Stall?", fragte ich nach und holte zumindest meine Jacke aus dem Wagen. Die brauchte ich dann nun doch auch.

Ich seufzte leise. "Stormy... 1. dein Kopf verträgt das auch mal ncihts zu machen 2. du sollst schlafen 3. habe ich heute nacht ein paar wohnungen raus gesucht", sagte ich zu ihr. Sie und ihr Dickschädel waren manchmal wirklich anstrengend. "Aber du bist erwachsen. Wenn du unbedingt an deinen PC willst dann mach."
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27143
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Sa Okt 08, 2016 11:39 pm

Also liefen wir los und hatten die beiden an der leine. Sie liebten laufen und ich freute mich das dass so gut klapte. Außerdem wurden sie dann Müde und würden die Nacht durchschlafen. Da war ich dann auch wirklich froh drüber. Sie konnten einen ziemlich auf trapp halten. Das war manchmal auch ganz gut.

"von mir aus gerne." lächelte ich und wickelte meinen dicken Schal um. ich hatte meine weste dabei, eine Jacke und ein Termoshirt unter. Vielleicht war ich auch eine Frostbeule. ich hatte für meinen Fuchs eine neue trense dabei, mal sehen wie er die fand.

Ich schmollte etwas und doch nickte ich "ja... ich versuche die Finger davon zu lassen. wie lange?" fragte ich nach und realisierte erst jetzt was er gesagt hatte "du.. hast nach wohnungen gesucht?" fragte ich verwundert nach.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27143
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Sa Okt 08, 2016 11:49 pm

Wir drehten eine gute Runde mit den Hunden durch den Wald bevor wir wieder am Haus ankamen. "Kurze Dusche dann kochen?", fragte ich nach während ich mich noch kurz dehnte. Vielleicht war es ratsam getrennt zu duschen… nicht dass einer von uns auf dumme Ideen kam

Ich lächelte. "Komm mein kleiner eskimo", grinste ich und ging vor zum Stall wo mein Hengst mich bereits lautstark begrüßte. Ich ging zu ihm und strich ihm liebevoll über den Hals.

Leicht nickte ich. "Ja das habe ich. Ich habe darüber nachgedacht was du gesagt hast und du hast recht", meinte ich zu ihr. "Und eine Woche", beantwortete ich ihre andere frage. "Wenn du dich schonst vielleicht weniger."
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27143
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am So Okt 09, 2016 4:27 pm

"klingt nach einem Plan, geh du erst duschen, ich füttere die kleinen eben noch. und bereite alles vor." meinte ich zu ihn und küsste ihn zärtlich bevor ich Duke einen klaps auf dein hintern gab und meine Sportjacke überzog. es war warm hier drin, aber ich war auch verschwitzt.

"ich bin nunmal kein sibirischer Tiger." schmollte ich und nahm das Halfer meines Wallachs. Der stand nämlich auf der Weide mit einigen anderen Pferden die draßuen waren aber schützställe hatten für schlechtes wetter. So bewegte er sich mehr und konnte seine muskulatur besser aufbauen. "ich hol eben meinen kleinen." meinte ich.

"ich hab es nicht böse gemeint Dero nur... wie gesagt, du hast auch dein eigenes leben und bist nicht leibeigener der Broterhood." meinte ich leise und nickte bevor ich mich wieder hinlegte wobei ich auch meine brille absetzte.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27143
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am So Okt 09, 2016 5:01 pm

Lächelnd sah ich zu Thunder zurück. "Ich beeile mich", versprach ich und lief die Treppe hoch. Schnell sprang ich unter die Dusche und duschte mich fix. Im Zweifel würde ich das nach dem Auftrag eh noch einmal müssen. Ich trocknete mich schnell ab schlang das Handtuch um meine Hüften und rubbelte mir mit einem weiteren die Haare trocken während ich runter ging.

Ich nickte und holte Maharadscha aus der Box und ließ ihn stehen im seinen Sattel und sein Zaumzeug zu holen. Wenn nichts außergewöhnliches passierte blieb er da auch stehen

"Ich habe es nie so empfunden Stormy. Ich habe nie mehr gegeben als ich wollte", meinte ich ehrlich. "Aber das müssen wir jetzt nicht wieder diskutieren denke ich."
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27143
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am So Okt 09, 2016 9:29 pm

ich ließ Duke machen und fütterte die beiden. Ich achtete darauf das sie erst fraßen wenn ich ihn das zeichen gab. Lächelnd sah ich zu Duke als er runter kam "na sexy?" lächelte ich ihn an und küsste ihn "aber nicht das du dir jetzt brantblasen bekommst wenn du kein Oberteil an hast." meinte ich etwas besorgt und strich mit meinem Schnabel über seinen Hals.

Zum Glück hatte ich ihm schon beigebracht das er hörte und er kam zu mir. Immerhin hatte ich auch was schönes für ihn. Er meinte es nur gut als er seinen kopf an meiner Schulter rieb... au... ich nahm ihn mit rein und legte ihn erst hier einen Strick um. Er war entspannt und lernte schnell mir zu folgen und zu vertrauen.

ich nickte nur. offensichtlich meinte er immer noch ich wollte streiten, dabei wollte uch ihm nur meine Sorge mitteile das er zu viel gab. ich ließ einen Arm über meine Augen gleiten und murrmelte leise
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27143
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am So Okt 09, 2016 9:51 pm

"Ich ziehe gleich die Schürze über", lächelte ich ihn an und erwiderte seinen Kuss sanft, gab ihr dann aber meinen Hals frei. "Und nichts drunter...", grinste ich und strich durch sein haar. "Du gehst jetzt erst mal duschen bevor du noch krank wirst. Du kannst mir dann ja ein Shirt mitbringen", schlug ich vor

Als Pegasus mit Voss zu Maharadscha kam warf ich einen kurzen Blick zu ihnen rüber. Aber mein Hengst blieb zum Glück ruhig und so konnte ich noch eben den Sattel holen. "Bis jetzt scheint es ja gut zu laufen", sagte ich zu Pegasus als ich Maharadschas Satteldecke unterlegte

"Alles okay?", fragte ich besorgt nach und kraulte sanft ihr Haar wobei ich vorsichtig ihren Kopf massierte.
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27143
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am So Okt 09, 2016 9:58 pm

"wenn du so weiter machst ist das einzige was ich mit runter bringe gleitgel. dann stell ich mich hinter dich und lass mich langsam in dich gleiten." grinste ich und küsste ihn nochmals. "ich bring dir was zum anziehen mit." meinte ich und ging dann wirklich duschen.

"ich sag ja er ist ein liebes Pferd. Er ist wirklich entspannt." meinte ich. Er kaute zufrieden auf den resten seines Leckerchens und ließ sich bürsten.. Er war nicht so sauber natürlich wie Raphaels Pferd. immerhin stand er auch draußen. Ich musste ihn erstmal putzen. "mal sehen wie er die neue trense findet."

"ich will mich nicht mit dir streiten und so war es auch nie gedacht. ich wollte dir helfen..." meinte ich ehrlich "manchmal sieht man dinge eben anders." erklärte ich.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27143
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am So Okt 09, 2016 10:12 pm

Lächelnd sah ich ihm nach und legte meine beiden Handtücher über die Heizung. Tatsächlich zog ich mir auch erst einmal die Küchenschürze über und räumte alles raus was wir für das Essen brauchten. Das Wasser für den Reis setzte ich auch schon einmal auf.

"Ich habe mir auch weniger Sorgen um Voss gemacht als wegen Maharadscha", gab ich zu und strich meinem Hengst über den Hals. "Soll ich dir helfen?", fragte ich nach. Solange sie da noch beschäftigt war würde ich Maharadscha den Sattel noch nicht auflegen.

"Habe ich den Eindruck gemacht dass ich Hilfe benötige?", fragte ich ruhig nach. Ich wollte nicht mit ihr streiten. Nur in Ruhe darüber reden. "Stormy... ich habe nichts dagegen mit dir über Änderungen zu sprechen aber... ich finde es einfach nicht gut wenn du mir unterstellst dass ich mein Leben verschwenden würde nur weil ich es vielleicht nicht so handhabe wie du es tun würdest."
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27143
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am So Okt 09, 2016 10:51 pm

Als ich runter kam hatte ich mich zumindest schon angezogen. "uhhhh..." meinte ich und kam zu ihm wobei ich über seinen Hintern strich. " so gefällt es mir." grinste ich leicht und hatte aber seine Klamotten dabei. "also wenn du möchtest kannst du mehr anziehen." grinste ich aber.

"wieso das?" fragte ich verwundert an bekam meinen Fuchs recht fix sauer "die beiden standen doch die ersten Wochen nebeneinander." meinte ich verwundert. und legte meinem Pferd den neuen Zaum über. Es war eine weichere trense. bislang hatte ich keine härte gebraucht weil er mir vertraute und folgsam war. Mein Ziel war das ich nichts für ihn brauchte, aber das klappte nunmal nicht von heute auf morgen.

"dann werde ich ab jetzt den schnabel halten weil man praktisch alles so auslegen kann?" fragte ich nach. "egal was es dann ist was ich sehe und du vielleicht nicht, könnte man so auslegen ob man sich bewusst dafür etntschieden hätte."
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27143
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Mo Okt 10, 2016 7:37 am

Ich lachte leicht und zog die Schürze aus. "Jetzt ist es schon soweit dass man mich bittet mich anzuziehen ja?", grinste ich ihn an und küsste ihn bevor ich mir dann doch die Sachen überzog. Die Schürze zog ich mir ebenfalls wieder über. Ich hasste nichts so sehr wie Fettspritzer auf meinen Klamotten.

"Dennoch weißt du dass Maharadscha launisch ist", lächelte ich und sattelte ihn in Ruhe. Es war erstaunlich... ich hatte fast das Gefühl dass er ruhiger war seit Voss bei ihm war

"Es ging mir in unserem Gespräch nicht darum, dass du mir etwas aufzeigst Stormy. Sondern dass du, als ich nicht direkt darauf angesprungen bin, daran gezweifelt hast dass ich mit dir zusammen sein möchte. Aber...Versuchen wir es mal anders herum: Ich finde du bist viel zu viel auf deine Computer fixiert", sagte ich und sah sie an. Ich wollte sie nicht ärgern oder provozieren.
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27143
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Mo Okt 10, 2016 11:13 am

Zärtlich erwiderte ich seinen Kuss und lächelte leicht. "Wir wissen doch beide das es nicht so gemeint ist als ob ich dich nackt sehen wollte. Nur beim kochen finde ich es schlicht sinnvoller, außerdem könntest du dich auch erkälten und das ist bei unserem besten Dieb zu vermeide." Lächelte ich Duke an und half ihm unter ständiger Beobachtung der beiden kleinen. Es könnte ja die doch mal was runter fallen was man essen kann.

"Tja, all deine Tiere scheinen diese Macke zu besitzen." Grinste ich leicht und sattelte nun auch meinen Fuchs der das gelassen hinnahm und sich ein weiteres leckerchen abholen durfte nachdem er auch getrenst war. Er kaute sofort auf dem neuen Gebiss. Ein Zeichen das es ihm zu gefallen schien.

"Ja ich weiß, manchmal glaube ich das ich echt süchtig bin. Nicht mal nach bestimmten spielen oder so sondern nach dem Gefühl online zu sein und sich jeder Zeit Informationen zu beschaffen." Meinte ich ehrlich. Ich wusste was er damit ansteuerte, aber das mit meinen PCs wusste ich selber nur zu gut.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27143
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Mo Okt 10, 2016 11:32 am

"Schleimer", lachte ich und bereitete dann mit ihm das Essen vor. Ich wusste ehrlich gesagt nicht auf wen ich mehr achten musste. Auf die Hunde, oder Thunder, bei dem ich mir nicht immer sicher war, ob er den Hunden nicht doch heimlich was zusteckte, wenn er dachte ich würde es nicht mit bekommen... Als wir fertig waren deckte ich den Tisch und servierte das Essen (was wir auch überspringen können wenn du das möchtest)

"Wie der Herr so das Gescherr", erwiderte ich nur und saß auf als ich Maharadscha soweit hatte. "Na komm, ein bisschen Tempo. Sonst frierst du mir noch ein", grinste ich frech.

Leicht seufzte ich. "Und...? Wie fändest du es wenn ich dir jetzt sagen würde dass du das bleiben lassen musst weil ich sonst denke dass du mich nicht liebst?", fragte ich sanft nach und streichelte sie weiter. Eigentlich sollte sie sich ja ausruhen...
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27143
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Mo Okt 10, 2016 3:42 pm

(ich möchte gerne jeden bissen beschreiben bis die beiden aufgegessen haben Razz)
Nach dem Essen Räumte ich ab und die spühlmaschiene ein "wäre nett wenn dur mir gleich nich erklären würdest worum es geht und wie ich dich da raus bekommen wenn alles schief geht." meinte ich zu ihm. Ich hatte eben gerne ein Plan B... und C und D. Ich gab das auch gerne zu, aber ich war nun auch genau deswegen in der position wo ich war.

"mein Pferd stand nicht blitzblank im Stall." lachte ich und schwang mich nun auch auf Voss Rücken. Der ließ mich alles richten und knabberte an meinem Fuß "sag mal hab ich Käsefüße oder was." lachte ich und ritt dann aber doch raus. Pünktlich dazu rieselten die ersten Schneeflocken aus den schwerden wolken. Ja, der Herbst hier war sehr.. sehr kurz.

"das könnte ich sogar nachvollziehen." meinte ich und sah ihn an "ich weiß was dein punkt ist Dero und ich sag ja auch nichts mehr dagegen oder? Aber ja, manchmal habe ich das gefühl das du eine beziehung mit mir führst ohne genau zu wissen wieso und das du mich zu jung und naiv hälst nur weil ich meine gefühle vielleicht anders ausdrücke."
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27143
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Duki am Mo Okt 10, 2016 4:24 pm

Ich lachte leicht und nickte. "Ja alles klar. Ich wollte den Plan eh nochmal durch gehen", sagte ich und holte die Mappe aus dem Flur wo ich sie abgelegt hatte. "Wenn du mich nachher verrückt machst lass ich dich irgendwo stehen", grinste ich ihn an. Ich wusste er war… besorgt. Aber Unruhe konnte ich da nicht gebrauchen. Aber das wusste er eigentlich auch

Ich sah in den Himmel auf und lächelte leicht. "Der erste Schnee…", sagte ich versonnen. Ich liebte den ersten Schnee des Jahres. Ich empfand Schnee generell als sehr positiv. Er hatte sowas beschützendes an sich

"Und du hältst mich für alt und eingefahren", erwiderte ich grinsend. "Du machst jetzt noch ein paar Minuten die Augen zu und nachher zeig ich dir am Tablet die Wohnungen die ich raus gesucht habe ja?"
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27143
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Pegasus am Mo Okt 10, 2016 6:04 pm

"Glaubst du wirklich das ich dich nerve?" fragte ich ehrlich nach und lächelte leicht. "du weißt selber das ich dann aufhöre zu reden und mich ebenso konzentiere, bei dir sogar noch mehr." meinte ich lächeld und küsste ihn erneut liebevoll. "ich will nur sehen wie ich dich notfalls da rausholen kann." lächelte ich

auch ich sah auf und dann zu Raphael. Er war fast niedlich wie er sich freute und es war auch irgendwie schön, dennoch zog ich mir die Kaputze ins Gesicht. Für mich war das eben auch ein zweischneidiges Schwert.

"sind dir 30 minuten genehm oder soll ich noch länger die Augen schließen?" fragte ich beinahe einsichtig und kuschelte mich in die Kissen. "Thunder hat es viel zu gut..." murrmelte ich
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27143
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: City of Angles

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 19 von 20 Zurück  1 ... 11 ... 18, 19, 20  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten