the Devils little black Book

Seite 3 von 20 Zurück  1, 2, 3, 4 ... 11 ... 20  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: the Devils little black Book

Beitrag  Pegasus am So Aug 28, 2016 7:47 pm

"Ich schätze die werden dich im Krankenhaus nochmals durchleuchten." versuchte ich ihm mut zu machen. Dagger kam rein nachdem er kurz geklopft hatte "wir können los. Wir nehmen den Hinterausgang, sonst haben wir die presse am Hals. Pega lengt sie ab und wir fahren los." lächelte er uns an.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27152
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: the Devils little black Book

Beitrag  Duki am So Aug 28, 2016 8:17 pm

Zögerlich nickte ich. Offen gestanden war mir nicht wirklich wohl. Raphael sah zu Thunder. "Wärst du so gut ihn zu begleiten?", bat er ihn. "Ich möchte niemanden von der Feier abhalten", wehrte ich vorsichtig ab
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27148
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: the Devils little black Book

Beitrag  Pegasus am So Aug 28, 2016 8:35 pm

Doch nickte ich direkt "du hälst den Schnabel. Ich hab dir oft genug gesagt der typ ist irre. Also musst du jetzt damit leben das ich auf dich aufpasse." miente ich ehrlich und nahm ihn auf den Arm. Der ging. gerade so noch.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27152
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: the Devils little black Book

Beitrag  Duki am So Aug 28, 2016 8:44 pm

"Wenn was ist meldet euch bitte bei mir", sagte Raphael und ging dann wieder hinunter zu der Gesellschaft, wand sich aber vorher an den Erpel der mich verarztet hatte. "Ich würde mich freuen, wenn Sie sich bei Gelegenheit bei mir melden", sagte er und reichte ihm eine Visitenkarte. Ich war jetzt offen gestanden irritiert. Das Raphael die Ufer gewechselt hatte glaubte ich jetzt nicht so richtig. "Danke Thunder...", sagte ich leise zu dem Erpel und legte meine Arme um seinen Hals um mich fest zu halten. Wobei ich mir aus irgendeinem Grund sicher war dass er mich niemals fallen lassen würde
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27148
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: the Devils little black Book

Beitrag  Pegasus am So Aug 28, 2016 8:52 pm

"Klar mache ich." meinte er und führte uns zum Wagen. Wieso Raphael ihm die Karte mitgegeben hatte war mir rätzelhaft, aber er würde seine Gründe haben. Jetzt wollte ich erstmal nur sicher gehen das es Duke gut ging. Er fuhr uns zur Klinik. Nicht irgendeine. Nein, eine Private und dann auch noch gleich zum Chefarzt "das ist mein Vater..." lächelte er und stellte uns einen kater vor "Ziehvater." korigierte der als er unsere verwunderten gesichter sah.

(Pega) das die drei weg waren rieb ich mir den Nacken. Ich hatte irgendwie ein schlechtes gewissen. Bis eben hatte ich die presse abgelenkt doch nun nahm ich mir auch erstmal ein glas wein und setzte mich in eine ruhige ecke.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27152
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: the Devils little black Book

Beitrag  Duki am So Aug 28, 2016 8:59 pm

Ich war offen gestanden überrascht... ich hatte mit einer dieser schrecklichen öffentlichen Krankenhäuser gerechnet... und nicht damit. "Wow... das erklärt zumindest deine Fähigkeiten", lächelte ich den Erpel leicht an und war ehrlich gesagt etwas überfordert mit der ganzen Situation.

Ich atmete tief durch und ging wieder hinunter. Es fiel schwer jetzt einfach zur Tagesordnung überzugehen... Also zog ich mich kurz zurück. Das war alles ein bisschen viel gewesen... Als ich raus ging fand ich Pegasus - alleine - vor. "Hey...", lächelte ich sie leicht an und strich mir die Haare zurück die allerdings gleich wieder in die Stirn fielen.
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27148
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: the Devils little black Book

Beitrag  Pegasus am So Aug 28, 2016 9:38 pm

Mittlerweiel lag Duke auf einer großen Liege und der Katzer lächelte leicht "Dagger hat sich so einige Dinge aufgeschnappt." lachte er "dann bringen wir sie mal zur kontrolle in einen Behandlungsraum herr...?"

"hey..." meinte ich und versuchte ihm anzulächeln "Es tut mir leid für ihren freund... ich hoffe es geht ihm bald wieder besser." meinte ich leise und öffnete meine haare die über mein gesicht fielen und sah in mein Gals wein.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27152
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: the Devils little black Book

Beitrag  Duki am So Aug 28, 2016 9:46 pm

"L'Orange", sagte ich und nickte leicht. "Okay..." Ich hasste Ärzte... und fremde Ärzte noch mehr. Mir war einfach nicht wohl dabei. Ich mochte es nicht wie sie einen ansahen und überhaupt… seit meinem Unfall damals und dem damit verbundenen langen Aufenthalt im Krankenhaus hatte ich nicht unbedingt mehr Zuneigung zu dieser Berufsgruppen gewonnen. Eher im Gegenteil 

"Danke... das hoffe ich auch", gab ich zu und sah zu ihr. "Alles okay?", fragte ich nach. Sie wirkte genauso erschlagen gerade wie ich es war...
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27148
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: the Devils little black Book

Beitrag  Pegasus am Mo Aug 29, 2016 3:16 pm

Er sah zu mir und lächelte leicht "wollen sie uns begleiten? ich habe so die Ahnung das ihr Partner nicht sonderlich gerne mit mir alleine wäre." lächelte der Kater mich an. Etwas verwundert sah ich ihn an "wir sind nur Freunde." stellte ich etwas kleinlaut klar.

"ja... nein... es tim mir einfach so leid. Ich weiß nicht wie jemand so etwas machen kann? Ich meine WER und warum tut man sowas." seufzte ich und lehnte mich nach hinten. "ich habe ein schlechtes gewissen..." gab ich schließlich zu
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27152
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: the Devils little black Book

Beitrag  Duki am Mo Aug 29, 2016 3:19 pm

Etwas verlegen lächelte ich Thunder an. "Ich… würde mich trotzdem freuen wenn du mitkommst", sagte ich etwas kleinlaut. Thunder wusste ja eigentlich wie sehr ich sowas hasste… und ihn dabei zu haben würde mich beruhigen. 

Verwundert sah ich zu ihr. "Warum haben sie ein schlechtes Gewissen?", fragte ich nach und setzte mich nun doch.
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27148
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: the Devils little black Book

Beitrag  Pegasus am Mo Aug 29, 2016 3:30 pm

"Das mache ich natürlich." nickte ich und folgte ins Behandlungszimmer. Er gab Duke ein starkes schmerznmittel und wartete das es wirkte bevor ier vorsichtig die wunden abtastete. "ich würde dennoch einen MRT empfehlen." "dauert das nicht furchtbar lange einen Termin dafür zu bekommen?" "nein... wir haben einen im Haus." lächelte der Kater.

"ich weiß es nicht.... es ist doch hier passierte in meinem haus. Ich hätte besser acht geben sollen... denke ich... vielleicht." ich seufzte "ich weiß nicht. es tut mir einfach so leid." vermutlich war das lächerlich... aber es war halt so.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27152
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: the Devils little black Book

Beitrag  Duki am Mo Aug 29, 2016 3:37 pm

"Ist das wirklich notwendig?", fragte ich nach nickte dann aber leicht. Wahrscheinlich war es wirklich besser. Wer wusste schon was dieser kranke freak alles getan hatte 

Ich winkte ab. "Nein das ist Unsinn. Wenn einer Schuld ist dann ich… ich wusste dass der Kunde… speziell ist und habe Duke dennoch immer wieder an ihn vermittelt", meinte ich und rieb mir den Nacken. Ich hatte wirklich ein schlechtes Gewissen. "Es tut mir vielmehr leid dass es hier passiert ist…"
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27148
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: the Devils little black Book

Beitrag  Pegasus am Mi Aug 31, 2016 6:21 pm

"bei einer solchen Bauchwunde? Ja, unbedingt." meinte er schlicht. Ich lächelte Duke an "ich bleibe bei dir wenn du möchtet." ich wusste das er sowas nicht mochte und wollte das er sich wohl fühlte.

"vielleicht war es gut das es hier passierte und nicht irgendwo wo man ihn nicht so schnell gefunden hätte und... Dagger ist sehr sehr gut in seinem Job... vielleicht... wäre es sonst sogar schlimmer ausgegangen."
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27152
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: the Devils little black Book

Beitrag  Duki am Mi Aug 31, 2016 7:05 pm

Leicht nickte ich. "Ja… das wäre schön ", meinte ich zu Thunder und lächelte leicht. Wenn auch etwas gequält. Ich hoffte einfach es ging schnell vorbei

"Ja… vielleicht haben sie recht. Duke hatte wirklich Glück. Auch dass Thunder so aufmerksam war", meinte ich zu ihr. "Wenn man Duke nicht schnell genug gefunden hätte… nicht auszudenken…"
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27148
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: the Devils little black Book

Beitrag  Pegasus am Mi Aug 31, 2016 7:26 pm

"Wenn ich darf heißt das." Der Kater nickte leicht "klar." meinte er entspannt und schob Duke richtung Behandlungsräume. Er wurde direkt zur Röhre gebacht. "schon guter Service hier." lächelte ich ihn leicht an.

Ein leichtes Lächeln legte sich auf mein gesicht. "es war wirklich glück gewesen." meinte ich ehrlich. Ehrlich gesagt freute ich mich das er hier war, auch wenn es wohl einen anderen grund hatte.
(dero könnte ja Duke vertreten bei stormy)
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27152
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: the Devils little black Book

Beitrag  Duki am Mi Aug 31, 2016 7:33 pm

(Der arme wird auch überall ersetzt Very Happy aber ja können wir machen. Sie war ja eh nicht so von ihm überzeugt irgendwie)
"Ja das auf jeden Fall", gab ich zu. Ich war gerade sicherlich nicht so unterhaltsam wie ich es sonst war. Aber zum einen waren wir in einem Krankenhaus und zum anderen betete ich dass dieses Fremdkörpergefühl als falscher Alarm herausstellte…

"Was wissen Sie über diesen dagger?", fragte ich nun doch nach. Das Gespräch vom ihrer Großmutter und mir wurde ja leider unterbrochen…
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27148
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: the Devils little black Book

Beitrag  Pegasus am Mi Aug 31, 2016 8:05 pm

(ja die waren sich da nicht so einig irgendwie. Sie ist Dukes Charm nicht erlegen XD)
Nachdem er in dem Ding war wurde er auf ein schönes Zimmer verlegt. Da ich anbot zu bleiben bekam er eines mit besucherbett. Dagger meinte er würde die Kpsten tragen. Der Junge erpel war wirklich ziemlich freundlich.

"Dagger ist der Geschäftspartner von Stormy... Chion meine ich. Er ist ein echtes Wunderkind. Nach dem Tod seiner Eltern wuchs er bei einer Felischen Pfelegefamilie auf. Somit wurde er Arzt und Erfinder und... er kann eine menge dinge." lachte ich leicht.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27152
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: the Devils little black Book

Beitrag  Duki am Mi Aug 31, 2016 8:35 pm

Als wir auf dem Zimmer waren drehte ich mich vorsichtig auf die Seite und sah zu Thunder. "Wer ist der Junge eigentlich?", fragte ich nach. Er war wirklich nett. Aber eigentlich war es auch njr nötig dass er die Kosten übernahm. Wir waren immerhin nicht bedürftig. 

Ich horchte auf. "Seine Eltern sind tot?", fragte ich nach und spürte dass ich innerlich leicht zusammensackte. Damit würden meine Fragen wohl unbeantwortet bleiben
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27148
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: the Devils little black Book

Beitrag  Pegasus am Do Sep 01, 2016 5:26 pm

"sein Name ist Dagger und er ist der Partner von Chion... also geschäfftlich." meinte ich zu ihm. Viel mehr wusste ich schließlich auch nicht über ihn.

"ich galube ja... aber ich weiß es nicht sicher. Das könnte Stormy dir beantworten." meinte ich etwas leiser udn strich mir durchs Haar
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27152
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: the Devils little black Book

Beitrag  Duki am Do Sep 01, 2016 5:32 pm

"Stormy…", meinte ich nachdenklich. "Weißt du wie es ihr geht?", fragte ich nach. Ihr Blick war so voller Angst gewesen… es tat mir so leid…

"Ja… mit ihr werde ich wohl eh noch reden müssen immerhin… wird Duke jetzt längere Zeit ausfallen vermute ich", meinte ich ehrlich zu ihr und sah sie an. So gern hätte ich sie jetzt einfach in den Arm genommen… sie wirkte so verletzlich… aber hier waren überall Paparazzi
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27148
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: the Devils little black Book

Beitrag  Pegasus am Do Sep 01, 2016 5:49 pm

"mhhh... sie sah nicht sonderlich gut aus vorhin." meinte ich ehrlich. "sie macht sich sicherlich große Sorgen." meinte ich ehrlich.

"ich glaube nicht das sie es ihm übel nimmt. er ist schwer verletzt und sie hat viel verständniss." lächelte ich leicht und sah in die sterne auf. Der abend war eigentlich schön aber... er hinterließ eonen blutigen beigeschmack wie es aussah. ich sah zu Raphael und lächelte leicht. Er sah mich so an..
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27152
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: the Devils little black Book

Beitrag  Duki am Do Sep 01, 2016 5:53 pm

"Oh mann... es tut mir wirklich leid...", meinte ich leise und strich mir durch die Haare. Doch plötzlich schoss ein Schmerz durch meinen Unterleib der so stark war dass ich fürchtete das bewusstsein zu verlieren.

"Kann ich irgendwas für dich tun?", fragte ich sie und trat etwas näher. Ich wollte sie wirklich nicht bedrängen. Oder in anderer Weise in Verlegenheit bringen.
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27148
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: the Devils little black Book

Beitrag  Pegasus am Do Sep 01, 2016 7:12 pm

"Was... Duke!" meinte ich erschrocken und sprang auf. Auch die Alarmsignale gingen an und zwei Schwestern kamen rein so wie der Kater.

Lächelnd sah ich ihn an "nicht ohne das wir beobachtete werden." meinte ich freundlich und stand auf "außerdem... ich will dich nicht bedrängen." lächelte ich und stand auf. Er schuldete mich nichts... und ich glaubete kaum das dass unter kundenservice fiel.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27152
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: the Devils little black Book

Beitrag  Duki am Do Sep 01, 2016 7:16 pm

Ich krümmte mich vor Schmerz und atmete tief durch als der Schmerz langsam abklang. Der Schmerz war von der Bauchwunde ausgegangen und hatte sich angefühlt als hätte mir jemand einen elektrischen Schlag versetzt

"Du bedrängst mich nicht", sagte ich zu ihr, zog mich dann aber doch zurück. Zumindest gefühlsmäßig. Sie schien mich eh nur als ihren Callboy zu sehen. "Ich... werde dann mal nach Stormy sehen und sie auf den neuesten Stand bringen...", meinte ich
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27148
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: the Devils little black Book

Beitrag  Pegasus am Do Sep 01, 2016 7:25 pm

(du musst mir sagen ob die was finden XD)
Sie schoben ihn direkt in den behandlungsraum zurück.

ich sah mich kurz auf und nahm seine Hand als ich sicher war das uns keine beobachtete "danke... " meinte ich leise "danke das du für mich auch jetzt da bist. Es bedeutet dir mehr als du dir vielleicht vorstellen magst."
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27152
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: the Devils little black Book

Beitrag  Duki am Do Sep 01, 2016 7:31 pm

(ja die finden was ^^ microchip mit manuell steuerbaren elektroschocks)
Ich war heilfroh als der Schmerz langsam nachließ, aber ich war auch gleichermaßen beunruhigt

Noch etwas geknickt sah ich sie an, nickte dann aber leicht. "Das ist doch selbstverständlich", meinte ich zu ihr.
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27148
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: the Devils little black Book

Beitrag  Pegasus am Do Sep 01, 2016 8:08 pm

Nun konnte ich nur noch warten.... ungeduldig ging ich im zimmer auf und ab udn musste warten. Das war gar nicht meine stärke. Als Duke endlich wieder rein geschoben wurde war auch Dagger dabei "der typ mocjte ihn echt nicht oder?" meinte er

Ich lächelte und gab ihn zärtlich einen kuss auf die Wange "du bist mir näher als mein mann es je war." flüsterte ich und ließ ihn los um rein zu gehen. Ich biss mir auf die Lippe... ich hatte zu viel gewagt...
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27152
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: the Devils little black Book

Beitrag  Duki am Do Sep 01, 2016 8:11 pm

"Eigentlich bildete ich mir immer ein dass das gegenteil der fall war...", meinte ich leise und ermattet. Ich hatte langsam echt die Nase voll von diesem Tag.. bzw dieser Nacht...

Leise seufzte ich und sah ihr nach. Ich würde noch kurz warten bevor ich auch wieder hinein ging. Irgendwas machte sie mit mir...
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27148
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: the Devils little black Book

Beitrag  Pegasus am Do Sep 01, 2016 8:46 pm

Diesmal war auch Stormy dabei. in ihrem kittel und den Hochgesteckte haaren sah sie echt neidlich aus. "wir haben ein elektroschocker entnommen." meinte sie und sah zu Duke "es dürfte jetzt nichts mehr sein." lächelte sie leicht.

(ende?)
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27152
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: the Devils little black Book

Beitrag  Duki am Do Sep 01, 2016 8:52 pm

"Ich hoffe es...", meinte ich leise und lächelte sie leicht an. "Du hast dir den Abend sicher anders vorgestellt..", meinte ich dann doch beinahe etwas kleinlaut

(oder springen? XD bin ratlos)
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27148
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: the Devils little black Book

Beitrag  Pegasus am Do Sep 01, 2016 9:06 pm

(erstmal zum nächsten Morgen)
(thunder) wir hatten beide in der klinik übernachtet. Ich wollte bei Duke beliben weil ich wusste das er es nicht sonderlich mochte. Am Morgen waren die Kittelträger schon einem da gewesen um nach ihn zu sehen. Jetzt nach dem frühstück was mit frischen Osaft, Brötchen, Obstsalat und anderen Leckerein wirklich fantastisch war kamen auch Dagger und Stormy. ebenfalls beide in Kitteln. "wie gehts dir?" fragte der junge erpel.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27152
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: the Devils little black Book

Beitrag  Duki am Do Sep 01, 2016 9:09 pm

Thunder hatte mir das Bett hochgestellt und mir ein Kissen in den Rücken gelegt sodass ich aufrecht sitzen konnte. Er kümmerte sich wirklich rührend um mich. "Soweit so gut. Ich denke ich kann mich nicht beschweren", sagte ich. Die Wunde ziepte zwar aber das war sicher normal
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27148
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: the Devils little black Book

Beitrag  Pegasus am Do Sep 01, 2016 9:23 pm

"nun. wie du sicherlich bemerkt hast sind wir keine ärzte... ich nicht." lächelte Stormy und zwinkerte, allerdings nicht anzüglich. "wir sind prothesenbauer... sowas in der art." begann Dagger "und... wir würden dir anbeiten ein Auge zu bauen... wir haben schon erfarhungen damit. Unser testobjekt war eine 4 Millionen Doller Stute von Pegasus die jetzt wieder sehen kann. Keine Sorge due bekommst natürlich ein andere ssichtfeld... wenn du dann möchtest." ziemlich verwundert sah ich die beiden an "er könnte wieder sehen?" "ja... ganz normale sehfähigkeit." nickte Stormy. "ich weiß wie teuer die Prothesen sind... das können wir uns nicht leisten." "nun... Lady Phönix kann das." meinte Dagger trocken.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27152
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: the Devils little black Book

Beitrag  Duki am Do Sep 01, 2016 9:29 pm

Völlig perplex sah ich die beiden an. Die Information musste erst einmal sacken. "Ich glaub ich hab mich verhört oder...?", fragte ich nach. "Ich könnte wirklich wieder sehen?" Er klang so unwirklich insbesondere... "Wieso sollte Lady Phönix dafür aufkommen wollen?"
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27148
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: the Devils little black Book

Beitrag  Pegasus am Do Sep 01, 2016 9:35 pm

"Richtig. das würde gehen. Ein ganz normals sehvermögen." meinte der Erpel und golte eine Linse aus seiner Kitteltasche "das wäre praktisch das was man einbauen würde. wir müssten vorher sehen wie weit der sehnerv was noch tragen kann oder ob der auch praktisch ersetzt werden muss. Aber auch das ist durchaus möglich." "Lady Phönix war gstern abend auf der Feier. Pegasus muss es ihr zugetragen haben und sie was so ershüttert das sie fragte was man gutes tun könnte."
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27152
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: the Devils little black Book

Beitrag  Duki am Do Sep 01, 2016 9:42 pm

Offen gestanden wusste ich gar nicht was ich dazu sagen sollte. Ich konnte das alles kaum glauben. Es war so unwirklich. "Das... das wäre doch nicht nötig", meinte ich etwas kleinlaut. Weder Pegasus noch ihre Familie konnten schließlich etwas für das was geschehen war
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27148
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: the Devils little black Book

Beitrag  Pegasus am Do Sep 01, 2016 9:49 pm

"Es ist ein geschnek.. ich würde es annehmen." meinte Dagger und grinste dann aber in Stormys richtung "aber... die sache hat einen hübschen Harken." grinste er. "hat er nicht." meinte ich und sah zu Duke "nun da ich eine rein Geschäftliche bezieung bevorzuge wird es keine treffen mehr von ... nun geschäftlicher seite aus geben." lachte sie "ja, er ist sicher enttäuscht keinenfreak mehr daten zu müssen." lachte der junge Erpel. Auch stormy lachte.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27152
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: the Devils little black Book

Beitrag  Duki am Do Sep 01, 2016 9:55 pm

Jetzt war ich wirklich irritiert. Insbesondere da ich mir jetzt nicht sicher war ob es nicht eine verdeckte abfuhr war aber gut... das sollte mich im moment nicht stören. Noch hatte ich mir bezüglich meiner beruflichen Karriere keine weiteren gedanken mehr gemacht. "Ich hoffe, dass es dann zumindest treffen privater natur geben wird", lächelte ich sie charmant an
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27148
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: the Devils little black Book

Beitrag  Pegasus am Fr Sep 02, 2016 12:26 pm

"Mal sehen." lächelte sie ihn an. Irgendwie fand ich es süß das sie sich so bemühten. "nun? was sagst du? willst du das Risiko eingehen? ich bin offen zu dir, das Risiko beträgt 14,35%" meinte der Junge Erpel "das ist für Medizina also quasi nicht vorhanden?" fragte ich. Von ärzten kannte ich andere Diagnosen.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27152
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: the Devils little black Book

Beitrag  Duki am Fr Sep 02, 2016 12:28 pm

Ich atmete tief durch und ließ mir das durch den Kopf gehen. Was hatte ich schon zu verlieren…? Sehen konnte ich eh nicht. Nicht wirklich. Es konnte also nur besser werden… oder? Noch etwas zögerlich nickte ich. "Ja… ich würde es gerne versuchen", sagte ich ehrlich
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27148
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: the Devils little black Book

Beitrag  Pegasus am Fr Sep 02, 2016 12:44 pm

"Wir können auch gerne bedenkzeit einrümen. Du kannst dir die linse ansehen und mit uns reden wenn du was wissen willst. Die unterbrinung wäre hier, das zimmer ist vielelicht ein wenig besser." meinte Dagger "noch besser?" fragte ich nach "nun... ja... wenn man aufstehen kann, kann man sogar ein Buffet unten haben." lächelte Dagger "mhhh... Bonzen." lachte ich
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27152
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: the Devils little black Book

Beitrag  Duki am Fr Sep 02, 2016 12:51 pm

"Das hat doch nichts mehr mit einem Krankenhaus zu tun", meinte ich verdutzt nickte aber leicht. "Ja… Bedenkzeit wäre vielleicht nicht schlecht auch… wenn ich glaube dass mein Entschluss gefallen ist", gestand ich ein.
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27148
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: the Devils little black Book

Beitrag  Pegasus am Fr Sep 02, 2016 1:01 pm

"es muss dennoch nicht übereielt sein." lächelte Stormy und strich über seine Hand "lass dir zeit." meinte sie und ging schonmal. Dagger lächelte "ja würde ich auch sagen." meinte er und sah auf als Raphael rein kam. Vermutlich wollte er Duke besuchen (schreib ich jetzt so weil er dann gleich auf Dagger treffen kann)
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27152
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: the Devils little black Book

Beitrag  Duki am Fr Sep 02, 2016 1:07 pm

(XD alles klar)
"Guten morgen", sagte der weiße Erpel als er rein kam. "Hey Raphael. Schön dich zu sehen", lächelte ich ihn an. Ich freute mich ihn zu sehen
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27148
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: the Devils little black Book

Beitrag  Pegasus am Fr Sep 02, 2016 9:58 pm

"Na. wie hast du das hinbekommen?" fragte ich läcjelnd nach. Ein wenig vermutete ich das er seine Finger im Spiel hatte und seine Klienten bezirrzt hatte das Duke eine solche Behandlung bekam. Konnte ich mir auch durchaus vorstellen. Abgeneigt wer er ihr nicht.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27152
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: the Devils little black Book

Beitrag  Duki am Fr Sep 02, 2016 10:05 pm

Verwundert sah Raphael zu Thunder. "Was meinst du?", fragte er nach und sah zwischen uns hin und her. Er schien offensichtlich nichts damit zu tun zu haben.
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27148
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: the Devils little black Book

Beitrag  Pegasus am Fr Sep 02, 2016 10:11 pm

"Pegasus und Phönix ermöglichen dieses Zimmer, die Behandlung und auch das angebot die kosten für sein neues Auge." erklärte ich ihm. Ich dachte wirklich das er sie ein weinig schöne augen gemacht hatte.
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27152
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: the Devils little black Book

Beitrag  Duki am Fr Sep 02, 2016 10:13 pm

"Was? Wow! Das... das ist ja unglaublich", meinte er völlig fasziniert und sah zu Dagger. "Ist das wirklich wahr?", fragte er nach. Ich konnte seine skepsis verstehen. ch konnte es selber kaum glauben
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27148
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: the Devils little black Book

Beitrag  Pegasus am Fr Sep 02, 2016 10:18 pm

Der junge erpel nickte "ja. Lady Pegasus und Lady Phönix übernehmen alle kosten." meinte er freundlich. "siehst du. ich dachte du hättest da deine Finger im spiel." lächelte ich ihn an
avatar
Pegasus

Anzahl der Beiträge : 27152
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 31

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: the Devils little black Book

Beitrag  Duki am Fr Sep 02, 2016 10:21 pm

Langsam schüttelte er den Kopf. "Nein... zur Abwechslung mal nicht...", sagte er zu uns und sah wieder zu dem Erpel. "Hätten Sie ein paar Minuten für mich?", fragte er. Das wunderte mich jetzt doch. Was wollte Raphael wohl von ihm?
avatar
Duki
Admin

Anzahl der Beiträge : 27148
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen http://bcvsbotb.megabb.com

Nach oben Nach unten

Re: the Devils little black Book

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 20 Zurück  1, 2, 3, 4 ... 11 ... 20  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten